Anzeige

VOX AC Custom Serie in einer limitierten Black Edition erhältlich

Der Clean-Tone und die rockigen Overdrive-Sounds der Verstärker der VOX AC Custom Serie passen für die unterschiedlichsten Stilrichtungen. Die weltweit beliebten Amps werden von internationalen Top-Artists in den Studios und auf den Bühnen dieser Welt gespielt. Nun wird die AC Custom Serie um einige Sondermodelle in der limitierten Vintage Black Variante erweitert.

(Bild: © Vox Amps)
(Bild: © Vox Amps)


Die Bezeichnung VB (Vintage Black) bezieht sich in erster Linie auf das Design mit einem schwarzen Boxenbespannstoff, der in dieser Art besonders in den 1960er Jahren verwendet wurde. Die Front des Amps erhält dadurch eine besondere optische Note und setzt sich deutlich von den Standardmodellen mit ihrem braunen Bespannstoff ab.
Darüber hinaus sind der AC30C2 VB und der AC15C1 VB mit 12″ Celestion G12M-65 Creamback Speakern ausgestattet, der AC10C1 VB mit einem 10″ Celestion G10-45 Creamback.
Die Vakuumröhren aller Modelle – sowohl in der Vor- als auch in der Endstufe – werden von dem Hersteller JJ Electronics gefertigt, der für seinen Sound weltweit geschätzt wird. Clean-Sounds sind nun nochmals klarer, während Crunch- und Distortion-Sounds ihren Grundcharakter beibehalten und einen deutlich definierteren Tone liefern.

VOX AC30 C2 Vintage Black:

  • Klassischer Vollröhren-Verstärker aus der AC Custom Serie
  • Schwarzer Boxenbespannstoff
  • 2 x 12″ CELESTION G12M-65 Creamback Speaker
  • Leistung: 30 Watt
  • JJ ELECTRONICS Röhren
  • 2 Kanäle (Normal und Top Boost)
  • FX Loop- Federhall und Tremolo
VOX AC30 C2 Vintage Black
VOX AC30 C2 Vintage Black

VOX AC15 C1 Vintage Black:

  • Limited Edition
  • Klassischer Vollröhren-Verstärker aus der AC Custom Serie
  • Schwarzer Boxenbespannstoff
  • 1 x 12″ CELESTION G12M-65 Creamback Speaker
  • Leistung: 15 Watt
  • JJ ELECTRONICS Röhren- Normal- und Top-Boost-Schaltungen
  • Federhall und Tremolo
VOX AC15 C1 Vintage Black
VOX AC15 C1 Vintage Black

VOX AC10 C1 Vintage Black:

  • Limited Edition
  • Klassischer Vollröhren-Verstärker aus der AC Custom Serie
  • Schwarzer Boxenbespannstoff
  • 1 x 10″ CELESTION G10-45 Creamback Speaker
  • Leistung: 10 Watt
  • JJ ELECTRONICS Röhren
  • Top Boost Schaltung
  • Digitaler Hall
VOX AC10 C1 Vintage Black
VOX AC10 C1 Vintage Black

VOX AC4 C1-12 Vintage Black:

  • Limited Edition
  • Klassischer Vollröhren-Verstärker aus der AC Custom Serie
  • Schwarzer Boxenbespannstoff
  • 1 x 12″ CELESTION VX12 Custom Speaker
  • Leistung: 4 Watt
  • JJ ELECTRONICS Röhren
VOX AC4 C1-12 Vintage Black
VOX AC4 C1-12 Vintage Black

Empfohlene Verkaufspreise des Herstellers (inkl. Mwst.):

  • VOX AC30 C2 Vintage Black: 1.149,00 €
  • VOX AC15 C1 Vintage Black: 779,00 €
  • VOX AC10 C1 Vintage Black: 569,00 €
  • VOX AC4 C1-12 Vintage Black: 469,00 €

Verfügbarkeit: Mai 2020
Weitere Informationen auf der offiziellen Produktwebsitewww.voxamps.com

Hot or Not
?
(Bild: © Vox Amps)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Gibson ehrt Jimi Hendrix mit einer 1969 Flying V und einer 1967 SG Custom

Gitarre / News

Mit den neuen Custom Shop Modellen 1969 Flying V und der 1967 SG Custom stellt Gibson zwei Signature-Gitarren zu Ehren von Jimi Hendrix vor, der ja sonst meistens mit seiner Stratocaster unterwegs war.

Gibson ehrt Jimi Hendrix mit einer 1969 Flying V und einer 1967 SG Custom Artikelbild

Gibson ehrt die Gitarrenlegende Jimi Hendrix mit zwei neuen Gibson-Signature-Gitarren: der Jimi Hendrix 1969 Flying V in Aged Ebony und der Jimi Hendrix 1967 SG Custom in Aged Polaris White. Hendrix gilt weithin als einer der kreativsten Musiker aller Zeiten. Sein Einfluss mit einer Mischung aus Blues, Funk, Soul Jazz und R & B wirkt sich auch heute noch auf Musiker weltweit aus.

Vox V847-C Custom Wah Test

Gitarre / Test

Das Vox V847-C Custom Wah hat die japanische Gitarrenlegende Char als Paten, und der hat sich für seine Custom-Ausgabe einige nützliche Features gewünscht.

Vox V847-C Custom Wah Test Artikelbild

Mit dem Vox V847-C Custom Wah stellt sich eine modifizierte Variante des Sechzigerjahre-Klassikers gleichen Namens vor, der Rock-Geschichte geschrieben hat und von Gitarrenhelden wie Eric Clapton oder Jimi Hendrix gespielt wurde. Die aktuelle Custom-Ausgabe trägt ein C im Namen, das zu der japanischen Gitarristenlegende Hisato Takenaka, alias Char, führt.

NAMM 2021: VOX MINI GO Serie vorgestellt

Gitarre / News

NAMM 2021: Die Verstärker der MINI GO Serie bieten eine grenzenlose Mobilität und ermöglichen es, einfach überall Gitarre zu spielen – egal ob zuhause, im Freien oder auf der Bühne.

NAMM 2021: VOX MINI GO Serie vorgestellt Artikelbild

Die Verstärker der MINI GO Serie bieten eine grenzenlose Mobilität und ermöglichen es, einfach überall Gitarre zu spielen – egal ob zuhause, im Freien oder auf der Bühne. Diese Amps sind leicht, kompakt und lassen sich bei Bedarf auch mit handelsüblichen Powerbanks betreiben. Außerdem liefern sie druckvolle und realistische Verstärkermodelle, die auf denen des VOX Cambridge50 basieren, sowie einen neu entwickelten Vocoder für „Talking“-Modulationseffekte, eine große Auswahl integrierter Effekte für unterschiedlichste Gitarrensounds, einen Mikrofoneingang, einen AUX Eingang, einen Kopfhöreranschluss und eine Rhythmussektion, die Grooves aus zahlreichen verschiedenen Genres beisteuert.

Bonedo YouTube
  • Taylor 512ce (Urban Ironbark) - Sound Demo (no talking)
  • Walrus Audio Eons (Five-State Fuzz) - Sound Demo (no talking)
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)