Anzeige
ANZEIGE

Universal Audio Volt USB Audio Interfaces angekündigt

Universal Audio präsentiert Volt, eine neue Serie preisgünstiger USB-Audiointerfaces, mit hochwertigen Preamps die einen 610er-Vintage-Mode sowie einen analogen 1176-Style Kompressor in den 76-Modellen bieten. Sie funktionieren auf Mac, PC, iPad und iPhone. Ein umfangreiches Softwarepaket inklusive Ableton Live Lite, Melodyne Essetianls, LX480 Essentials von Relab, Spitfire LABS sowie Plugins von Plugin Alliance und Softube gehören ebenfalls dazu.

UA_VOLT Bild


Alle Volt Interfaces verfügen über einen Vintage Mic Preamp-Modus, der vom Mic/Line-Preamp in UAs 610er Röhrenkonsole inspiriert ist. Diese exklusiv von UA entwickelte Röhrenemulationsschaltung ermöglicht einen satten Sound für Gesang und Instrumente. Die Volt 76 Modelle verfügen außerdem über einen eingebauten 76 Compressor — ein analoger Schaltkreis, der auf UAs legendärem 1176 basiert — mit einfach zu bedienenden Presets, um Vocals, Gitarre und anderen Klangquellen Klarheit und Punch zu verleihen.
Mit einfachen Audioanschlüssen, Direct Monitoring für latenzfreie Aufnahmen, iPad/iPhone-Konnektivität und einer robusten Metallkonstruktion wertet Volt jeden Produktionsraum oder jedes mobile Recording-Rig mit stilvollem UA-Design auf. Die allgemeine Verfügbarkeit ist für Ende November 2021 geplant.

Fotostrecke: 6 Bilder Volt 476
Fotostrecke

FEATURES

  • USB 2.0 Audio Interfaces mit 24-bit/192 kHz Audio Wandlung für Mac, PC, iPad, und iPhone
  • Vintage Mic Preamp Mode für das Aufnehmen von Vocals und Instrumenten mit dem Sound eines klassischen UA Röhrenvorverstärkers 
  • Der eingebaute 76 Compressor verleiht Vocals, Gitarre und anderen Klangquellen Klarheit und Punch mit einer analogen Schaltung, die auf UAs 1176 basiert 
  • Suite von Audiosoftware, einschließlich Ableton, Melodyne, UJAM’s Virtual Drummer, Marshall, Ampeg und weiteren
  • Volt Studio Packs enthalten Volt 2 oder Volt 276, ein Kondensatormikrofon mit XLR-Kabel und geschlossene Kopfhörer
  • Stromversorgung über USB-Bus mit kompatiblen Geräten*
  • 48V Phantomspeisung für Kondensatormikrofone
  • Direct Monitoring für latenzfreie Aufnahmen
  • 1-In/1-Out MIDI-Anschlüsse
  • USB-C-zu-USB-A-Kabel im Lieferumfang enthalten

* Volt 476 benötigt ein externes Volt Netzteil (im Lieferumfang enthalten).

UA_prizing Bild
Hot or Not
?
UA_VOLT Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Universal Audio VOLT 4 Test
Test

Das Volt 4 von Universal Audio ist ein gefälliges 4x4-USB2-Audiointerface mit zwei Preamps, inklusive Vintage-Mode, Kopfhörerausgang und regelbarem Speaker-Out!

Universal Audio VOLT 4 Test Artikelbild

Es Volt weiter! Rund ein Jahr später ergänzt der amerikanischere Hersteller Universal Audio sein Portfolio an Einsteiger-Audiointerfaces um weitere Varianten: Es gibt jetzt noch mehr 4-In/4-Out Varianten, womit geneigte Kunden eine große Auswahl haben. Volt 1, Volt 2, Volt 4 sowie Volt 176, Volt 276, Volt 476 und Volt 476P heißen die Modelle der Serie – dieser Test ordnet das Volt 4 ein!

Focusrite Clarett+ – Neue USB-Audio-Interfaces für PC und Mac
Recording / News

Focusrite kündigt neue Audio-Interfaces an. Die Clarett+ Premium-Produktserie für PC und Mac, baut auf den Stärken der bisherigen Clarett-Modelle auf und richtet sich an Produzenten, Toningenieure und Künstler.

Focusrite Clarett+ – Neue USB-Audio-Interfaces für PC und Mac Artikelbild

Als Nachfolger der bisherigen Clarett Audio-Interfaces setzt die neue Clarett+ Premium-Produktserie von Focusrite auf die bisherigen Stärken der 1. Generation und erweitert die Modelle um verbesserte Wandler und leistungsstärkere Mikrofonvorverstärker. Die neue Reihe umfasst die Modelle Clarett+ 2Pre, 4Pre und 8Pre und richtet sich an Produzenten, Toningenieure und Künstler.

NAMM 2022: Zoom stellt die neuen USB-C Audio Interfaces der AMS Serie vor
News

NAMM 2022: Die neuen AMS-Audio-Interfaces von Zoom wurden speziell für Musiker entwickelt, die in einem traditionellen DAW-Setup aufnehmen, aber auch ihre Performances auf Plattformen wie YouTube und Twitch streamen möchten.

NAMM 2022: Zoom stellt die neuen USB-C Audio Interfaces der AMS Serie vor Artikelbild

NAMM 2022: Die neuen AMS-Audio-Interfaces AMS-22, AMS-24 und AMS-44 von Zoom wurden speziell für Musiker entwickelt, die in einem traditionellen DAW-Setup aufnehmen, aber auch ihre Performances auf Plattformen wie YouTube und Twitch streamen möchten.

Solid State Logic THE BUS+ angekündigt
News

The BUS+ von SSL ist einer neuer Bus-Compressor mit reichlich Optionen, Colours und Extras!

Solid State Logic THE BUS+ angekündigt Artikelbild

SSL THE BUS+ macht DEN klassischen Buskompressor "ready for the future" . In ein modernes 2HE Design gehüllt, kombiniert er den klassischen SSL "Glue & Punch" Sound mit vielen neuen Tools sowie reichlich "Dynamic Colouration" Optionen.

Bonedo YouTube
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67
  • EV Everse 8 Review
  • Cableguys ShaperBox 3 Demo (no talking)