TC Helicon VoiceLive Touch 2 Test

Fazit

TC Helicon hat mit dem VoiceLive Touch 2 ein wirklich praktisches Helferlein für Sänger und singende Gitarristen entwickelt. Die Praktikabilität erstreckt sich auf Bereiche wie Effekte, Harmoniestimmengenerierung, Interkonnektivität, MIDI-Einbindung und Unterbringung am Mikrofonständer. Im Kontrast dazu ist die Verwendung von Touch-Bedienung generell und der nicht bezüglich aller Punkte vorteilhafte Änderung der Bedienoberfläche insbesondere, aber auch die recht unhandlich angebrachten Buchsen nicht gerade Gründe für Jubelschreie. Viel wichtiger ist jedoch, dass TC Helicon mit ihrem VL 2 ein umfangreich ausgestattetes, insgesamt leicht zu bedienendes, nicht zu teures und – wahrscheinlich der wichtigste Punkt – wirklich gut klingendes Effektgerät auf den Markt gebracht hat.

Pro
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • ordentlicher Grund- und Effektsound
  • flexibel
Contra
  • Erreichbarkeit der Anschlüsse
TC_Helicon_VoiceLive_Touch_22017-1085613 Bild
TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN
  • Vocal-Effektprozessor mit Pitch-Correction, Harmony/Double-Funktionen, Vocal-Effekten, Gitarren-Effekten und Looper-Funktionalität
  • analoge Inputs: Mic (mit 48V-Phantomspeisung), Line (TRS), Guitar, Aux (Miniklinke)
  • eingebaute “Room Sense”-Mikrofone
  • analoge Outputs: XLR, 2 x Klinke, Kopfhörer (Miniklinke)
  • Pedalanschluss
  • MIDI-In
  • USB (Audio und Daten)
  • externes Netzteil
  • Frequenzgang: 20 Hz – 20 kHz (+/- 0,3 dB)
  • Bedienung über berührungsempfindliche Flächen
  • großes, blau beleuchtetes LC-Display
  • Gehäuse kann an Mikrofonstativ gehängt werden
  • Preis: EUR 712,- (UVP)
Unser Fazit:
4,5 / 5
Pro
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • ordentlicher Grund- und Effektsound
  • flexibel
Contra
  • Erreichbarkeit der Anschlüsse
Artikelbild
TC Helicon VoiceLive Touch 2 Test
Für 349,00€ bei
Hot or Not
?
TC_Helicon_VoiceLive_Touch_2-3 Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Profilbild von Dida Zende

Dida Zende sagt:

#1 - 01.11.2016 um 09:02 Uhr

0

Hallo, ich würde gerne wissen wo die spezif. Unterschiede zu Boss RC 202 liegen ? Ich experementiere mit Voice + OP 1 + Volca + RC 202 und frage mich welches das idealere Gerät ist. Beim Voice Live hört man ja auch öfters von Abstürzen......

Profilbild von Franz Laemmlin

Franz Laemmlin sagt:

#2 - 12.03.2024 um 19:24 Uhr

0

Hallo, ist der TC Helicon " Voice Live Touch 2" noch lieferbar? VG. Franz Lämmlin

    Profilbild von Nick Mavridis

    Nick Mavridis sagt:

    #2.1 - 13.03.2024 um 08:28 Uhr

    0

    Hallo, nein, das Gerät haben wir 2013 getestet, die Produktzyklen sind bei diesem Typ meist eher kurz. Von TC Helicon und anderen Herstellern findest Du hier bei bonedo einige Reviews, zum Beispiel den https://www.bonedo.de/artikel/tc-helicon-perform-v-test/ – dieser ist sogar noch erhältlich, obwohl von 2016. Allerdings ist die Kiste etwas einfacher gehalten, so wie ich das jetzt auf die Schnelle sehe. Soll es unbedingt der VL Touch 2 sein, gibt vielleicht auch der Gebrauchtmarkt etwas her. Beste Grüße Nick Mavridis (Redaktion Recording)

    Antwort auf #2 von Franz Laemmlin

    Antworten Melden Empfehlen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Apple Logic Pro 11 Overview (no talking)
  • LD Systems Mon15A G3 Review
  • iZotope Ozone 11 Advanced Sound Demo