Anzeige

Strandberg NX Concept: Dicke Rundumerneuerung

Strandberg NX Concept
Strandberg NX Concept

Strandberg war fleißig: Das Unternehmen hat nahezu sein gesamtes Portfolio überarbeitet, allen voran die Boden-Reihe mit neuen Lackierungen, Tonhölzern, einer neuen Brücke und einem neuen Saitenhalter-System. Unter der Bezeichnung Strandberg NX Concept zusammengefasst, soll das ursprüngliche Design deutlich angeschoben worden sein. War der Hersteller erfolgreich?

Strandberg NX Concept

Strandberg gehört zu den wenigen Herstellern, die einen gänzlich eigenen Ansatz im Gitarrenbau verfolgen. Und mit den aktualisierten NX Concept-Modellen passt das Unternehmen die Rezeptur erneut an und treibt die Idee der absolut ergonomischen und zukunftsweisenden Gitarre weiter voran.

Sassafras

Bei der Holzauswahl gibt es deutliche Umstellungen. Mit Blick auf die Umwelt prüfte Strandberg verschiedene Möglichkeiten zur Einsparung wertvoller Ressourcen wie Holz und zur Herstellung von Gitarren, die weniger Abfall und Schadstoffe verursachen. Man suchte also nach alternativen Hölzern und Materialien.

Eine wesentliche Änderung, für die man sich entschied, war die Verwendung von Sassafras als Alternative zu Sumpfesche für die Original NX- und Prog NX-Modelle aufgrund der zunehmenden Knappheit von Sumpfesche. Tonal soll das Holz zwischen Erle und Sumpfesche liegen.

Für die erste Produktionsserie dieser beiden Modelle wird Sassafras als Korpusholz verwendet. Aber aufgrund verschiedener Lieferketten- und Logistikprobleme auf der ganzen Welt hat der Produktionspartner Strandberg mitgeteilt, dass die Versorgung damit sehr eingeschränkt ist. Und das nicht aufgrund von Knappheit. Als Folge werden die Modelle nach dem ersten Produktionslauf also doch erstmal wieder mit Sumpfesche ausgestattet.

Roasted Maple vs. Nachhaltigkeit

Die vielleicht auffälligste und stark diskutierte Veränderung ist, dass das geröstete Ahorn gegen „gewöhnliches“ kammergetrocknetes Ahornholz ausgetauscht wird. Ebenfalls aus Gründen der Nachhaltigkeit bekommen die Prog NX- und Metal NX-Modelle anstelle von Ebenholz jetzt Griffbretter aus Richlite. Das sorgt unter den Kommentatoren auf YouTube für reichlich Gesprächsstoff. Ihrer Meinung nach müsste der Preis dann nach unten korrigiert werden, da es sich um weniger exklusive Materialien handelt. Seht ihr das auch so?

Farbenfroh

Die Classic NX-Modelle sind nun optional mit einem Palisander-Griffbrett ausgestattet, das die früheren Pau Ferro-Griffbretter ersetzt. Die Modelle Original NX, Prog NX und Fusion NX haben jetzt eine durchgehende Decke aus massivem Ahorn – entweder stark geflammt oder mit auffälligen Wölkchen.

Zu den neuen Farben gehören Charcoal Black und Earth Green, Twilight Purple und Glacier Blue (für die Siebensaiter) und Earth (für den 8-Saiter). Bei der Fusion NX haben Sie die Wahl zwischen Amber Yellow und Bonfire Red. Die Modelle werden außerdem mit einem hübschen Faux-Binding auf der Rückseite ausgeliefert.

Rev 7

Für die gesamte Produktpalette wird eine neue Rev 7-Hardware eingeführt. Diese besteht aus einer Brücke und einem Saitenhalter-System an der nicht vorhandenen Kopfplatte. Außerdem erhält man ein NX-Multi-Tool dazu, mit dem die Hardware eingestellt wird. Dieses Werkzeug kann wahlweise am Schlüsselbund hängen oder magnetisch hinter dem Kopfplatten-Stummel befestigt werden. Das finde ich nach meiner Erfahrung mit der Harley Benton Dullahan überaus durchdacht.

Ergo-Knöpfe und Suhr-Pickups

Zu den weiteren subtileren Änderungen gehören die neu gestalteten Ergo-Knöpfe, die gerändelt sind, um einen besseren Griff zu ermöglichen, und zur besseren Orientierung eine Einkerbung haben. Bei den Tonabnehmern hat die Classic NX nun Thornbucker und V60LP von Suhr, während die Metal NX mit Suhr Aldrich Humbuckern statt Fishman Fluences ausgestattet ist.

Venture Gig Bag

Ihr denkt, dass es das schon war? Nein, wir sind noch immer nicht am Ende. Alle neuen Modelle werden mit einer verbesserten Venture Gigbag ausgeliefert. Die Tasche ist witterungsbeständiger und verfügt über eine ausziehbare Regenhülle, Fidlock-Magnetverschlüsse, eine versteckte Wertsachentasche und reflektierende Bereiche. Und sie sieht verdammt stylisch aus!

Ich denke, dass sich dieses substanzielle Update wirklich sehen lassen kann. Was meint ihr zur Wahl der neuen Hölzer? Und habt ihr Erfahrungen mit den futuristischen Modellen des Herstellers? Ich würde ja gern mal einen E-Bass davon testen.

Preise

Original NX

Fusion NX

Prog NX

Metal NX

Classic NX

*Affiliate Links

Weitere Informationen

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Hot or Not
?
Strandberg NX Concept

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Reverend Flatroc 2021 Edition: Dicke Überarbeitung des Erfolgsmodells

Gitarre / News

Ein echter Hingucker! Mit der Reverend Flatroc 2021 Edition spendiert der Hersteller seinem Bolt-on-Modell umfangreiche Aktualisierungen.

Reverend Flatroc 2021 Edition: Dicke Überarbeitung des Erfolgsmodells Artikelbild

Unter der Bezeichnung Flatroc 2021 Edition hat die Gitarrenschmiede Reverend Guitars ihr beliebtes Schraubhals-Modell überarbeitet und mit neuer Hardware, einem neuen Satz Mini-Humbucking-Pickups sowie neuen Farben und sogar einem Bigsby versehen. Fleißig, fleißig!

Bonedo YouTube
  • Gibson SG Standard '61 Faded Maestro Vibrola Vintage Cherry - Sound Demo (no talking)
  • Epiphone Noel Gallagher Riviera - Sound Demo (no talking)
  • Taylor 512ce (Urban Ironbark) - Sound Demo (no talking)