Anzeige
ANZEIGE

Solid State Logic erweitert seine 500er-Serie mit UV EQ und SIX CH Modulen

Solid State Logic (SSL) stellt zwei neue modulare Prozessoren aus der Modulreihe der SSL 500-Serie vor. Die klassischen G-Comp Bus Compressor-, E-EQ- und E-Dynamics-Module haben ein frisches und schlankes Facelifting aus gebürstetem Stahl erhalten und der brandneue ULTRAVIOLET-Stereo-Equalizer UV-EQ und der SiX-Kanal SiX CH vervollständigen die aktuelle Range.

(Bild: © Solid State Logic)
(Bild: © Solid State Logic)

Das ULTRAVIOLET beherbergt die Violet-Stereo-EQ-Sektion aus dem neuen analogen Prozessor Fusion und bringt ihn in das Format der 500er-Serie. Über den Violet EQ von Fusion hinaus geht ULTRAVIOLET noch einen Schritt weiter und fügt zwei dedizierte Mittelbänder mit Focus Mode für präzise EQ-Steuerung hinzu. ULTRAVIOLET orientiert sich bei der Auswahl von Key Frequencies und Response Curves an den SSL-Pulten und empfiehlt sich als musikalischer und intuitiver EQ, mit dem sich der Klang von Mixen, Subgruppen oder einzelner Instrumente schnell anpassen lässt.

ULTRAVIOLET Stereo Equaliser - 500 Series equalisation in a new light
ULTRAVIOLET Stereo Equaliser – 500 Series equalisation in a new light

Der SiX Channel ist ein single-width 500er-Serie Channelstrip der die SuperAnalogue Processing Funktion der erfolgreichen kompakten SiX-Konsole von SSL verwendet, einschließlich Mic-Pre-, Tief- und Hochfrequenz-EQ sowie den Single Knob Compressor. Der SiX Channel ist eine einfache Möglichkeit, den Line-Level-Eingängen eines professionellen Audiogeräts zusätzliche Mic / Line-Eingänge hinzuzufügen, einschließlich der Stereokanäle der SiX-Konsole. Mit dem SiX Channel lässt sich problemlos ein professioneller Modular-Rack-Mixer erstellen.

SiX Channel Strip - SSL channel strip processing in 500 Series format
SiX Channel Strip – SSL channel strip processing in 500 Series format

Der vielseitige VHD+ Pre verfügt jetzt über Eingänge mit vier verschiedenen Impedanzoptionen vorne und hinten und ist damit eine äußerst vielseitige Mikrofon-Pre- und DI-Box für eine Vielzahl von Mikrofonen und Instrumenten. Das umschaltbare, patentierte VHD-System (Variable Harmonic Drive)  verwendet einen 100% analogen Signalpfad, um eine reichhaltige harmonische Verzerrung zu erzeugen.
Weitere Infos unter www.solidestatelogic.com
Preise:

  • UltraViolet Stereo EQ (UV-EQ) 1.039 € zzgl. MwSt.
  • SiX Channel (SiX CH) 349 € zzgl. MwSt.

SSL Module im bonedo-Testlabor:

  • SSL G Comp Bus Compressor Test
  • Solid State Logic 611EQ & 611DYN Test
  • Solid State Logic VHD Pre Test
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild: © Solid State Logic)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Solid State Logic UltraViolet EQ Test
Recording / Test

Der UltraViolet Equalizer von SSL ist ein Stereo-EQ für das 500er Lunchbox-Format, der richtig Spaß macht! Warum, erfahrt ihr im Test.

Solid State Logic UltraViolet EQ Test Artikelbild

Der Solid State Logic (kurz: SSL) UltraViolet Equalizer ist ein 500er-Kassettenmodul für die API-Lunchbox.

Peluso P-47 SS: Großmembraner im U47-Stil mit Solid-State Gain Stage
Recording / News

Peluso nimmt sich erneut den Neumann-Klassiker U47 vor und stattet das P-47 SS mit einem FET aus. Das verspricht weniger Rauschen und Verzerrungen.

Peluso P-47 SS: Großmembraner im U47-Stil mit Solid-State Gain Stage Artikelbild

Peluso nimmt sich wieder mal das Neumann U47 vor, die 2247-Reihe (findet ihr bei Thomann*) hat da ja schon einige Interpretation des Klassikers geliefert. P-47 SS verzichtet auf eine Röhrenschaltung und setzt stattdessen auf eine Verstärkung, die mit Solid-State-Technik aufwartet. Der Hersteller verspricht damit nicht nur einen günstigeren Preis, sondern auch weniger Grundrauschen und Verzerrungen.

Tascam erweitert seine Videostreamer VS-R264/VS-R265 mit der Firmwareversion 2.0 um mehrere neue Funktionen
PA / News

Tascams Firmware 2.0 für den VS-R264 und VS-R265 bietet eine Fülle neuer Funktionen. Dazu zählen die verbesserte Nutzung des internen Speichers für Aufnahmen, das Erstellen von Aufnahmen im Dateiformat MP4, eine Erweiterung der maximalen Größe von Dateien, die auf externen Speichermedien aufgezeichnet werden und weitere mehr.

Tascam erweitert seine Videostreamer VS-R264/VS-R265 mit der Firmwareversion 2.0 um mehrere neue Funktionen Artikelbild

Mit dem Firmware Update 2.0 für die Tascam Video-over-IP-Streamer und -Recorder VS-R264 und VS-R265 kommen einige Neuerungen: So stehen Nutzern nun 17 GByte interner Speicherplatz für die Aufzeichnung zur Verfügung, wobei die maximale Dateigröße auf 17 GByte erhöht wurde. Dadurch sind externe Speichermedien wie SD-Karten oder USB-Laufwerke für viele Anwendungen verzichtbar. Ebenso erwähnenswert ist, dass einzelne Dateien, die auf einem externen Speicher aufgezeichnet werden, jetzt 4 GByte statt 2 GByte groß sein können. Die maximale Dateigröße lässt sich außerdem begrenzen, um die Aufnahmen einfacher handhaben zu können und den jeweiligen Anforderungen besser gerecht zu werden. In einem solchen Fall beginnt automatisch eine neue Aufnahme, sobald die festgelegte Dateigröße erreicht ist. Dabei wird jede Datei mit Datum und Uhrzeit versehen.

Bonedo YouTube
  • Neumann MCM Clip-On Mic System Review (no talking)
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67
  • EV Everse 8 Review