Softube Weiss Gambit Series Test

Fazit

Der Weiss Gambit Channel ist die logische Konsequenz zu allen anderen Erweiterungen für Console 1 und bietet die bisher transparentesten Prozessoren für den Mikrokosmos der Hardware-Controller. Der EQ mit seinen über den gesamten Frequenzbereich überlappenden Bändern und dem variablen, hohen Q-Faktor ist mit Abstand der flexibelste Equalizer bisher und damit schon ein Muss für echte Jünger. Auch die Compression-Möglichkeiten sind gut, fühlen sich im Vergleich zum großen DS1-MK3 und dem super cleveren MM1 – die es jeweils einzeln und im großen sowie recht teuren Weiss Complete Bundle gibt – für meinen Geschmack allerdings ein wenig nach Teaser an. Für den Preis hätte ich etwas mehr erwartet – oder eben einen kleineren Preis.

Pro
  • transparenter Sound
  • flexibler EQ für Console 1
  • Below-Treshold-Compression
Contra
  • fixer Q in den äußeren Bändern
  • etwas sperrige Preispolitik
Softube_Weiss_Gambit_Series_01_Test
Features
  • Channelstrip-Erweiterung für Console 1
  • basierend auf Weiss DS-1MK3 und EQ1
  • High/Low-Cut sowie 4-Band-EQ vom Weiss EQ1
  • Compressor vom Weiss DS1-MK3
  • Gate, Expander and Below Threshold Compression in Shape Sektion
  • Limiter vom Weiss DS1-MK3 mit ein bisschen Weiss MM-1
Preis
  • EUR 159,- (Straßenpreis am 26.5.2020)
Unser Fazit:
4,5 / 5
Pro
  • transparenter Sound
  • flexibler EQ für Console 1
  • Below-Treshold-Compression
Contra
  • fixer Q in den äußeren Bändern
  • etwas sperrige Preispolitik
Artikelbild
Softube Weiss Gambit Series Test
Hot or Not
?
Softube_Weiss_Gambit_Series_01_Test Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Thomann 70th Anniversary Limited Edition Basses: Cort A5 70th Anniversary
  • Thomann 70th Anniversary Limited Edition Basses: Fodera Emperor Standard Primavera Special Run
  • Thomann 70th Anniversary Limited Edition Basses: Sandberg California TM SL