Anzeige

Plankton Electronics Ninja Stars: Audio- und CV-Helferlein für Eurorack

Plankton Electronics Ninja Stars
Plankton Electronics Ninja Stars

Plankton Electronics haben die praktischen Ninja Stars neu aufgelegt. Die passiven, sternförmigen Verteiler/Splitter für Audio- und CV-Signale gibt es jetzt mit drei, vier, fünf und sechs Zacken. Wer wie immer zu wenig Multiples, aber keinen Platz mehr im Rack hat, bekommt hier eine praktische und stylische Lösung.

Plankton Electronics Ninja Stars

Wer kennt das nicht: Multiples und Splitter sind in modularen Systemen einfach immer Mangelware. Mit den Ninja Stars könnt ihr Signale einfach außerhalb des Racks aufsplitten, wenn kein Multiples-Modul mehr verfügbar ist.

Die Ninja Stars sind passive Hubs, Splitter bzw. Multiples für CV- und Audiosignale. Das Set enthält je einen Stern mit drei, vier, fünf und sechs 3,5 mm TRS-Klinkenbuchsen. Jede Buchse kann als Ein- oder Ausgang genutzt werden. Durch das Loch in der Mitte kann ein Kabel geführt werden, um den Stern in eurem Kabelsalat zu fixieren.

Plankton Electronics Ninja Stars

Durch das Loch in der Mitte kann ein Kabel geführt werden

Laut Hersteller bestehen die Ninja Stars aus einem nichtgiftigen Glasfasermaterial. Die Buchsen sind auf beiden Seiten verlötet, was den Sternen eine hohe Stabilität geben soll.

Plankton Electronics weist darauf hin, dass die Ninja Stars keine Mixer sind. Zum Zusammenmischen von Signalen sind sie also nicht geeignet – bzw. können dann „merkwürdige Dinge“ passieren, wie der Hersteller sagt. Aufgrund der passiven Bauweise sollte man sie zudem wohl nicht für lange Kabelstrecken verwenden und die Spannungsverluste bedenken, die bei der Verwendung von passiven Multiples auftreten können. Trotzdem ist es natürlich sehr praktisch, im Fall der Fälle einfach so ein Sternchen aus der Tasche ziehen zu können.

Preis und Verfügbarkeit

Die Ninja Stars sind jetzt auf der Website von Plankton Electronics bestellbar. Das Set mit vier Sternen (3, 4, 5 und 6 Buchsen) kostet 22 Euro.

Weitere Informationen

Hot or Not
?
Plankton Electronics Ninja Stars

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Superbooth 2021: Winter Plankton ZAPS - analoges Percussion-Modul für das Eurorack

Keyboard / News

Die Synthesizerfirmen Winter Modular & Plankton Electronics aus Barcelona (Spanien) haben in Kooperation das analoge Perkussionsmodul 'ZAPS' mit digitaler Steuerung entwickelt.

Superbooth 2021: Winter Plankton ZAPS - analoges Percussion-Modul für das Eurorack Artikelbild

Die Synthesizerfirmen Winter Modular & Plankton Electronics aus Barcelone (Spanien) haben in Kooperation ein analoges Perkussionsmodul mit digitaler Steuerung 'ZAPS' entwickelt, das während der Superbooth21 präsentiert wird. Die einzigen Informationen, die derzeit zu dem ZAPS-Modul von Winter Modular und Plankton Electronics vorliegen ist ein Foto. Es sieht aus wie ein Perkussionsmodul mit zwei Ebenen (P1 und P2). Das ZAPS Modul wird laut Informationen der Entwickler mit einer analogen Tonerzeugung ausgestattet sein, die relativ komplex sein muss, gemessen an Funktionen wie Freeze, Morph, Sound, Random, AM, FM und mehr. ZAPS lässt sich auch über sechs CV-Eingänge steuern, wie man auf dem Foto erkennen kann und bietet neun Schieberegler zum bearbeiten von Sounds. Winter Plankton ZAPS ist keines der platzsparenden Module in einem System, aber sicher ein spannendes wie wir herausfinden werden. Leider stehen derzeit keine weiteren Informationen hinsichtlich der Spezifikationen, des Preises und der  Verfügbarkeit zur Verfügung. Wir bleiben am Ball!

ALM Busy Circuits & Worng Electronics Jumble Henge - Kompaktes Spectral Mixer Modul fürs Eurorack

Keyboard / News

ALM Busy Circuits und Worng Electronics haben in Zusammenarbeit mit Jumble Henge eine kompakte und vielseitigere Version des Spectral Mixer Moduls SoundStage entwickelt.

ALM Busy Circuits & Worng Electronics Jumble Henge - Kompaktes Spectral Mixer Modul fürs Eurorack Artikelbild

Für die Entwicklung von Jumble Henge konnte ALM Busy Circuits Morgan McWater von Worng Electronics gewinnen, um das Spectral Mixer Modul Soundstage in dessen Funktionstiefe weiter zu entwickeln und um es noch kompakter zu machen.

Die größten Synthesizer-Stars aller Zeiten

Keyboard / Feature

Synthesizer sind besondere Instrumente, die man sehr gut kennen muss, um mit ihnen künstlerisch zu arbeiten. Wir stellen euch die Menschen vor, die sich mit dieser Instrumentengattung einen großen Namen gemacht haben.

Die größten Synthesizer-Stars aller Zeiten Artikelbild

Unter den Spielern von Tasteninstrumenten beinhaltet der Begriff des „Keyboarders“ eine ganz besonders große und umfangreiche Instrumenten- und Musikerfamilie. Immerhin lässt sich der Bereich in zahlreiche Unterkategorien aufteilen. Es gibt eine Menge Keyboarder, die sich dabei gerade auf ein Instrument spezialisieren. Dazu gehören Pianisten, Organisten und natürlich auch jene, die sich das Spielen mit einem Synthesizer zu eigen gemacht haben. Dabei hat man als Synthesizer-Spezialist neben dem eigentlichen Spielen auch noch eine weitere Aufgabe: Nämlich Klänge auszuwählen, oder im besten Falle sogarselbst zu programmieren. Im Gegensatz zum Klavier, auf dem der Grundsound bereits gegeben ist, gibt es hier kaum eine vorgeschriebene Richtung um Klänge zu kreieren und ein Synthesizer stellt gleichermaßen technische und ästhetische Anforderungen an den Spieler und Programmierer. Über die letzten Jahrzehnte haben sich einige Künstler zu echten Synthesizer-Pionieren entwickelt, bei denen sich ihr Spiel und ihre kreativen Klangerfindungen zu einer ganz besonderen Kunstform verbunden haben. Diesen musikalischen Fingerabdruck kann man sofort hören - in der Musik ein ganz besonders wichtiger Aspekt für einen Künstler. Wer zählt zu der Gruppe, die sich mit dem Synthesizer einen Namen gemacht haben? Wir stellen euch eine Auswahl der bekanntesten Synthesizer-Legenden in alphabetischer Reihenfolge vor.   

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)