Anzeige

Novation Launchpad für iOS Test

Fazit

So richtig warm bin ich mit der Launchpad App nicht geworden. Das liegt unter anderem daran, dass alle Funktionen einzeln erworben werden müssen. An und für sich ist das ja okay, irgendwie muss das Programmieren solcher Apps ja auch monetär rentabel sein. Dass der Audio-Import, lassen wir Blocs Wave hier mal außen vor,  dann aber nur so wenige Quellen zulässt und praktisch gar keine Bearbeitung der Samples anbietet, reicht mir nicht aus. Den Trumpf, dass die im Store verfügbaren Sample-Packs in ihrer Auswahl und Qualität sehr gut sind, kann die iOS-Anwendung so kaum ausspielen. Zu holprig ist der Zugang, diese mit eigenem Material zu ergänzen. Auch der ansonsten solide Aufbau der Launchpad-App kommt dadurch wenig zur Geltung.

Unser Fazit:
Sternbewertung 3,5 / 5
Pro
  • riesige Auswahl an Sample-Packs im Store
  • hochqualitative Samples
  • gutes Layout
  • Ableton Link
  • Blocs Wave Austausch
Contra
  • iPhone-Version mit verminderter Funktionalität
  • kein Sample-Editing (außer via Blocs Wave App)
  • wenige Import-Möglichkeiten
  • viele Paywalls
Artikelbild
Novation Launchpad für iOS Test
Novation Launchpad App für iOS
Novation Launchpad App für iOS
Hot or Not
?
Novation Launchpad App für iOS

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Marius Pritzl

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
DJ-Apps mit Streaming Music für Android und iOS
DJ / Feature

Streamen statt kaufen? Mit diesen iOS und Android DJ Apps habt ihr Millionen Tracks und Playlisten aus Tidal, Soundcloud, Deezer, Spotify, Beatport, Beatsource und Co zum Mixen parat.

DJ-Apps mit Streaming Music für Android und iOS Artikelbild

DJ-Streaming (hier findet ihr unseren Workshop zum Thema) ist zurzeit schwer angesagt. Und das gilt insbesondere auch für DJ-Software, Hardware wie Denon Prime 4 und Denon Prime 2 sowie diverse DJ-Apps. In diesem Artikel widmeten wir uns bereits den „Streaming Music Services“ in den gängigen DJ-Softwares wie rexordbox, Serato DJ, VirtualDJ oder Traktor für Mac und PC, heute möchte ich das Fass noch einmal für die Tablet-Fraktion aufmachen und Apps für Android und iOSvorstellen, die euch Zugriff auf einen Onlinedienst gestatten, mit dem ihr gegen eine monatliche Gebühr viele Millionen Platten über die Netzwerkverbindung direkt in eure Software-Decks beamen könnt. Auch hier sei mir der Hinweis erlaubt, dass die AGB einiger Provider dies nur in einem nicht kommerziellen Rahmen gestatten.

Beatport veröffentlicht iOS App für Streaming und Playlists
DJ / News

Beatport erweitert das Angebot mit einer neuen kostenlosen mobilen iPhone App für das hauseigene Streaming-Abonnement Beatport Link.

Beatport veröffentlicht iOS App für Streaming und Playlists Artikelbild

DJs und Liebhaber elektronischer Musik aufgepasst: Beatport erweitert das Angebot mit einer neuen kostenlosen mobilen App für das hauseigene Streaming-Abonnement Beatport Link. Somit könnt ihr ab sofort alle Beatport Tracks auch unterwegs anhören. Für DJs sollte die Playlist-Funktion mehr als Interessant sein. Denn hiermit könnt ihr mit wenigen Klicks eure nächsten DJ-Sets vorplanen. Und das egal, wo ihr euch gerade befindet (eine Internetverbindung vorausgesetzt).

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)