ANZEIGE

NAMM 2019: Focal Trio11 Be Red Burr Ash

Komplett in Frankreich gefertigt wird der Focal Trio11 Be Red Burr Ash, ein hochwertiger Studiomonitor für das Mittel- und Nahfeld mit drei Wegen.

(Bild zur Verfügung gestellt von Focal)
(Bild zur Verfügung gestellt von Focal)

Der Hochtöner ist ein beliebter 1″Berylliummembran-Treiber, auch die beiden anderen Chassis sind Focal-Eigenproduktionen mit Sandwichmembran. Die Mitten produziert ein 13, die Tiefen ein 25 Zentimeter (10″) durchmessender Treiber.
Besonderes Augenmerk bei der Entwicklung galt der Verstärkung. Den Focal-Ingenieuren ist es gelungen, das Nebengeräusche und Verzerrungen weiter zu verringern, gleichzeitig aber die Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Die Focal Trio11 Be produziert bis zu 118 dB SPL nach gängigem Messverfahren, die Leistung wir bereitgestellt von drei Verstärkern:

  • Höhen: 100 W Class AB 
  • Mitten: 150 W Class G
  • Bass: 300 W Class G

Der Frequenzgang beginnt bei 30 Hz (-3 dB), durch den “Focus”-Modus kann dieser Punkt auf 90 Hz angehoben werden. Dafür wird der Basstreiber deaktiviert.
Die 37,7 Kilogramm schwere Box kann vertikal oder horizontal ausgerichtet werden. 
Ab März 2019 ist sie erhältlich, der Preis liegt bei 4164 Euro UVP

Zu allen News aus dem Recording-Bereich gelangt ihr über NAMM 2019 Recording, gemeinsam mit den Neuigkeiten im Bereich der Instrumente, PA- und DJ-Equipment gelangt ihr über NAMM 2019 Report.

Fotostrecke: 16 Bilder Neuer Focal-Dreiqege-Studiomonitor
Hot or Not
?
Focal-Trio11-Be-Red-Burr-Ash-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
NAMM 2022: Focal präsentiert die ST6 Line Studiomonitore
News

Focal stellt die ST6 Line bestehend aus Solo6, Twin6 und Sub12 auf der NAMM 2022 vor

NAMM 2022: Focal präsentiert die ST6 Line Studiomonitore Artikelbild

NAMM 2022: Focal hat die überarbeiteten Versionen seiner legendären professionellen Studiomonitore Solo6 und Twin6 angekündigt. Die neuen Versionen dieser Aktivmonitore bewahren Focals Erbe für Design und Klangwiedergabe, bieten aber noch mehr klangliche Details und noch mehr Transparenz.

Focal Solo6 Test
Test

Zur NAMM 2022 hatte Focal die ST-6 Serie bereits angekündigt. Jetzt sind die Nahfeld-Monitore Focal Solo6, Twin6 und der Subwoofer Sub12 im Handel erhältlich. Zeit für einen Test!

Focal Solo6 Test Artikelbild

Schlicht Focal Solo6 nennt der französische Hersteller seine überarbeitete Version der „alten“ Solo6 BE. Als Teil der ST-6 Serie bietet sie außer einem verbesserten Gehäuse, Treibern und Amp selbstverständlich noch ein paar mehr Features.

Bonedo YouTube
  • iZotope Ozone 11 Advanced Sound Demo
  • Rupert Neve Designs Master Bus Transformer "MBT" – Quick Demo (no talking)
  • Rupert Neve Designs Newton Channel Review – RND Newton vs. Shelford