Anzeige

Musikmesse 2015: Nowsonic kündigt neue Autark LED-Fluter Serie an

Nowsonic kündigt im Rahmen der Musikmesse 2015 mit den Autark LED-Flutern OD07 und OD09 eine innovative und praktische Komplettlösung für Beleuchtungsaufgaben auf der Bühne, im Club oder für In- und Outdoor-Anwendungen im Catering- bzw Konferenzbereich an.

Bild: zur Verfügung gestellt von Nowsonic
Bild: zur Verfügung gestellt von Nowsonic


Die Autark LED-Fluter OD07 und OD09 verfügen über eine integrierte Batterie und arbeiten bis zu 12 Stunden vollständig netzunabhängig und optional unabhängig von normalen Hardware DMX-Controllern. Beide Fluter besitzen einen integrierten W-DMX-Drahtlosempfänger, sodass die Steuerung vollständig kabellos erfolgen kann.
Der wasserfeste Autark OD09 erfüllt die IP66 Norm und eignet sich für den Außeneinsatz auch bei schlechtem Wetter. Sämtliche eingesetzten Strahler können mittels der Autark-Controllersoftware über ein Tablet, Smartphone oder einen PC/MAC unabhängig vom verwendeten Betriebssystem gesteuert werden.
Abgerundet wird die Serie durch den DMX-Controller Nowsonic Autark LED Master II sowie den W-DMX-Sender Nowsonic Autark DS512, der laut Hersteller Strecken von bis zu 450 Metern zwischen dem Controller und dem Endgerät überbrücken kann. Er empfiehlt sich für alle Anwendungen, bei denen einen kabelgebundene Ansteuerung aufgrund der Entfernung oder aus optischen wie funktionalen Gründen nicht praktikabel ist. Die hohe Sendeleistung sowie die umfangreichen Anschlussmöglichkeiten des Autark DS512 prädestinieren ihn zudem als Daten- und Stromversorgungs-Hub direkt am Aufstellort. Der LED Master II ist kompatibel zum DMX512 Protokoll und ermöglicht so auch die Steuerung von DMX512 kompatiblen Produkten von Drittanbietern.
Alle Geräte sind ab sofort verfügbar. Die Preise betragen:
Autark ID 07 UVP € 474,81
Autark OD 09 UVP € 831,81
Autark LED Master II UVP € 94,01
Autark DS512 UVP € 296,81

Zurück zur Übersicht:

Hot or Not
?
Bild: zur Verfügung gestellt von Nowsonic

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Mackie stellt die neue SRT-Serie Aktiv-Lautsprecher vor

PA / News

NAMM 2021: Die neu entwickelte SRT-Serie von Mackie beinhaltet Aktiv-Lautsprecher in drei Größen plus Subwoofer und empfiehlt sich für die vornehmliche Nutzung im Profibereich.

NAMM 2021: Mackie stellt die neue SRT-Serie Aktiv-Lautsprecher vor Artikelbild

Mackie stellt zur NAMM 2021mit der SRT-Serie eine neue Aktiv-Lautsprecher-Serie für professionelle Beschallung vor. Bei allen SRT Modellen handelt es sich um Neuentwicklungen die in erster Linie zur Nutzung im Profibereich angedacht ist. Zunächstn stehen drei Modelle mit jeweils 1600W Leistung in unterschiedlichen Größen zur Verfügung: SRT210 (10"), SRT212 (12") und SRT215 (15'). Vervollständigt wird das Trio durch den aktiven und 1600W starken Subwoofer SR18S mit 18-Zoll Tieftöner. Alle SRT-Lautsprecher lassen sich vollständig über Mackies SRT Connect™ App bedienen.

Neue Aktivlautsprecher-Serie von JBL: EON700

PA / News

Mit den EON710, EON712, EON715 und dem Subwoofer EON718S bringt JBL eine neue aktive PA-Lautsprecher-Serie mit Bluetooth und App-Steuerung auf den Markt

Neue Aktivlautsprecher-Serie von JBL: EON700 Artikelbild

EON ist seit über einem Vierteljahrhundert das meistverkaufte PA-System von JBL und bietet jetzt vier neue Modelle. Die leichten Aktiv-Lautsprecher der EON700-Serie in den robusten Kunststoff-Gehäusen überzeugen durch vielseitige Anwendungsmöglichkeiten, ihre Leistungsfähigkeit und satten Sound. Die EON710, EON712, EON715 und der Subwoofer EON718S eignen sich dadurch ideal für Präsentationen, Live-Events und Konzerte.

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)