Anzeige

IK Multimedia präsentiert das ultimative Total Studio 3 MAX Bundle

IK Multimedia präsentiert das ultimative Total Studio 3 MAX Bundle
IK Multimedia präsentiert das ultimative Total Studio 3 MAX Bundle

Die Hard- und Software-Schmiede IK Multimedia veröffentlicht das allumfassende Bundle Total Studio 3 MAX. Und das enthält tatsächlich alle Premium Plug-ins des Herstellers. Mit dabei sind etliche Klangerzeuger (Synthesizer und Sampler), Unmengen an Effekten für Gitarristen und Bassisten und unzählige professionelle Mix- und Mastering-Prozessoren. Im Vergleich zur Version 2 wurde das neue Bundle natürlich durch aktuelle Software-Produkte und Updates erweitert. Mit diesem Paket habt ihr in eurem Sound-Labor definitiv mehr als ausgesorgt!

IK Multimedia Total Studio 3 MAX enthält alles!

Mit dem Total Studio 3 MAX bringt die Firma IK Multimedia das hauseigene VIP-Bundle all ihrer Produkte auf den neuesten Stand. Mit dabei sind Sampletank 4 MAX, Syntronik Deluxe, Hammond B-3X, Miroslav Philharmonik 2, MODO BASS, MODO DRUM, AmpliTube 5 MAX, T-RackS 5 MAX, ARC 3, MixBox und Lurssen Mastering Console. Und dieses Software-Paket kann sich definitiv mehr als sehen lassen. Synthesizer, Sample-Player mit etlichen professionell erzeugten Instrumenten, hochwertige Emulationen, Effekte, Mix- und Mastering-Plug-ins.

Des Weiteren wurden zur AmpliTube-Kollektion die Erweiterungen Brian May, Joe Satriani, Dimebag Darrell CFH und Leslie hinzugefügt. SampleTank ist nun zusätzlich mit Alternate Keys, Clavitube, L.A. Confidential, Hitmaker: EDM, Hitmaker: Reggaeton, Hitmaker: Synthwave, Hitmaker: Trap und Spaceport ’77 ausgestattet. Syntronik kommt jetzt inklusive VCF3, Memory-V, M-Poly, SH-V und Modulum. Und T-RackS wurde mit Sunset Sound Studio Reverb, Leslie, Space Delay und Tape Machine (24, 80, 99 und 440) erweitert.

Insgesamt ein großes Paket, das keine Wünsche offen lässt. Und das natürlich zu einem stolzen Preis. Das Paket ist eine mehr als solide Ausstattung, die für die nächsten Jahre und für alle möglichen Musikgenres ausreichen sollte.

Preise und Daten

IK Multimedia Total Studio 3 MAX erhaltet ihr auf der Website des Herstellers zum Preis von 1070,99 Euro. Das Bundle (also alle Plug-ins) läuft auf macOS 10.10 oder höher und Windows 7 oder höher standalone, als VST, VST3, AAX und AU in 64 Bit. Ihr benötigt zur Installation aller Daten mindestens 450 Gigabyte an freiem Festplattenplatz. Die Autorisierung des Produkts erfolgt durch die IK Product Manager Software. Über diese App könnt ihr auch Demoversionen aller einzelnen Effekte und Klangerzeuger auf eurem Rechner zum antesten installieren.

Mehr Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
IK Multimedia präsentiert das ultimative Total Studio 3 MAX Bundle

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Deal: IK Multimedia Total Studio 2 MAX Bundle im Mega Deal mit 75 Prozent Rabatt!

Keyboard / News

IK Multimedia reduziert den Preis des Flaggschiff Software Bundles Total Studio 2 MAX. Und das um unglaubliche 75 Prozent von über 1000 Euro auf 279 Euro.

Deal: IK Multimedia Total Studio 2 MAX Bundle im Mega Deal mit 75 Prozent Rabatt! Artikelbild

Die Hard- und Software-Schmiede IK Multimedia reduziert den Preis ihres Flaggschiff Software Bundles Total Studio 2 MAX. Und das um satte und unglaubliche 75 Prozent von über 1000 Euro auf 279 Euro. In diesem Paket ist eigentlich alles enthalten, um euer Studio mehr als professionell auszustatten. Zumindest Software-seitig. 17 Synthesizer-Emulationen, 38 hochwertige Mix- und Mastering-Effekte, 24 Sample-Bibliotheken mit 4600 Instrumenten und noch einiges mehr stecken in diesem umfangreichen Angebot. Hier bekommt ihr definitiv etwas geboten! Aber ihr solltet euch beeilen. Denn die Preisreduktion ist nur bis Anfang November 2020 aktiv.

MTS-ESP SUITE: ODDSound und Aphex Twin präsentieren das ultimative Tuning Tool

Keyboard / News

ODDSound veröffentlicht in Zusammenarbeit mit dem Künstler, Musik- und Multimediaproduzenten Aphex Twin das neue Plug-in MTS-ESP SUITE.

MTS-ESP SUITE: ODDSound und Aphex Twin präsentieren das ultimative Tuning Tool Artikelbild

Der Software-Hersteller ODDSound veröffentlicht in Zusammenarbeit mit dem Künstler, Musik- und Multimediaproduzenten Aphex Twin das neue Plug-in MTS-ESP SUITE. Hiermit ist es möglich, sehr einfach und intuitiv alle angeschlossenen MIDI-Klangerzeuger sowie Software-Instrumente in ein Tuning zu bekommen. Und das sogar, neben der üblichen Halbtonschritte in einer Oktave, in Microtuning-Einheiten. Große Studios, aber auch kleine Heimstudios, werden von diesem Plug-in profitieren.

Conductive Labs MRCC: die ultimative MIDI-Maschine? Jetzt offiziell!

Keyboard / News

MRCC steht für MIDI Router Control Center. Und das soll laut Conductive Labs die eierlegende Wollmilchsau der MIDI-Stations sein. Ab sofort verfügbar!

Conductive Labs MRCC: die ultimative MIDI-Maschine? Jetzt offiziell! Artikelbild

Die Entwicklerschmiede Conductive Labs ist bekannt durch ihre innovativen Ideen für externe MIDI-Hardware. Mit dem Über-Arpeggiator NDLR hatten sie mehr als Erfolg. Jetzt wollen sie mit MRCC nachlegen. Denn dieses „MIDI Router Control Center“ soll alles mit jedem verbinden und das neue Herzstück eures Studios werden. Die Kickstarter-Aktion ist schon lange erfolgreich mit knappen 140.000 US-Dollar abgeschlossen worden und die ersten Investoren erhalten ihre Hardware Ende März und Anfang April 2021. Jetzt könnt ihr das vielseitige Control Center ab sofort offiziell vorbestellen. Das klingt doch sehr interessant!

Cherry Audio veröffentlicht Quadra Synthesizer und das Synth Stack 2 Bundle

Keyboard / News

Cherry Audio präsentiert mit dem Quadra Synthesizer die virtuelle Nachbildung des seltenen ARP Quadra aus dem Jahr 1978 sowie das Synth Stack 2 Bundle, das alle Cherry Audio Software-Instrumente in einem Paket liefert.

Cherry Audio veröffentlicht Quadra Synthesizer und das Synth Stack 2 Bundle Artikelbild

zusätzliche Effekte, wie Chorus, Flanger, Echo und Reverb, welche jeder Instrumentensektion frei zuschaltbar zur Verfügung stehen. Weiterhin erhielt der paraphone Poly-Synthesizer eine weitere Oktave, optionalen Oscillator-Drift, Anschlagdynamik und neue Modulationsmöglichkeiten. Mithilfe des Multi Out können die Sektionen des Synthesizers separat in den DAW-Mixer geroutet und mit externen Effekten versehen und gemischt werden - oder als Stereo-Version ausgegeben werden. Synth Stack 2 Bundle Das Synth Stack 2 Bundle bietet ein Paket aller Cherry Audio Software-Instrumente

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)