Anzeige

Harley Benton Hybrid Steel BK Test

Die Harley Benton Hybrid Steel ist ein solide verarbeitetes Instrument mit einer überaus ansprechenden Optik, einer sehr ergonomischen Form und einem tollen Hals. Natürlich klingt die Gitarre aufgrund der Semiakustikbauweise etwas flacher und auch der Piezopickup hat den typischen Klangcharakter dieser Bauweise, der aus meiner Sicht aber für die meisten Live-Zwecke vollkommen ausreicht. Der Hals-Singlecoil hat aufgrund des niedrigen Outputs im Verbund mit dem Piezo nur geringfügige Bedeutung, besitzt aber alleinstehend durchaus einen eigenen, leicht „ranzigen“ Charme, den er sowohl direkt in ein Pult als auch über einen E-Gitarrenamp ausspielen kann. Wem es darum geht, im semiprofessionellen Bereich auf einem Live-Gig oder für das heimische Recorden mal einen Steelstringsound abzuliefern, für den ist die Hybrid ein zuverlässiges Tool, das nicht allzu schwer ist und aufgrund der Feedback-Unempfindlichkeit auch bei großen Lautstärken eingesetzt werden kann.

Die Harley Benton Hybrid Steel kann mit attraktiver Optik und guter Verarbeitung punkten und empfiehlt sich für den Live-Gig oder das heimische Recorden im semiprofessionellen Bereich.
Unser Fazit:
Sternbewertung 4,0 / 5
Pro
  • gute Verarbeitung (mit Einschränkungen s. u.)
  • attraktive Optik
  • günstiger Preis
  • E-Gitarren-ähnliche Halsform
Contra
  • Lautstärkeunterschied zwischen Piezo und Singlecoil
  • etwas hohe Saitenlage
  • Lackierungsmängel in C-Löchern
Artikelbild
Harley Benton Hybrid Steel BK Test
Für 399,00€ bei
  • Hersteller: Harley Benton
  • Name: Hybrid Steel
  • Bauform: Hollowbody
  • Korpus: massives afrikanisches Mahagoni
  • Decke: massive Sitkafichte
  • Hals: afrikanisches Mahagoni, geschraubt
  • Griffbrett: Palisander
  • Griffbretteinlagen: Abalone Dot
  • Steg: Palisander mit Knocheneinlage
  • Halsprofil: C
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Sattel: Knochensattel
  • Bünde: 21 Medium
  • Tonabnehmer: Piezo und Singlecoil
  • Potis: 2x Volume (Piezo und Singlecoil)
  • Mechaniken: Deluxe DieCast
  • Hardware: Chrom
  • Besaitung ab Werk: D’Addario .012 – .053 Coated Phosphor Bronze
  • Ladenpreis: 399,00 Euro (Juni 2022)
Hot or Not
?
Harley Benton Hybrid Steel BK 002 FIN Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Haiko Heinz

Kommentieren
Profilbild von Bjoern

Bjoern sagt:

#1 - 20.06.2022 um 20:10 Uhr

Empfehlungen Icon 1

Hi, Klingt die Gitarre auch noch mit leichteren oder gar e Gitarrensaiten? 12er akustik ist mir doch ganz schön heftig...

    Profilbild von Haiko (Bonedo)

    Haiko (Bonedo) sagt:

    #1.1 - 21.06.2022 um 15:37 Uhr

    Empfehlungen Icon 0

    Hallo Björn, ohne das jetzt konkret mit diesem Modell getestet zu haben, würde ich Deine Frage jetzt mal bejahen! Ich würde mal 11er Westernsaiten probieren, ob das ok für Dich ist! Beste Grüße, Haiko

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Harley Benton Hybrid Nylon NT Test
Test

Die Harley Benton Hybrid Nylon NT vereint Konzertgitarrenqualitäten mit E-Gitarren-Spielkomfort und zeigt sich als ideale Lösung für den Einsatz in der Band.

Harley Benton Hybrid Nylon NT Test Artikelbild

Mit der Harley Benton Hybrid Nylon NT beschreitet die Thomann-Hausmarke nach dem Nashville-Modell erneut die Gefilde der semiakustischen Hybridgitarren. Diese Bauform verdankt ihren Namen dem Konzept, das Beste aus der akustischen und elektrischen Gitarrenbaukunst zu vereinen. Der Klang einer Akustikgitarre wird mit Pickup-Technologie und der Korpusform einer E-Gitarre kombiniert, die bekanntlich weniger empfindlich für Feedbacks und komfortabler zu spielen ist.

Harley Benton CLG-48CE Wide NT Test
Gitarre / Test

Die Harley Benton CLG-48CE Wide NT ist eine ausgewachsene Grand Auditorium zum kleinen Preis, die auch in den Händen erfahrener Spieler eine gute Figur macht.

Harley Benton CLG-48CE Wide NT Test Artikelbild

Die Harley Benton CLG-48CE Wide NT ist eine Westerngitarremit einem Korpus in Grand-Auditorium-Bauweise. Die Zusatzbezeichnung Wide bezieht sich dabei außerdem auf den Sattel, der 48 mm misst und damit etwas breiter ausfällt als bei den meisten Stahlsaiten-Akustikgitarren. Trotz ihres äußerst günstigen Preises offenbart dieses Modell eine massive Fichtendecke und wird mit einem eingebauten Tonabnehmersystem ausgeliefert.Vor einiger Zeit hatten wir mit der Harley Benton CLG-550CE

Harley Benton CG-400CE Thinline: Eleganter Nylon-Hybrid
Gitarre / News

Die Harley Benton CG-400CE Thinline hat einen schlanken Korpus, hochwertige Tonhölzer und sogar einen mit Kohlefaser verstärkten Hals zum Sparpreis!

Harley Benton CG-400CE Thinline: Eleganter Nylon-Hybrid Artikelbild

Die neue Harley Benton CG-400CE Thinline soll mit ihrem schlanken Korpus den Einstieg in die Welt der Gitarre oder den Wechsel von der E-Gitarre auf eine Nylonsaiten-Akustikgitarre erleichtern.

Bonedo YouTube
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)
  • 6 Legendary Chorus Effect Units For Guitar - Comparison (no talking)
  • Valiant Guitars Soothsayer Flamed Maple BF - Sound Demo (no talking)