Fender LE American Performer Timber Stratocaster und Telecaster – Klassiker mit ungewöhnlichen Hölzern 

Mit den sechs Fender LE American Performer Timber-Modellen wagt der US-amerikanische Hersteller ein Klangexperiment. Die Instrumente werden in den klassischen Formvarianten Stratocaster und Telecaster angeboten, haben aber eine Besonderheit: Beim Korpusholz setzt Fender auf die eher ungewöhnlichen Holzarten Fichte, Sassafras und Zucker-Kiefer. Verfügbar sind je drei Modelle mit individueller Farbgebung, die den limitierten Instrumenten eine besondere Note verleihen. 

Fender American Performer Timber | Bildquelle: Fender
Bildquelle: Fender

Fender American Performer Timber Stratocaster

Die Stratocaster-Modelle kommen in den Holz-Farbkombinationen Honey Burst/Fichte, Mocha/Sassafras und Two-Color Sunburst/Zuckerkiefer. In allen Fällen kommt ein Ahornhals zum Einsatz, der für die Honey-Burst- und Mocha-Varianten mit einem Palisander-Griffbrett versehen ist, während die Sunburst-Version auf ein Ahorngriffbrett setzt. Die klassischen Schraubkonstruktionen offerieren ein modernes C-Halsprofil mit 22 Jumbo-Bünden, das hauseigene Synchronized-Vibratosystem mit sechs Saitenreitern, einen synthetischen Knochensattel und Classic-Gear-Mechaniken. Die Hardware ist in Nickel/Chrom ausgeführt. Bei der Elekronik setzt Fender auf drei kalibrierte Yosemite Single-Coils mit flachen und gestaffelten Polstücken, die sich positiv auf den Ausgangspegel auswirken sollen. Der mittlere Tonabnehmer ist dabei in der Polarität gedreht, um Nebengeräusche zu minimieren. Zur Klangregelung stehen ein Lautstärke- und zwei Ton-Potis und ein 5-Wege-Schalter bereit. Per Push/Pull-Funktion lässt sich zudem jederzeit der Halstonabnehmer zuschalten. Entsprechend hoch dürfte die Klangausbeute ausfallen.

Bildquelle: Fender
Fotostrecke: 3 Bilder Bildquelle: Fender

Fender American Performer Timber Telecaster

Die Telecaster-Versionen entsprechen bezüglich Wahl von Korpusholz und Lackierung den Stratocaster-Modellen. Auch hier handelt es sich um Schraubkonstruktionen mit Ahornhälsen, 22 Jumbo-Bünden und C-Shaping. Ahorngriffbretter findet man bei diesen Instrumenten bei den Honey-Burst- und Mocha-Modellen, während die Sunburst-Version auf ein dunkles Palisander-Griffbrett zurückgreift. Als Steg findet ein Vintage-Modell mit drei Messing-Saitenreitern und Saitenführung durch den Korpus Verwendung. Die Elektronik setzt auf zwei kalibrierte Fender Yosemite Single-Coils, einen 3-Wege-Schalter, Volume- und Tonregler. Klassisch Telecaster!

Fotostrecke: 3 Bilder Bildquelle: Fender

Was kosten die Fender LE American Performer Timber-Modelle?

Alle sechs Instrumente sind bereits vorbestellbar. Der Preis beträgt jeweils 1.549 Euro inklusive Deluxe-Gigbag.

Affiliate Links
Fender FSR Am Perf Strat Timber HNYB
Fender FSR Am Perf Strat Timber HNYB Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Fender FSR Am Perf Strat Timber Mocha
Fender FSR Am Perf Strat Timber Mocha Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Fender FSR Am Perf Strat Timber 2TSB
Fender FSR Am Perf Strat Timber 2TSB Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Fender FSR Am Perf Tele Timber HNYB
Fender FSR Am Perf Tele Timber HNYB Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Fender FSR Am Perf Tele Timber 2TSB
Fender FSR Am Perf Tele Timber 2TSB Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Fender FSR Am Perf Tele Timber Mocha
Fender FSR Am Perf Tele Timber Mocha Bisher keine Kundenbewertung verfügbar

Weitere Informationen: https://www.fender.com/en-US/new-releases

Hot or Not
?
Fender American Performer Timber | Bildquelle: Fender

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Profilbild von Michael Janssen

Michael Janssen sagt:

#1 - 05.07.2024 um 13:43 Uhr

0

Naja! Weichhölzer sind nicht optimal für den Sound! Und billiger in der Anschaffung für Fender.

Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • How to get 8 Modulation Effects from a Phaser Pedal - Workshop (no talking)
  • Clean and Fuzz Sounds with the Epiphone 1963 Les Paul SG Custom #shorts
  • Epiphone 1963 Les Paul SG Custom - Sound Demo