ANZEIGE

Fender stellt zwei limitierte Squier Paranormal LE Gitarren vor 

Zwei Instrumente in jeweils zwei Farben stellt Fender unter dem Namen Squier Paranormal LE vor. Hinter dem Modell Paranormal Troublemaker Telecaster Deluxe verbirgt sich eine aufgemotzte Telecaster mit zwei Humbuckern, hinter der Paranormal Offset Telecaster SJ eine Mixtur aus Jazzmaster und Telecaster mit Single-Coil- und Jazzmaster-SJ-Tonabnehmerbestückung. Die E-Gitarren werden in limitierter Auflage in Indonesien gefertigt und sind mit einigen Extras wie Block-Inlays versehen. In beiden Instrumenten kommen ein Pappelkorpus, Ahornhals mit schlankem C-Profil sowie ein Griffbrett aus indischem Lorbeer mit  21 Narrow-Tall-Bünden und Block-Inlays zum Einsatz.

Fender Squier Paranormal ltd. Gitarren News | Bildquelle: Fender
Fotostrecke: 2 Bilder Bildquelle: Fender

Fender Squier Limited Edition Paranormal Troublemaker Telecaster Deluxe 

Die Troublemaker Telecaster Deluxe wird in schwarz mit goldfarbener Hardware oder in Aztec Gold mit chromfarbener Hardware ausgeliefert. Der Steg ist eine Stop-Tail-Konstruktion mit sechs justierbaren Saitenreitern. Neben einer passenden Kopfplattenlackierung gibt es sowohl am Korpus als auch am Hals ein dekoratives weißes Binding. Die Korpusform ist klassisch Telecaster, die Kopfplatte entstammt jedoch der Stratocaster. Verbaut sind zwei Alnico-Humbucker von Squier, die über je zwei Lautstärke- und Tonregler und einen 3-Wege-Schalter kontrolliert werden. Hinzu kommen Pull-Split-Funktionen für Single-Coil-Klänge. Hier gibt es also jede Menge Klangmöglichkeiten.

Bildquelle: Fender
Fotostrecke: 2 Bilder Bildquelle: Fender

Fender Squier Limited Edition Paranormal Offset Telecaster SJ 

Die Telecaster SJ setzt auf die asymmetrische Korpusform der Fender Jazzmaster, ergänzt aber etliche Design-Elemente der Telecaster. Dieses Modell ist in den Farben Ice Blue Metallic und Olympic White verfügbar, jeweils mit passend lackierter Kopfplatte.

Der Steg bietet eine Saitenführung durch den Korpus über drei Saitenreiter. Die Hardware ist dabei durchgängig in Chrom ausgeführt. In Tele-Manier findet sich ein angeschrägter Single-Coil-Tonabnehmer mit Alnico-Magnet für klassische Twang-Sounds in Stegposition. Am Hals hingegen findet man einen Jazzmaster-SJ-Tonabnehmer, bei dem es sich ebenfalls um einen Einspuler handelt. Die Elektronik wird über einen 3-Wege-Schalter, Lautstärke- und Ton-Potentiometer kontrolliert. Auch hier sind Push-Pull-Funktionen vorgesehen. Dabei lassen sich beide Tonabnehmer bei Bedarf parallel statt seriell betreiben oder in Kombination mit verdrehter Phase.

Fender Squier Paranormal ltd. Gitarren News | Bildquelle: Fender
Fotostrecke: 2 Bilder Bildquelle: Fender

Preise und Verfügbarkeiten der Fender Squier Paranormal LE Instrumente

Die Gitarren der Fender Squier Paranormal LE Reihe sind ab Juli 2024 lieferbar und zu folgenden Preisen zu erwerben:

Affiliate Links
Squier LE Paranormal Tele Dlx BLK
Squier LE Paranormal Tele Dlx BLK Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Squier LE Paranormal Tele Dlx AZG
Squier LE Paranormal Tele Dlx AZG Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Squier LE Paranormal Off Tele OWT
Squier LE Paranormal Off Tele OWT Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Squier LE Paranormal Off Tele IBM
Squier LE Paranormal Off Tele IBM Bisher keine Kundenbewertung verfügbar

Weitere Informationen gibt es unter: https://www.fender.com/de-DE/squier-e-gitarren/sonstige-squier-e-gitarren/limited-edition-paranormal-offset-telecaster-sj/0377008583.html

Hot or Not
?
Fender Squier Paranormal ltd. Gitarren News | Bildquelle: Fender

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Mesa Boogie Mark VII 1x12" Combo - Sound Demo
  • Let's listen to the Mesa Boogie Mark VII 1x12 Combo! #shorts
  • How to get 8 Modulation Effects from a Phaser Pedal - Workshop (no talking)