Bass Hersteller_MusicMan
Test
7
27.08.2015

Fazit
(4 / 5)

Der Sterling by Music Man Ray34 ist zweifellos ein gute Alternative für Bassisten, denen ein echter Stingray zu kostspielig ist. Für das Instrument wurden hochwertige, gut resonierende Hölzer verwendet, und alle Komponenten wurden akkurat und fehlerfrei verarbeitet. Die Hardware bietet großes Sparpotential bei der Herstellung von günstigen Instrumenten und vor allem die Qualität der Tonabnehmer und Elektroniken bleibt deshalb oft auf der Strecke. Dies ist jedoch beim Ray34 keineswegs der Fall - der Humbucker liefert den charakteristischen Stingray-Sound und die hervorragend abgestimmte Dreiband-Elektronik sorgt für große Flexibilität. Wer also einen preiswerten und soliden Viersaiter sucht, der optisch, haptisch und klanglich möglichst nahe am originalen Stingray liegt, sollte den Ray34 auf jeden Fall auf die Checkliste setzen!

  • PRO
  • authentischer Stingray-Sound
  • tadellose Verarbeitung
  • gute Bespielbarkeit
  • Ausstattung inklusive Gigbag
  • CONTRA
  • stattliches Gewicht
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Sterling by Music Man
  • Modell: Ray34, viersaitiger E-Bass mit aktiver Elektronik
  • Land: Indonesien
  • Mensur: 34“ (Longscale)
  • Korpus: Esche, Finish Hochglanz „RBB“, ovales schwarzes Pickguard
  • Hals: Ahorn einstreifig, Ahorngriffbrett, 21 Bünde, schwarze Lagenmarkierungen, Halsrückseite gewachst und geölt
  • Tonabnehmer: 1 x MM Alnico-Humbucker, passiv
  • Elektronik: aktiv, Dreiband-EQ, 9Volt-Stromversorgung
  • Regler: Volume, Bass, Mitten, Höhen
  • Hardware: offene Stimmmechaniken, Saitenniederhalter, „Music Man Designed“-Brücke, verchromt
  • Gewicht: ca. 4,8 kg
  • Zubehör: Werkzeug, Gigbag
  • Preis: 1.427,- (UVP)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare