Gitarre
Test
1
09.07.2009

Small Stone Phaser Test

Rock me, Baby!

Seit über dreißig Jahren biegt er Phasen und moduliert, was das Zeug hält. Aber Steine sind ja bekanntlich langlebig, und auch der Small Stone Phaser taugt noch lange nicht für die Archäologie.

Kaum ein Gitarrist oder Keyboarder in den Siebzigern kam um diese kleine Blechbüchse herum - der Small Stone Phaser zählt bis heute zu einem der beliebtesten seiner Art und ein Platz in der Effekthistory ist auch ihm sicher. Mike Matthews, der New Yorker Effektguru und Kopf der legendären Electro Harmonix Effektstube, produziert einige der kultigsten und bekanntesten Geräte des Rock’n Roll Zirkus wie den Big Muff, den Small Stone, den Bass Ball und den Deluxe Memory Man, um nur einige zu nennen.

 

Die Reinkarnation des legendären Kultphasers, der in den 70er Jahren einer der ersten auf dem Markt war, ist ebenso wie sein Pendant und Konkurrent, der MXR Phase 90, auf unzähligen klassischen Pop- und Rockaufnahmen zu hören. Die bekanntesten User des Small Stone Phasers sind sicherlich die Rolling Stones und Jean Michel Jarre mit seinen legendären Soundkompositionen auf dem Epos „Oxygene“.

1 / 4
.

Verwandte Artikel

User Kommentare