Recording Hersteller_Schoeps
News
2
02.10.2020

Schoeps CMC 1 L - das kleinste modulare Studiomikrofon der Welt

Die Firma Schoeps präsentiert mit dem CMC 1 L (+ MK-Kapsel) das nach eigener Aussage kleinste modulare Studiomikrofon weltweit. Das Schoeps CMC 1 L ist eine Variante des CMC 1 U mit Lemo-Miniatursteckverbinder.

Facts:

  • 5 m Adapterkabel K 5 LU und Stativklammer SGC sind im Lieferumfang enthalten
  • Vollwertige Alternative zum bekannten CMC 6
  • Kompatibel mit allen vorhandenen MK-Kapseln und dem aktivem Colette-Zubehör, z.B. CUT 60 oder RC
  • Kompatibel mit dem passiven Zubehör der CCM-Serie, z.B. TR L oder STA
  • Passendes Zubehör an der Angel ist identisch mit dem Zubehör für CCM-Mikrofone, also z.B. das MINIX CCM LU oder die Rycote INV-5

Das CMC 1 L ist ab sofort zu einem Preis von 729 € netto zzgl. MwSt. (845,64€ inkl. MwSt.) erhältlich.

Ein komplettes Mikrofon der Colette-Serie besteht aus einer MK-Kapsel und einem CMC-Verstärker. Alle Kapseln und das komplette aktive Zubehör des Colette-Systems sind mit dem CMC 1 kompatibel. Der CMC 1 kann an 12V- und 48V-Phantomspeisung betrieben werden. Die Leistungsaufnahme ist bei 12V geringer, was beim Batteriebetrieb von Vorteil ist.

Eigenschaften:

  • konstanter Frequenzgang
  • geringer Stromverbrauch
  • hohe Aussteuerbarkeit
  • sehr geringe Verzerrungen
  • für den Betrieb an 12 V- oder 48 V-Phantomspeisung
  • hohe Unterdrückung von Störungen auf das Mikrofon
  • kabelsicher gegen HF-Einstreuungen mit "RFI Shield" (Praxis-getestet u.a. mit Audio Limited A 10)
  • frequenzunabhängiger Impedanz
  • frequenzgangzuverlässiger Betrieb auch bei schwacher Phantomspeisung
  • symmetrische, übertrager- und kondensatorfreie Ausgangsstufe im A-Betrieb
  • oberhalb 20 kHz ist das Signal zum Schutz vor Störungen im Ultraschallbereich gedämpft, welche z. B. durch den Ultraschall-Autofokus einer Filmkamera auftreten können

Weitere Infos unter www.schoeps.de

User Kommentare