Hersteller_Roland VA-Synth
Test
3
16.12.2014

Fazit
(4 / 5)

Das Roland SYSTEM-1 ist als Teil der AIRA-Serie ganz auf die Bedürfnisse von Produzenten aller Spielarten der elektronischen Tanzmusik und von Electro-Liveacts zugeschnitten. Alles ist im direkten Zugriff, wodurch der Synthesizer leicht und schnell zu programmieren ist und viel Schraubspaß bietet. Die vierstimmige interne Klangerzeugung liefert eine große Bandbreite solider, virtuell-analoger Klänge, auch wenn das SYSTEM-1 für mein Empfinden keine besondere klangliche „Persönlichkeit“ besitzt. Der Arpeggiator ermöglicht mit der Scatter-Funktion spontane Eingriffe in die Patterns mit unerwarteten Resultaten. Größer Trumpf des SYSTEM-1 ist aber ganz klar die Erweiterbarkeit mit „Plug-Outs“, die sich in der DAW wie normale Plug-ins verhalten und auf dem SYSTEM-1 mitgenommen und rechnerunabhängig programmiert und gespielt werden können. Wenn Roland sein Versprechen einhält und neben den bereits verfügbaren SH-101 und SH-2 noch weitere Klassiker für das SYSTEM-1 adaptiert, könnte der Synthesizer zu einer festen Größe auf den Clubbühnen werden. Dann wäre ich vielleicht sogar bereit, dem SYSTEM-1 die fürchterliche Tastatur zu verzeihen ...

  • PRO
  • innovatives Plug-Out Konzept
  • guter Sound
  • klar strukturierte Oberfläche ohne Doppelbelegungen
  • Anzeige der belegten Regler bei Plug-Out Synths durch Beleuchtung
  • integriertes USB-Audiointerface
  • CONTRA
  • miese Tastatur
  • wenig Speicherplätze
  • FEATURES
  • Tastatur: 25 Tasten (ohne Anschlagdynamik)
  • Polyphonie: 4 Stimmen
  • Speicherplätze: 8
  • Klangstruktur (SYSTEM-1 Modus): 2 Oszillatoren mit Sync, Crossmodulation und Ringmodulation, 1 Suboszillator, Noise, resonanzfähiges Tiefpassfilter (12/24dB/Okt.), Hochpassfilter ohne Resonanz, 3 Hüllkurven (2x ADSR, 1x AD), 1 LFO
  • Effekte: Reverb, Delay, Crusher, Tone
  • Arpeggiator: 6 Typen, Scatter (10 Typen)
  • Anschlüsse: Kopfhörer, Line Out (L/R), Sustainpedal, Expressionpedal, MIDI In/Out, USB
  • Abmessungen (B x T x H): 472 x 283 x 70 mm
  • Gewicht: 2,4 kg
  • Lieferumfang: SYSTEM-1, Netzteil, Bedienungsanleitung, Lizenzcode für Plug-Out Synth SH-1 (als Download erhältlich)
  • Unterstützte Formate für Roland Plug-Out Synths: VST3, AU
  • PREIS
  • UVP: 630,00 Euro
  • Straßenpreis: knapp 600 Euro
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare