Eurorack-Module
Test
3
12.02.2019

Praxis

Unterschiedliche Modi

Der Swarm Oscillator bietet sechs verschiedene Modi, die ich im Folgenden näher beschreibe.

Zunächst findet man den Manual-Modus. In diesem Modus verhält sich der Swarm Oscillator genau wie ein analoges Modul und der Klang entspricht genau dem, was gerade mit den Potis eingestellt wurde.

Der nächste Modus ist der Interpolator-Modus. In diesem Modus lassen sich die unterschiedlichen Snapshots durchlaufen. Das lässt sich manuell mit dem großen multifunktionalen Poti vornehmen, per externer Steuerspannung oder mit dem integrierten LFO steuern. Hierzu gibt es die Möglichkeit zu wählen, ob die Presets dabei abrupt wechseln oder sanft überblenden. Das Morphing verläuft dabei butterweich und klingt sehr gut. Dieses Feature bietet einen großen Mehrwert, da man damit zum einen vielseitige Animationen auf einfachen Weg programmieren kann, zum anderen viele interessante Einstellungen erreicht, wenn alle Parameter beginnen sich langsam mit andersartiger Skalierung auf einen neuen Wert einzustellen. Oft wird man positiv überrascht, wenn man anfängt, zwischen verschiedenen Presets zu morphen. Je nachdem, wie unterschiedlich die abgespeicherten Snapshots sind, erreicht man hier alles von subtilen Änderungen bis zu ganz neuen überraschenden Einstellungen.

Der Edit-Snapshot Modus ist dafür gedacht, um genau diese Presets zu erstellen. Auch hier ist die Handhabung sehr gut durchdacht und das Erstellen und Editieren der Presets stellt sich als so schnell und direkt da, dass man das auch sehr gut während des Live-Spielens machen kann.

Im Konfigurations-Modus lassen sich übergreifende System-Parameter einstellen. Hierzu gehören die Grundstimmung, LED Helligkeit und sogar die Farben der LEDs im Interpolations-Modus. Hier wurde wirklich an alles gedacht.

Der Memory Modus bietet Möglichkeiten alle Einstellungen samt den Oszillator- Einstellungen, Snapshots und Animationseinstellungen abzuspeichern.

Der Foto-Modus ganz zum Schluss, ist ein lustiges Gimmick. Hier lässt sich die Farbe jeder einzelnen LED des LED-Kranzes separat einstellen. Das hat zwar keinen tieferen Sinn, erlaubt aber schöne Fotos vom Swarm Oszillator zu machen.

Klang

Der Swarm Oscillator klingt großartig. Hier findet man DSP-Programmierung auf höchstem Niveau. Des Weiteren lässt sich das Modul sehr direkt und intuitiv bedienen, daher gleicht die Arbeitsweise des Musizierens der mit analogen Modulen. Hier wurde die lange Erfahrung von Radikal Technologies sehr gut in einem Eurorack-Modul umgesetzt. Alle Funktionen hat man schnell verinnerlicht und kann daher nach kurzer Zeit auch sehr intuitiv mit dem RT 311 arbeiten.

Die verschiedenen Funktionen sind nicht nur einfach in der Bedienung, sondern bieten alle einen hohen musikalischen Wert. Hier gibt es keinen unnötigen Schnick-Schnack, außer dem Foto-Modus vielleicht, aber dieser ist gut versteckt und beim Arbeiten nicht im Weg. Man vermisst keine wichtigen Funktionen oder CV-Eingänge und alles Gebotene macht Sinn und klingt zudem gut.

Der erste Gedanke ist zwar, dass kaum CV-Eingänge geboten werden, aber sobald man sich mit dem Snapshot-Modus auseinandergesetzt hat, wird schnell klar, dass diese Methode durchaus effizienter ist, als für jede einzelne Funktion einen separaten CV-Eingang unterbringen zu müssen. 

So lassen sich eigene Modulationen ganz gezielt in Snapshots speichern, um sie dann auf verschiedenste Weise abzuspielen. Möchte man z. B. Phasen-Modulation per CV erhalten, so muss man sich lediglich zwei Snapshots abspeichern und kann dann zwischen diesen Snapshots morphen. Sei es mit dem integrierten LFO, oder externen Steuerspannungen.

Da aber gleich acht Snapshots zur Verfügung gestellt werden, sind die Möglichkeiten hier nahezu endlos. Moduliert man dabei Speed und Position mit CV, so entstehen sehr komplexe Modulationen durch einfache und wenige Steuerspannungen. Das ist ein innovatives und sehr interessantes Konzept mit großem musikalischen Nutzen, was man leider nicht von vielen neuen Konzepten im Eurorackbereich behaupten kann.

Audiobeispiele zu Radikal Technologies RT 311 Swarm Oscillator

2 / 3
.

Verwandte Artikel

User Kommentare