NAMM_2021 Recording Vocals Software
News
2
13.01.2021

NAMM 2021: Presonus Revelator – USB-Mikro mit einigen Extras

Flexibles Mikrofon und passende Software

NAMM 2021: Von PreSonus gibt es ein neues USB-Mikrofon, das auf den Namen PreSonus Revelator hört. Dabei ist es nicht einfach nur ein Schallwandler, der sein Signal zum Computer kabelt, sondern kommt mit Hardware und Software, die es von vielen anderen Lösungen unterscheiden soll. PreSonus will mit dem Revelation nicht nur Podcaster, Vlogger und Streamer erreichen, sondern auch Gamer und Musiker.

Da wäre zunächst die umschaltbare Richtcharakteristik. Wo die meisten anderen USB-Mikros nur Nierencharakteristik anbieten, kommt das PreSonus Revelator auch mit der Acht und sogar der Kugel. Dadurch sind Interviewsituationen und die Aufnahmen von mehreren Instrumenten gut durchführbar. Über die (Doppel-)Kapsel ist nicht viel zu erfahren.

Das PreSonus Revelator bildet mit seinem Tischstativ eine Einheit, ist 22,5 cm hoch und wiegt 730 Gramm.

Am Mikrofon selbst sind das Gain vor dem AD-Wandler, Mute, Direct Monitoring Level und Kopfhörerpegel wählbar. Zudem die Schaltmöglichtkeit für Presets:

Das Mikrofon besitzt einen Onboard-DSP, auf dem Effekte des bekannten "Fat Channel" von PreSonus berechnet werden können, also EQ, Kompressor, Noise Gate, Hochpassfilter und Limiter. Zudem können hier verschiedene Effekte gewählt werden, darunter Reverb und Delay, aber auch Ringmodulator und Vocoder. 

Das 24Bit/96kHz-Mikrofon besitzt eine intelligente Lösung für die Verwaltung des Mikrofons und seiner Settings, besonders für das Monitoring und die Nutzung von Audiostreams per UC-Software. Damit ist intelligentes und sehr latenzarmes Monitoring möglich, was auch bei Videokonferenzen vorteilhaft ist. 

Zum Mikrofon gehört ein Softwarepaket: Die Profi-DAW Studio One ist in einer einfachen Artist-Version enthalten, zudem Studio Magic. Halbwegs aktuelle Windows- und macOS-Versionen sind zum Betrieb ausreichend. 

Das Bundle ist aktuell für 179 Euro Straßenpreis verfügbar.

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare