NAMM_2017 Hersteller_Yamaha
News
3
24.01.2017

NAMM 2017: Yamaha zeigt neue Einsteiger-Keyboards

Yamaha PSR-E263 und PSR-E363 vorgestellt

Yamaha hat auf der NAMM Show 2017 in Anaheim die beiden neuen Portable Keyboards PSR-E263 und PSR-E363 vorgestellt. Die Nachfolger von PSR-E253 und PSR-E353 richten sich mit vielen Sounds und Übungsfunktionen an ambitionierte Einsteiger.

Das Yamaha PSR-E263 enthält etwa 400 Sounds und 130 Styles. Die Tastatur umfasst 61 Tasten. Mit einer Phrase Record Funktion kann man sein Spiel aufzeichnen. Ebenfalls an Bord ist die Übungsfunktion YES (Yamaha Education Suite) mit über 100 Songs.

Das größere PSR-E363 besitzt eine anschlagdynamische Tastatur mit 61 Tasten und über 500 Sounds. Das Keyboard ist mit einer USB-Schnittstelle ausgestattet, über die es mit Software auf einem Computer oder Mobilgerät genutzt werden kann. Die USB-Verbindung kann Audio übertragen, sodass das Keyboard als Lautsprecher für den Rechner nutzbar ist.

Das Yamaha PSR-E263 soll im April 2017 ausgeliefert werden und wird knapp 200 US-Dollar kosten. Der europäische Preis ist uns zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Das PSR-E363 wird im Juni 2017 folgen, hier liegt der Preis bei 299 US-Dollar.

Hier geht es zur NAMM 2017 Gesamtübersicht

Verwandte Artikel

User Kommentare