2016_Musikmesse_Frankfurt
News
8
07.04.2016

Musikmesse 2016: ETC ColorSoure 20, ColorSource 40, ColorSoure 20AV und ColorSoure 40AV

Der amerikanische Hersteller „Electronic Theatre Controls“, kurz ETC, präsentiert auf der Musikmesse/Pro Light and Sound 2016 erstmals seine neueste Errungenschaft in Sachen Lichtsteuerung. Das intuitiv über einen Touchscreen zu steuernde Lichtpult ist mit 20+4 oder 40+4 Fadern ausgestattet und erlaubt neben der Steuerung von entweder 40 Geräten in der kleineren Variante oder 80 Geräten in der großen, eine umfassende Kontrolle über alle Geräte per DMX. Neben diesen Ausführungen werden je eine ColorSoure 20AV- und ColorSource 40AV-Konsole erhältlich sein. Diese sind in den Hauptmerkmalen durch die Möglichkeit der Audio- und Video-Ausspielung ergänzt und verfügen über einen Ethernet-Port.

Für ein Foto bekam ich die kleinste Version der ColorSource-Konsolen zu fassen, die insgesamt 40 Geräte ansteuern kann. Die Fixture-Library soll der stets gepflegten Library der großen ETC-Konsolen gleich sein, darunter auch Generic-Geräte für die Ansteuerung von Sparten-Herstellern bzw. fremden Produkten. In den AV-Versionen stehen zwei DMX-Ausgänge zur Verfügung, sowie die RDM-Fähigkeit der Konsole und die Ansteuerung über ART-NET und sACN ist über den Ethernet-Anschluss gegeben.

Das 7-Zoll-Multitouch-Display ist bei allen vier Konsolen gleich. Es stellt einen komfortablen Zugriff auf jede zu treffende Anwahl dar und wird durch die Fader ergänzt. Die unter den Fadern liegenden hinterleuchteten Tasten geben ein Feedback über den Ist-Zustand der Farben der angesteuerten Geräte.

Als neue richtungsweisende und vor allem budgetfreundliche Steuerungslösung bietet die ColorSource-Serie verschiedenen Stufen der Anforderung eine Lichtsteuerung und in den AV-Versionen sogar einen kleinen Medienserver für eine Fülle von Anwendungsmöglichkeiten. Über einen HDMI-Out und Stereo I/Os spielt ihr die Video- und Tonsignale aus.

Zur ColorSource-Familie gehören auch LED-PARs und Spots sowie drahtlose DMX-Receiver und -Transmitter, die für ein kleines Budget entwickelt wurden, dem Anwender aber kaum Kompromisse abverlangen.

Mehr Details/Features auf der Hersteller-Website

Zurück zur Übersicht:

Verwandte Artikel

User Kommentare