Genre_Metal Hersteller_Marshall
Test
1
04.12.2010

Der JVM 215C ist uneingeschränkt zu empfehlen. Seine geringen Abmessungen und die enorme Flexibilität machen ihn zu einem echten Allrounder auf der Bühne und im Studio, denn der Combo klingt hervorragend, leise wie laut - und 50 Röhrenwatt sind eine ziemliche Ansage! Meine Begeisterung für den Combo ist riesig, da er viele klassische Marshall-Sounds anbietet und durch die Flexibilität im Grunde überall einzusetzen ist, wo die “Farbe“ Marshall gefragt ist. Die Bedienung ist intuitiv und durch die flexible Programmierung des Fußboards ist es sehr einfach, sich den Amp auf seine Bedürfnisse einzustellen. Das Preis Leistungsverhältnis ist sehr gut.

  • Pro
  • Sound
  • Bedienung
  • Flexibilität
  • Verarbeitung
  • Preis
  • Contra
  • Facts
  • Hersteller: Marshall
  • Bezeichnung: JVM 215 C
  • Bauart: Vollröhren Combo Verstärker
  • Kanäle: 2 , insgesamt 6 verschiedene Sounds sofort abrufbar
  • Röhrenbestückung: 5x ECC83, 2x EL34
  • Lautsprecher: Celestion G12B
  • Maße: 605 x 510 x 265 mm (BxHxT)
  • Gewicht: 26,5 kg
  • Einschleifweg: Seriell
  • Zubehör: Fußpedal
  • Preis: 1.360,- EUR (UVP)
4 / 4

Verwandte Artikel