Bass Hersteller_Markbass
Test
7
18.06.2010

Das Pedal gibt‘s zwar nicht zum Schnäppchenpreis, das erstklassige Tracking, die Erweiterung durch die gut durchdachte Software und nicht zuletzt der hervorragende Sound rechtfertigen den zunächst hoch erscheinenden Preis aber allemal. Der Markbass Super Synth ist eine absolute Empfehlung für Bassisten, die ihr Klangspektrum durch den Einsatz von Synthesizer-Sounds erweitern wollen. Sämtliche Daumen hoch!

  • Pro
  • Verarbeitung
  • Optik
  • Flexibilität durch Software
  • Gutes Triggern
  • Sound
  • Ausstattung inkl. Netzteil / Software
  • Contra
  • -
  • Technische Daten Markbass Super Synth
  • Hersteller: Markbass
  • Model: Super Synth
  • Input : 1x Klinke
  • Output: 2 x Klinke (mono/l, stereo l+r )
  • Presets: 12 modifizierbar Tone Presets 7 Werks-, 1 User Preset
  • Regler: Gain, Cut Freq/ Oct-1, Tone/ Oct+1, Level Dry
  • Taster: Preset, True Bypass, Synth/ Octaver
  • Größe: 170 x 145 x 60 mm
  • Gewicht: 730 g
  • Zubehör: Netzteil
  • Preis: 389,- Euro UVP
4 / 4

Verwandte Artikel

User Kommentare