Gitarre Bass Hersteller_HarleyBenton
Test
1
19.11.2019

Harley Benton PowerPlant ISO-5 Pro Test

Mehrfach-Stromversorgung für Effektpedale

Power-Riegel

Das Harley Benton PowerPlant ISO-5 Pro stellt sich als kleine Mehrfach-Stromversorgung für Effektpedale vor, mit fünf Ausgängen, alle galvanisch voneinander getrennt. Das Netzteil stellt an jedem Anschluss 9V-Spannung bereit, an zwei Ausgängen kann sogar zwischen 9V, 12V oder 18V gewählt werden.
Zu haben ist unser sehr kompakter Testkandidat, der mit seinen Abmessungen auch unter kleine Boards passt, einschließlich Netzteil und den benötigten Kabeln zu einem sehr entspannten Preis von weniger als 50 Euro. Mal sehen, ob das Harley Benton PowerPlant ISO-5 auch genau so entspannt Energie liefern kann.

Details

Gehäuse/Optik

Das PowerPlant ISO-5 Pro kommt im leichten (133 Gramm) aber stabilen Aluminium-Gehäuse, das mit seinem Abmessungen auch locker in die Hosentasche passt. Mit 112 x 60 x 22 mm (B x T x H) gehört es zu den kleinsten Mehrfach-Stromversorgungen in unserem Testmarathon. Der Aufbau ist recht einfach und klar: Die fünf Ausgänge sind an der Frontseite aufgereiht, ganz links findet man auch den Eingang für das mitgelieferte Netzteil, der rot markiert ist, um Verwechslungen auszuschließen. Dann folgen die drei 9V-Ausgänge, von denen jeder einzelne 300 mA Strom liefern kann. Die letzten beiden Ausgänge, mit A und B gekennzeichnet, können variable Spannung liefern. Dazu gibt es einen Schiebeschalter an der Rückseite, hier stehen 9V, 12V oder 18V zur Auswahl. Der Schalter ist versenkt angebracht, damit nichts versehentlich verändert werden kann. Die einzelnen Ausgänge sind galvanisch voneinander getrennt und mit Kurzschluss-Sicherungen ausgestattet, damit bei einem eventuellen Kurzschluss kein Effektpedal beschädigt wird. Die LEDs auf der Oberseite zeigen neben dem Status (grün - wenn der Anschluss in Verwendung ist) auch Probleme oder Störungen an. Das Kurzschließen eines Ausgangs wird sofort mit einer roten LED quittiert und er wird sofort abgeschaltet, die anderen Ausgänge arbeiten aber völlig normal weiter.

Neben dem Netzteil sind natürlich auch Anschlusskabel für die Effekte im Lieferumfang und hier ist aufgrund der Preisgestaltung natürlich nur das Standardprogramm im Angebot: Fünf DC-Kabel mit jeweils 60 cm Länge, mit geraden Steckern an einem und gewinkelten am anderen Ende.

1 / 3
.

Verwandte Artikel

User Kommentare