Test
5
11.01.2018

Fazit
(4 / 5)

So ein Laptop-Ständer muss schon einiges aushalten können und er sollte in der Bedienung unkompliziert sein, hinsichtlich der Verstellbarkeit und Neigung flexibel auf die örtlichen Anforderungen eingehen können und vor allem dem Laptop und/oder der teuren DJ- und Performance-Gear eine sichere Ablagefläche darstellen. Das alles trifft auf den Gravity LTS 01 B zu, der nebenbei bemerkt auch noch sehr cool aussieht und mit knapp 79 Euro (UVP) kein großes Loch ins Portemonnaie frisst. Das Optimierungspotenzial, abgesehen von der Tiefe des Zusatzblechs und der leicht wackeligeren Performance ohne Standfuß, ist ziemlich gering. Besonders die verstellbare Mittelkonsole dürfte für all diejenigen zudem noch ein Plus darstellen, die noch ein Audiointerface unterbringen wollen, beispielsweise für ihren Push, Launchpad oder Maschine-Controller oder ein DVS-Interface. Obendrein ist der Ständer angenehm leicht, kann für den Transport kompakt und schnell zusammengeklappt werden und ist mir nichts, dir nichts wieder aufgebaut.

  • Pro
  • Konstruktion und Design
  • ordentliche Standfestigkeit
  • transportfreundlich faltbar und leicht
  • solide Schnellspanner für flinken Aufbau
  • flexible Aufstellung
  • Zusatzablage variabel positionierbar
  • gelungenes Design
  • viele festsitzende Gummikontakte
  • 5 Jahre Garantie
  • Contra
  • Arbeitshöhe nur über Neigungswinkel verstellbar
  • Zweitblech nicht rückseitig anbringbar
  • etwas wackeliger mit Tischklemme-only
  • Features
  • faltbarer Laptop- und Controllerständer mit
  • zusätzliches Ablagefach
  • passend für Formate von 12" bis 17"
  • stabile und leichte Aluminium-Konstruktion
  • schneller Aufbau
  • variable Neigung von Ablage und Fuß
  • rutschfeste Gummiauflagen
  • Schnellverschluss-System
  • Größe: 280 x 260 x 270 mm
  • Gewicht 1,6 kg
  • Farbe: schwarz
  • Preis: 79 Euro
3 / 3

Auspackbilder findest du hier ->

Gravity LTS 01 B

Verwandte Artikel

User Kommentare