Drum_Recording_Video_WS_Basics Workshop_Folge
Workshop
2
08.10.2015

Drum Recording - Basics und Tipps

Raumakustik, Tuning und Mikrofone

Die richtige Vorbereitung zur Schlagzeugaufnahme

In den einzelnen Folgen unseres Video-Workshops erfahrt ihr, mit welchen Mikrofon-Positionen ihr euer Drum Kit am besten aufnehmen könnt. Wir haben uns dazu entschieden, euch gleich zu Beginn der Reihe noch ein paar mehr Infos zu geben, damit ihr im Vorfeld der Schlagzeugaufnahme optimal gerüstet seid. Dabei starten wir mit dem Raum, denn mit diesem steht und fällt alles. Auch wenn das jetzt etwas drastisch klingen mag, ein gut klingender Raum kann die Qualität eurer Aufnahme immens verbessern. 

Und darum geht es im ersten Basics-Video. Da logischerweise die allermeisten von euch kein Tonstudio mit einer für Schlagzeugaufnahmen optimierten Akustik ihr Eigen nenen können, zeigt Nick euch hier, worauf ihr bei der Aufstellung des Drumsets im Raum achten solltet und mit welchen einfachen Mitteln ihr euren Raum klanglich optimieren könnt. Durch diese Maßnahmen legt ihr den Grundstein für einen gelungenen Schlagzeug-Sound.

Basics - Raumakustik

Im zweiten Film geht es um die Drums selbst. Chris gibt euch Tipps, wie ihr euer Drumset vor der Aufnahme stimmt und nach Bedarf dämpft. Weiterhin gibt es Empfehlungen zur Spieltechnik, und zu guter Letzt bekommt ihr Equipment-Tipps für das Studio-Trommeln im Zusammenspiel mit Mikrofonen.

Basics - Stimm- und Spieltechnik

Im letzten Video-Tutorial findet ihr leicht verständliche Erklärungen zum Thema Mikrofone, um euch ein Grundlagenwissen für euer Drum-Recording anzueignen. Nick zeigt und erklärt euch die verschiedenen Mikrofon-Charakteristiken und gibt eine kleine Kaufempfehlung für Schlagzeug-Mikrofone ab.

Basics - Mikrofone

Verwandte Artikel

User Kommentare