Blog_Folge
Feature
3
12.06.2017

B.log - Tonband scratchen mit dem ScrubBoard

Der Turntable der Zukunft?

Mit dem ScrubBoard von Jeremy Bell kann man auf Tonband scratchen – und das funktioniert erstaunlich gut! Die ausgetüftelte Scratch-Bandmaschine kann sogar einiges mehr als ein Turntable. 

Die Maschine arbeitet mit einem Tonband-Loop. Da normales Kassetten-Tonband vier Spuren hat (normalerweise 2x Stereo für Seite A und B), kann man beim Scratchen spontan zwischen zwei Tracks wechseln. Mit einem Fußpedal lässt sich die Abspielrichtung zwischen vorwärts und rückwärts wechseln. Der Clou: Über einen zusätzlichen Tonkopf kann man Audio live aufzeichnen und direkt scratchen. Noch ist das ScrubBoard eine Bastelei, aber ganz im Ernst: Das Ding hat Potenzial! Derzeit ist der Erfinder auf der Suche nach Partnern, um eine Serienproduktion zu ermöglichen.

Hier geht's zu unserem Feature Hip Hop DJing und Turntablism!

< >

Verwandte Artikel

User Kommentare