Blog_Folge
Feature
9
23.04.2017

B.log: Tapping auf der Ukulele mit Roy Smeck - aus den 1930er Jahren (!)

Hatte sich Eddie Van Halen von einem Ukulele-Spieler namens Roy Smeck inspirieren lassen? Na das wäre ja was, wenn man die Ursprünge der Heavy-Gitarre auf die Ukulele zurück führt. Aber schaut euch das Video mit Roy Smeck mal genau an. Er bringt hat hier neben einer amtlichen Tapping-Passage auch diverse "moderne" Percussion Techniken am Instrument im Einsatz. Und das bereits in den 1930er Jahren! Tommy Emmanuel hat das Video wohl auch schon mal gesehen. Pete Townshend höchstwahrscheinlich auch - bei 2:01 ;-)

Ein weiteres historisches Video zum Thema Tapping findet ihr hier: Vittorio Camardese von 1965.

Die besten Tapping Licks findet ihr hier.

Verwandte Artikel

User Kommentare