Anzeige

Drum Day LA 2021: Gretsch bringt Renown 57 Serie zurück

Fotostrecke: 5 Bilder Renown 57 Limited Edition Kit (Bild zur Verfügung gestellt von Gretsch Drums)
Fotostrecke

Als Ersatz für die ausgefallene NAMM 2021 entschloss man sich bei Drum Workshop (DW) dieses Jahr dazu, im Rahmen des „Drum Day LA 2021“ die neuen Produkte von DW, PDP, Gretsch und LP per Videostream zu präsentieren. Im Video ist außerdem eine umfangreiche Werksführung mit John Good und einigen DW-Endorsern zu sehen.
Gretsch präsentiert die 14“x5“ Full Range Black Nickel Over Steel Snare mit einem 1,2mm-Stahlkessel. Bisher war die Trommel nur in der Größe 14“x6,5“ erhältlich. 
Weiterhin wurde die Renown 57 Serie mit dem markanten Design, das an amerikanische Straßenkreuzer aus den 1950er Jahren erinnert, wiederbelebt. Zwei Konfigurationen (22“x14, 10“x8“, 12“x8“, 16“x16“ und 18“x14“, 12“x8“, 14“x14“) sind im Silver Oyster Pearl Finish als Limited Edition für 2021 erhältlich. Für die Renown Serie werden siebenlagige Ahornkessel verwendet.
Für seine GP Bass Drum Rail Mount bietet Gretsch jetzt auch einen 12,7mm Spade Plate Arm an, der kompatibel mit der Diamond Plate Halterung ist.
Mehrere neue Finishes wurden ebenfalls vorgestellt: Carribean Twilight für die USA Custom und Broadkaster Serie und Silver Mist Duco für die Brooklyn-Serie. Zudem ist das beliebte Micro Bop Kit jetzt in allen Finishes der Brooklyn-Serie erhältlich.
Weitere Infos unter www.gretschdrums.com

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Renown 57 Limited Edition Kit (Bild zur Verfügung gestellt von Gretsch Drums)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars-Oliver Horl

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Sonor stellt AQX-Serie vor und erweitert die Vintage- und SQ1-Serie

Drums / News

NAMM 2021: Sonor präsentiert die neue AQX-Serie mit Kesseln aus 100% Poplar in fünf verschiedenen Konfigurationen, darunter drei Kompakt-Kits. In der Mittelklasse-Serie SQ1 und der exklusiven Vintage-Serie gibt es Zuwachs in Form neuer Snares und Finishes, zudem sind in der Vintage-Serie zwei neue Tomgrößen erhältlich.

NAMM 2021: Sonor stellt AQX-Serie vor und erweitert die Vintage- und SQ1-Serie Artikelbild

Sonor's brandneue AQX-Serie ist in fünf Konfigurationen vom Stage Kit bis hin zum Micro Kit mit 14" Bassdrum erhältlich. Jeweils zwei neue Finishes und zwei neue Snaredrum-Größen gibt es in der Vintage- und SQ-Serie, zusätzlich kommen in der Vintage-Serie zwei neue Tomgrößen hinzu. Und last but not least wird das Hardware-Programm um die 1000 Series Hardware erweitert.

NAMM 2021: Gretsch ehrt Keith Carlock und Gergo Borlai mit Signature Snares

Drums / News

NAMM 2021: Gretsch beginnt das Jahr 2021 mit zwei Signature Snaredrums: die 14"x5,5" Keith Carlock Snare und die 14"x4,25" Gergo Borlai Snare, beide ausgestattet mit Messingkesseln in unterschiedlicher Stärke, Lightning Strainer und 4 mm Diecast Hoops.

NAMM 2021: Gretsch ehrt Keith Carlock und Gergo Borlai mit Signature Snares Artikelbild

Der US-Hersteller Gretsch präsentiert zwei neue Brass Snaredrums, die zu Ehren der Endorser Keith Carlock (Steely Dan, Toto, John Mayer...) und Gergo Borlai (Stardrummer aus Ungarn) entwickelt wurden und unterschiedliche Konstruktionsmerkmale aufweisen. Die 14"x5,5" Keith Carlock Signature Snare bietet mit ihren fünfeinhalb Zoll eine Kesseltiefe, die einen sehr flexiblen Einsatz ermöglicht – kaum verwunderlich bei einem Namensgeber, der über eine unglaubliche stilistische Bandbreite verfügt. Der Kessel ist aus zwei Millimeter starkem Messing mit Vintage Patina gefertigt. Die Kesselgratung beträgt 45 Grad, an Hardware kommt der Lightning Strainer sowie ein Paar vier Millimeter starke Guss-Spannreifen zum Einsatz. Auf der Unterseite raschelt ein 20-spiraliger Snareteppich, oben ist ein Gretsch Permatone Fell montiert. Etwas schmaler als das Keith Carlock Modell fällt die 14"x4,25" Gergo Borlai Signature Snare aus. Sie präsentiert sich durch die sandgestrahlte Oberfläche in einem anderen Look, und auch der Messingkessel entspricht mit 1,2 Millimetern Stärke und 45-Grad-Gratung eher dem gängigen Standard. Die Hardware-, Teppich- und Fellbestückung entspricht ansonsten der Keith Carlock Snare. Beide Trommeln sind mit einer Signatur des jeweiligen Namensgebers auf einem Label im Inneren des Kessels versehen. Weitere Infos unter www.gretschdrums.com

Gretsch präsentiert die Ash Soan Signature Snare Drum

Drums / News

In der Reihe der Gretsch Signature Snares gibt es Zuwachs in Form der 12“x7“ Ash Soan Signature Snaredrum. Die Besonderheit der Trommel liegt – neben ihren Abmessungen – in der Auswahl von Purpleheart für den neunlagigen Kessel.

Gretsch präsentiert die Ash Soan Signature Snare Drum Artikelbild

Der britische Sessiondrummer Ash Soan bekam von der Firma Gretsch jetzt seine Signature Snaredrum – eine Trommel, die sowohl bezüglich ihrer Maße als auch im Hinblick auf das verwendete Kesselmaterial einige Besonderheiten aufweist. Ash Soan hat bereits mit Megastars wie Robbie Williams, Adele, Cher und Seal gearbeitet und einen Prototypen der nun in Serie erhältlichen Trommel jahrelang sowohl live als auch im Studio benutzt. Im Kern besteht die 12“x7“ Snaredrum aus einem neunlagigen Kessel aus Purpleheart, einem sehr festen Holz, das sich durch seinen violetten Farbton auszeichnet und im Instrumentenbau auch häufig für Gitarrengriffbretter verwendet wird. Der Kessel ist klar lackiert und zeigt bezüglich der Hardware-Bestückung die klassischen Gretsch-Merkmale. Dazu gehören vier Millimeter starke Gussreifen sowie die legendäre Lightning-Snareabhebung mit dem charakteristischen „Fishtail“-Butt End. Die Gratungen sind beidseitig im 45-Grad-Winkel geschnitten, im Inneren der Trommel ist ein Label mit Ash Soan’s Signatur aufgebracht. Die Snaredrum produziert eine beachtliche dynamische Bandbreite sowie einen schnellen, klaren Attack. Weitere Infos unter gretschdrums.com

NAMM 2021: Zurück in die Sixties mit dem VOX Telstar Maple Drumkit

Drums / News

NAMM 2021: Mit dem VOX Telstar Maple kehrt das verrückteste Drumset der 60's in einer limitierten Auflage zurück. Unübersehbares Markenzeichen ist die oval geformte Bassdrum. Das Kit wird mit einem kompletten Hardwaresatz und Fußmaschine ausgeliefert.

NAMM 2021: Zurück in die Sixties mit dem VOX Telstar Maple Drumkit Artikelbild

Eines der außergewöhnlichsten Schlagzeuge aller Zeiten ist mit Sicherheit das VOX Telstar, welches in den 1960er-Jahren mit seiner einzigartigen, oval geformten Bassdrum für Aufsehen sorgte. Nachdem zur NAMM 2020 der Relaunch erfolgte, ist ab sofort eine Limited Edition mit Maple-Kesseln erhältlich. Das VOX Telstar Maple Kit wird unter Aufsicht des Sakae Osaka Heritage Entwicklungsteams gefertigt und besteht aus einer 18" hohen, 30" breiten und 13" tiefen Bassdrum, einem 13"x7,5" Racktom, einem 16"x15,5" Floortom sowie einer 14"x5" Snaredrum. Auch ein Hardwaresatz mit Fußmaschine und Flatbase-Stativen inklusive des typischen Beckenhalters auf der Bassdrum gehört zum Lieferumfang. Die Naturholz-Oberflächen bieten einen schönen Kontrast zu den schwarzen Bassdrum-Spannreifen. Aufgrund der Ahornkessel ist der Sound rund und ausgewogen und stilistisch vielseitig einsetzbar. Die spezielle Form der Bassdrum ermöglicht je nach Positionierung der Fußmaschine unterschiedliche Klangnuancen. Alle Trommeln sind mit Remo U.S.A. White Coated Fellen ausgestattet Weitere Infos über www.voxamps.com

Bonedo YouTube
  • Istanbul Mehmet | Nostalgia Cymbal Series | Sound Demo (no talking)
  • DrumCraft | Series 6 | Jazz Set | Sound Demo
  • DrumCraft | Series 6 | Standard Set | Sound Demo (no talking)