Anzeige

Diese Fender Mahagoni Blacktop Stratocaster will es mit Gibson aufnehmen

Drei Humbucker stehen auch einer Strat
Drei Humbucker stehen auch einer Strat

Fender hat die neue Limited Mahogany Blacktop Stratocaster über ein Facebook-Video angekündigt. Satte drei Humbucker mit goldenen Kappen sind darin verbaut. Die könnte es mit ein paar Gibson Modellen aufnehmen.

Fender Limited Mahogany Blacktop Stratocaster

Drei Humbucker sind schon eine Ansage, vor allem aus der Feder von Fender. Die E-Gitarre hat sonst einen ebenfalls untypischen Mahagoni-Body, was man eher von Gibson kennt. Beides zusammen ist ungewöhnlich. Aber im Herzen bleibt sie eine Strat.

Drei Humbucker

Die Limited Mahogany Blacktop Stratocaster ist in Olympic White lackiert, hat im Gegensatz dazu aber einen schwarzen Headstock. So gar nicht Fender-typisch. Die drei „Powerful Alnico Humbucker“ (I see what you did there) sind defintiv anders. Wer es eher klassischer mag, der kann auch das Modell in Crimson Red oder Black nehmen, die haben jeweils nur zwei Humbucker mit güldener Kappe.

Die Hardware ist golden (außer auf der roten), was zusammen mit dem Pau Ferro Griffbrett (9,5“ Radius) auf dem typischen C-Profil Ahornhals in jeder Farbe eine gute Figur macht. Mir wäre es zu viel Gold.

Aktuell gibt es noch keine Infos, ob das ein EU-exklusives Modell wird. Für 799 Euro geht die Olympic White mit HHH-Bestückung über die Theke, die HH in Rot und Schwarz für 759 Euro.

Mehr Infos

Video

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Hot or Not
?
fender-unveils-triple-humbucker-limited-mahogany-blacktop-stratocaster-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Gitarren-Boutique: Diese 3 Effektpedale hast du diese Woche fast verpasst

Gitarre / News

Zum Glück hast du Gearnews: Donnerstag ist Gitarren-Boutique-Tag. Heute gibt es drei besondere Effektpedale von Sunnaudio, Vidami und Shift Line.

Gitarren-Boutique: Diese 3 Effektpedale hast du diese Woche fast verpasst Artikelbild

Phew, das war knapp. Fast hättest du drei interessante Effektpedale verpasst, die diese Woche auf den Markt gekommen sind – und für die es nicht zu einem eigenen Artikel gereicht hat. Genau dafür haben wir die wöchentliche Gitarren-Boutique eingerichtet. Manchmal mit Gitarren, mal mit Amps und heute mit Effekten von Sunnaudio, Shift Line und Vidami.

NAMM 2021: Gibson mal komplett anders - Gibson App mit Audio Augmented Reality

Gitarre / News

NAMM 2021: Gibson hat mit dem schwedischen Technologieunternehmen Zoundio zusammengearbeitet, um die neue Gibson-App für iOS- und Android-Geräte zu entwickeln. Diese App zum Gitarre spielen lernen, enthält einige interessante Funktionen, einschließlich Audio Augmented Reality.

NAMM 2021: Gibson mal komplett anders - Gibson App mit Audio Augmented Reality Artikelbild

NAMM 2021: Gibson hat mit dem schwedischen Technologieunternehmen Zoundio zusammengearbeitet, um die neue Gibson-App für iOS- und Android-Geräte zu entwickeln. Diese App zum Gitarre spielen lernen, enthält einige interessante Funktionen, einschließlich Audio Augmented Reality. 

Geht zuviel 80er? Fender Boxer Stratocaster HH

Gitarre / News

Hurra hurra, die 80er sind wieder da: Fender belebt die Boxer Stratocaster HH wieder. Sie wird in Japan gebaut und lädt zum Hair-Metaln ein.

Geht zuviel 80er? Fender Boxer Stratocaster HH Artikelbild

Auch wenn du die 1980er nicht aktiv mitbekommen hast, solltest du dir die Fender Boxer Stratocaster HH ansehen. Damit kannst du sicher nicht nur zeitlose Hair Metal Licks runterkniedeln, sondern durch die besondere Schaltung auch alle anderen Stile abdecken.

Johnny Marr zeigt seine außergewöhnliche Fender Stratocaster aus dem Musikvideo zu „Spirit, Power And Soul“

Magazin / News

Eine E-Gitarre mit neun Single-Coil-Pickups – das Fender Stratocaster-Modell, das Johnny Marr in seinem Musikvideo zur neuen Single „Spirit, Power And Soul“ spielt, zieht einige Blicke auf sich.

Johnny Marr zeigt seine außergewöhnliche Fender Stratocaster aus dem Musikvideo zu „Spirit, Power And Soul“ Artikelbild

Im Musikvideo zur neuen Johnny Marr-Single "Spirit, Power And Soul" zeigte der Musiker ein eher ungewöhnliches neues E-Gitarren-Modell. Die Fender Stratocaster, die Marr im Video spielt, hat ganze neun Single Coil-Tonabnehmer. Aufgrund des großen Interesses am Instrument, postet der Musiker kürzlich noch ein Bild der Gitarre über seinen Instagram-Account.

Bonedo YouTube
  • Walrus Audio Eons (Five-State Fuzz) - Sound Demo (no talking)
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)
  • MXR Duke of Tone - Sound Demo (no talking)