Anzeige

Denon DN-350MP Test

Fazit

Der Denon Professional DN-350MP ist ein Mediaplayer, der speziell für Festinstallationen konzipiert ist. Dafür bringt er direkt ein paar gute Voraussetzungen mit. Mit seinem 19-Zoll-Rackformat und der platzsparenden Höhe passt er in verschiedene Setups gut hinein. Die Ausgänge liegen sowohl als Cinch sowie XLR vor. Damit bekommt man im Vergleich zu Cinch ein wesentlich lauteres Signal geliefert. Die Verarbeitung hinterlässt einen sehr guten Eindruck. Außerdem gibt es eine klar strukturierte Fernbedienung und zwei unterschiedliche Antennen für den Bluetooth-Empfang. Als Bonus steckt in dem Player ein 60 Watt Mono-Verstärker mit Euroblock-Anschlüssen. Das Bespielen von Gast- und Kulturstätten sowie diversen anderen öffentlichen Räumen ist damit kein Problem. In Bezug auf die Audioquellen ist der Player für moderne Ansprüche ausgerüstet. USB, Bluetooth und Aux-In mit 3,5 mm Stereoklinke sind auf der Habenseite, ein internes CD-Laufwerk musste einer Ablage für ein Smartphone, MP3-Player oder auch einer kleinen externen Festplatte weichen. Wer auf CDs verzichten kann, bekommt mit dem Denon DN-350MP einen soliden Mediaplayer. 

Pro
  • solide Verarbeitung
  • übersichtliche Bedienung
  • sowohl Cinch- als auch XLR-Ausgänge
  • integrierter Mono-Verstärker
Contra
  • kein internes CD-Laufwerk
  • etwas träge Reaktion mit Fernbedienung
  • unterschiedliche Lautstärke bei AUX/USB/Cinch/XLR
  • Antenne ein bisschen nervig zu installieren
Denon DN-350MP
Denon DN-350MP

Unser Fazit:

Sternbewertung 3.5 / 5

Pro

  • solide Verarbeitung
  • übersichtliche Bedienung
  • sowohl Cinch- als auch XLR-Ausgänge
  • integrierter Mono-Verstärker

Contra

  • kein internes CD-Laufwerk
  • etwas träge Reaktion mit Fernbedienung
  • unterschiedliche Lautstärke bei AUX/USB/Cinch/XLR
  • Antenne ein bisschen nervig zu installieren
Artikelbild
Denon DN-350MP Test
Für 199,00€ bei
Hot or Not
?
Denon DN-350MP

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Dirk Behrens

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • Porcupine Tree’s Steven Wilson & Richard Barbieri shed light on production of “Closure/Continuation”
  • Fender Player Plus Bass Meteora - Sound Demo (no talking)
  • DPA 4055 Kick Drum Mic (no talking)