Behringer Studio XL – Kontroll- und Kommunikationscenter für Studio-Umgebungen

Monitor-Controller erleichtern im Studio das Abhören und Vergleichen einer Mischung auf unterschiedlichen Lautsprecher-Systemen, um so ein auf allen Lautsprecher-Systemen möglichst homogenes Klangbild zu erhalten. Behringer hat hierzu drei neue Vertreter dieser Gattung ins Rennen geschickt und präsentiert nach STUDIO M und STUDIO L nun das “High-End Studio Control and Communication Center” STUDIO XL.

(Bild: © Behringer)
(Bild: © Behringer)

Fotostrecke: 2 Bilder Behringer STUDIO XL – Bedienelemente

Der Behringer STUDIO XL ist ein Monitorcontroller, kombiniert mit einem 192 kHz 2×4 USB Audio Interface und VCA Stereo Tracking.
Sowohl optisch als auch in Sachen Ausstattung hat Behringer sich deutlich vom Mackie Big Knob inspirieren lassen.
Die Input-Sektion verfügt über Gain-Potis und 48 V Phantomspeisung, zwei weitere Audioquellen können an SOURCE 3/4 und 5/6 angeschlossen werden. Es sind zwei unabhängige Kopfhörermischungen möglich.
Das integrierte Talkback-Mikrofon kann durch ein externes Mikrofon ersetzt werden, das sich per optionalem Fußschalter ein- oder ausschalten lässt. Wie auch beim STUDIO L kommen im STUDIO XL hochwertige Midas Preamps zum Einsatz.
Bis zu drei Monitor-Paare lassen sich am STUDIO XL anschliessen und per TRIM-Poti in der Lautstärke angleichen.
Dreh- und Angelpunkt ist der große VCA-gesteuerte Lautstärkeregler mit Mono-Schalter, Stummschaltung und DIM-Switch.
Eine LED-Meter-Anzeige gibt Auskunft über die Lautstärkepegel.
Mehr Details unter www.behringer.com

Hot or Not
?
(Bild: © Behringer)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Apple Logic Pro 11 Overview (no talking)
  • LD Systems Mon15A G3 Review
  • iZotope Ozone 11 Advanced Sound Demo