Anzeige

AKG D5 LX Test

Fazit

Das AKG D5 LX ist ein makellos verarbeitetes Live-Mikrofon, das nicht nur in Sachen Bauweise und Lackierung widerstandsfähig daherkommt. Mit seiner schwebend gelagerten Mikrofonkapsel ist das LX selbst gegenüber groben Aktionen seines Nutzers unempfindlich: Griffgeräusche sind hier kein Thema. Die Empfindlichkeit des Mikrofons ist vorbildlich, sein Frequenzgang hilft, die fundamentalen Frequenzen von Gesangsstimmen im Live-Mix herauszuarbeiten. Aufgrund seiner kraftvollen Umsetzung von Vocals eignet sich das AKG d5 LX vor allem für dünner und mittiger klingende Stimmen, die Support in zentralen Frequenzbereichen der unteren Mitte gebrauchen können. Müsste ich mich zwischen den beiden Mikrofonversionen D5 LX und D5 C entscheiden, würde ich persönlich wohl in den meisten Fällen dennoch dem AKG D5 C meinen Zuspruch geben. Denn dem geringfügigen Vorteil der (in der Praxis nur leicht) schmaleren Richtcharakteristik des D5 LX stehen ein ungünstiger Frequenz-Dip bei 3,3 kHz und der höhere Anschaffungspreis entgegen.

Unser Fazit:
Sternbewertung 4,0 / 5
Pro
  • robuste Bauweise
  • gute Handhabung
  • guter Support fundamentaler Stimmfrequenzen
  • weitgehend detaillierte Klangabbildung
  • resistent gegenüber Popplauten
  • kaum Übertragung von Griffgeräuschen
Contra
  • Frequenzloch bei 3,3 kHz
  • deutlich höherer Preis gegenüber AKG D5 C
Artikelbild
AKG D5 LX Test
Für 75,00€ bei
09_akg_d5lx_final
Features & Spezifikationen
  • Richtcharakteristik: Superniere
  • Wandlerprinzip: dynamisch
  • Frequenzgang: 70 Hz – 17 kHz
  • Grenzschalldruckpegel: 160 dB
  • Empfindlichkeit: 2,6 mV/Pa
  • Gewicht: 320 g
  • Preis: € 149,– (UVP)
Hot or Not
?
Das Verhältnis von Body und Kopf ist beim LX recht gut austariert.

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Carsten Kaiser

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
AKG ARA Test
Recording / Test

Das ARA ist weder ein Paradies- noch ein Papageienvogel, sondern ein recht "normales" USB-Mikro. Eine Besonderheit gibt es dennoch.

AKG ARA Test Artikelbild

Mit dem ARA gibt es von AKG ein neues USB-Mikrofon, dessen Preis nur sehr schüchtern die 100-Euro-Marke überschreitet.

AKG WMS 40 Mini Vocal ISM2 & Dual Vocal Test
Test

Mit den AKG WMS 40 Mini Funkstrecken hat Traditionshersteller AKG Funksysteme mit senderbestückten Handheld-Mikrofonen am Start, die im Budget-Segment unterwegs sind. Was können sie leisten?

AKG WMS 40 Mini Vocal ISM2 & Dual Vocal Test Artikelbild

AKG WMS 40 Mini im Test: Es gibt im Live-Segment Klassiker, die ein jeder kennt, die vielfach als Referenz herangezogen werden und deren (Produkt-)Namen deshalb regelrecht „strahlen“. Es gibt aber auch die eher stillen Klassiker. Das sind Geräte, deren Name zwar nicht in aller Munde ist, aber die super beliebt, weit verbreitet und vielgenutzt sind.

AKG ARA – vielseitiges USB‐Kondensator‐Mikrofon
Recording / News

Mit dem ARA USB‐Kondensator‐Mikrofon bietet AKG ein vielseitiges Mikrofon für Podcasts, Games und Musiker. Es wird einfach über USB angeschlossen und bietet hochauflösende Aufnahmen in Profiqualität von bis zu 24 Bit und 96 kHz.

AKG ARA – vielseitiges USB‐Kondensator‐Mikrofon Artikelbild

Für Online‐Videos, Podcasts oder beim Aufnehmen von Musik bietet sich das neue AKG ARA USB‐Mikrofon an. Das Kondensator‐Mikrofon wird einfach über USB angeschlossen und liefert hochauflösende Aufnahmen in Profiqualität von bis zu 24 Bit und 96 kHz.

sE Electronics V7 Switch, V7 und V3 Test
Test

sE Electronics V3, V7 und V7 Switch sind dynamische Gesangsmikrofone mit attraktivem Preisetikett. Können sie an die Qualität der sE-Kondensator-Mics anknüpfen?

sE Electronics V7 Switch, V7 und V3 Test Artikelbild

sE Electronics V3, V7 und V7 Switch heißen die drei dynamischen Mikrofone des chinesischen Herstellers, die Gegenstand dieses Testberichts sind. Dieser Hersteller wird den meisten von euch bisher vor allem durch preisgünstige, handgefertigte Kondensatormikrofone und verschiedene Akustik-Schirme aufgefallen sein. Nun wagen sich sE Electronics also auch an dynamische Vocal-Mikrofone.

Bonedo YouTube
  • Fender Tone Master Princeton Reverb - Sound Demo (no talking)
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)
  • 6 Legendary Chorus Effect Units For Guitar - Comparison (no talking)