Anzeige
ANZEIGE

Ukraine: Drummer und Instrumentenbauer helfen mit Spendenaktionen  

Um das Leid der ukrainischen Flüchtlinge zu lindern, engagieren sich weltweit auch Musiker und Instrumentehersteller mit Spenden- und Hilfsaktionen. In unserem Feature sammeln wir einige von ihnen.

Bildquelle: solid-drums.ch

Nach zwei Jahren Corona-Pandemie freuten sich die Menschen auf eine langsame Rückkehr zur Normalität. Musiker und Veranstalter durften leise hoffen, dass der Spielspaß, die Unbeschwertheit und auch das selbständige Überleben wieder möglich werden. Diese Hoffnung wurde am 24. März mit dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine mit einem Schlag zunichte gemacht. Mehr als eine Million Ukrainerinnen und Ukrainer haben ihre Heimat verlassen, ihre Situation ist oft katastrophal. Als Reaktion auf all das Schreckliche ist allerdings auch eine Welle der Hilfsbereitschaft entstanden, die nicht zuletzt auch von denen ausgeht, die in der Krise davor gelitten haben, nämlich MusikerInnen und Instrumentenbauer. 

In diesem Artikel möchten wir Spendenaktionen für Kriegsopfer, Geflüchtete und Helfer vorstellen. Solltet ihr von weiteren spannenden Aktionen wissen, schreibt uns einfach an, wir werden die Liste dann ergänzen.

Zum Preis einer Tasse Kaffee: Oli Rubow bietet ein riesiges Samplepack an

Der deutsche Drummer und Soundpionier Oli Rubow (Dephazz, Hattler, Netzer, Nils Wülker) hat nicht nur viele Teile seiner Instrumentesammlung zugunsten der Ukraine-Hilfe verkauft, jetzt legt er nach. 360 Samples und 72 Drumloops, die er selbst erstellt hat, stehen zum Verkauf für alle, die mit neuen Sounds und Breaks Musik basteln möchten. Das Ganze gibt es zum äußerst günstigen Kurs von nur drei Euro für die Samples, fünf Euro kostet das gesamte Paket mit den Loops. 

Solid Drums aus der Schweiz verlosen eine edle Snaredrum

Wer auf der Suche nach edlen, handgemachten Trommeln in Fassbauweise ist, dürfte ziemlich sicher irgendwann beim sympathischen Schweizer Christoph Anlauf und seiner Firma Solid Drums landen. Die Ereignisse in der Ukraine haben ihn dazu bewogen, eine ganz spezielle Snaredrum zu bauen. Gehalten in den ukainischen Nationalfarben und mit ein einem besonderen Badge versehen, könnt ihr dieses grandiose Instrument aus schweizerischem Lindenholz gewinnen. Hier erfahrt ihr, wie ihr teilnehmen könnt:

https://www.facebook.com/soliddrums.ch/videos/292368602986636/

ACD Unlimited verlost fünf High End Pedal-Antriebswellen

Auch der österreichische Hersteller von noblen Fußmaschinen, ACD Unlimited, hat sich eine Hilfsaktion ausgedacht. Dennis Namesnik, der Kopf der Firma, verlost fünf seiner ultrapräzisen „Ultimate Driveshafts“ für Doppelfußmaschinen. Im Stile einer Lotterie könnt ihr dafür auf seiner Webseite Tickets erwerben. Es ist auch möglich, dort zu spenden, ohne an der Verlosung teilzunehmen. 

Hier geht’s zur Aktion: https://www.acd-unlimited.at/?fbclid=IwAR1v6ZBsW3GGqkhjNhx5KTtjmrPVT2dxVNsM9CbnhBMHAPl-b3_VPmWZw3Q

Hot or Not
?
Instrumentenbauer und Musiker Ukraine-Hilfe

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Max Gebhardt

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Interview mit dem Drummer Blair Sinta - Homerecording mit Tradition
Feature

Nach vielen Jahren im Herzen der Musikszene in Los Angeles hat sich Blair Sinta mit seinem Homestudio zu einem angesagten Studiodrummer etabliert.

Interview mit dem Drummer Blair Sinta - Homerecording mit Tradition Artikelbild

Über die letzten Jahre wurde das Homerecording auch für Drummer zu einem immer wichtigeren Teil des Berufs als professioneller Musiker. Einer, der das schon vor fast 20 Jahren erkannt hat, ist Blair Sinta. Geboren in Michigan, landete er nach dem Studium des klassischen Schlagzeugs und dem Bachelor in Jazz Performance für Drumset in Los Angeles, wo er neben lokalen Gigs schnell den Sprung in die Profiliga schaffte und fünf Jahre lang mit Alanis Morissette um die Welt tourte sowie an drei Studioalben der amerikanischen Songwriterin mitwirkte. Es folgten unzählige nationale und internationale Tourneen und Studioproduktionen mit Künstlern wie Damien Rice, Annie Lennox, Melissa Etheridge, James Blunt und vielen mehr. Wir haben uns mit ihm virtuell zum Interview getroffen.

Ehemaliger Slipknot-Drummer Joey Jordison stirbt mit 46
Drums / News

Joey Jordison, der Drummer mit der Maske, der mit Slipknot Welterfolge feierte, ist im Alter von 46 Jahren verstorben.

Ehemaliger Slipknot-Drummer Joey Jordison stirbt mit 46 Artikelbild

An der Band Slipknot kam um die Jahrtausenwende kaum ein Metal-Fan vorbei. Grund dafür war neben dem aggressiven Sound auch das spektakuläre Erscheinungsbild der Bandmitglieder. Alle Musiker trugen Masken, die an Horrorfilme erinnerten und dazu einheitliche Overalls, die an Kampfanzüge erinnerten.

Bonedo YouTube
  • Tama | Starclassic Maple | Standard Set | Sound Demo (no talking)
  • Millenium | Metronome Bass Drum Pad | Setup & Sound Demo (no talking)
  • Tama Starclassic Maple Snare / Preview