Anzeige

Tubbutec erweitert Korg Polysix, Mono/Poly & Poly 61-Usern mit ModyPoly – Portamento, Auflösung und mehr

Tubbutec ModyPoly
Tubbutec ModyPoly

Modypoly ist eine Erweiterung in Form eines Chips, den man intern aufsetzen kann und einem Poti, das Portamento ermöglicht.

Neben einem anbaubaren Knopf mit Beschriftung für die dann neue Portamento-Funktion kann der Korg Polysix, der Poly-61 und der Mono/Poly mit höherer Auflösung für das Pitch-Bending dienen. Außerdem gibt es eine Voice-Spread Funktion für den Unisono-Modus, den man per MIDI auch umstellen kann.

Als weiteres Merkmal ist dazu jetzt auch Microtuning möglich, was allerdings wohl nicht für den Poly 61 gilt. Damit lassen sich dann eigene Skalen und Tonleitern definieren. Die dazu nötige Technik stammt offenbar von dem Microtuning Modul „µTune“ für das Eurorack-Format, welches eine Umsetzung von und zu MIDI ist und alles fließend in CV umwandeln kann und dabei sehr umfangreiche Möglichkeiten bietet.

Tubbutec ist bekannt für die MIDIfizierung, Umrüstung, Aufwertung und Verbesserung von bekannten Synthesizern und baut diese auch ein, wenn man das wünscht. Der Einbau ist nicht allzu schwer selbst zu löten, jedoch sollte man wissen, wie es geht und sich das zutrauen, denn man muss zumindest zwei Kabel anlöten und den kleinen Prozessor zumindest teilweise auch mit Lötpunkten versehen, um ihn benutzen zu können. Wer das lieber einen Profi machen lassen will, schickt sein Gerät nach Berlin und bekommt es funktionierend und erweitert zurück für ein wenig mehr als den reinen Einkaufspreis. Preise und mehr findet man auf der Website von Tubbutec:

Weitere Information

Die Tubbutec Products Website erklärt nicht nur das µTune Modul, welches ich oben erwähnte, sondern auch alles über ModyPoly und der älteren Modifikation Polysex, das MIDI und Controller-Funktionen und einiges mehr hinzufügt.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
tubbutec-modypoly-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Superbooth 2021: Tubbutec 6mod6 - TR-606 inspiriertes Euorack-Modul von LPZW und Tubbutec

Keyboard / News

6m0d6 ist ein Eurorackmodul, enstanden aus der Zusammenarbeit zwischen Tubbutec und LPZW (LeipzigWest), basiert auf Roland's TR-606 Drummachine, kann so klingen wie sie, bietet aber noch eine Menge mehr.

Superbooth 2021: Tubbutec 6mod6 - TR-606 inspiriertes Euorack-Modul von LPZW und Tubbutec Artikelbild

6m0d6 ist ein Eurorackmodul in 3HE und 24TE, entstanden aus der Zusammenarbeit zwischen Tubbutec und LPZW (LeipzigWest), basiert auf Roland's TR-606 Drummachine, kann so klingen wie sie, bietet aber noch eine Menge mehr. Die Flexibilität des Moduls soll soweit reichen um mit Drehen eines Reglers völlig neue Klanglandschaften zu entwickeln, die von organischen Retro-Drum-Sounds bis hin zu industriellen Soundeffekten reichen. Trotzdem soll das „606“-Feeling beibehalten werden, was bedeutet, dass nicht nur einfach die sieben Sounds der TR-606 mit Bass Drum, Snare, Low und High Tom, Becken, offener und geschlossener Hihat nachgebildet werden, sondern man durch zusätzliche Parameter gezielt in das Klanggeschehen eingreifen kann Im Aufbau des Moduls wurden die ursprünglichen 606-Schaltungen repliziert und mit zusätzlichen Parametern erweitert. Dabei wurde darauf geachtet, dass jedes Instrument so eingestellt werden kann, um wie das Original zu klingen. Diese Original-Einstellungen sind der Einfachheit halber auf der Frontplatte markiert. Die wichtigsten Features im Kurzüberblick:

Behringer Polyeight – Achtstimmiger Klon des Korg Polysix

Keyboard / News

Es ist wieder soweit: Behringer überrascht mit 'Polyeight' einem achtstimmigen Nachbau des Korg Polysix.

Behringer Polyeight – Achtstimmiger Klon des Korg Polysix Artikelbild

Es ist wieder soweit: Uli Behringer überrascht mit 'Polyeight' einem achtstimmigen Nachbau des Korg Polysix. Im Aufbau zeigt sich der Behringer Polyeight fast identisch mit seinem Vorbild, bietet jedoch moderne Konnektivität in Form von MIDI- und USB-Anschlüssen plus Anschlagdynamik sowie Aftertouch, was sich durch einen Taster unterhalb des verbauten Displays

Tubbutec MIDI USB Bridge A - Eurorack USB Host & TRS MIDI Router

Keyboard / News

Tubbutec's MIDI USB Bridge A ist ein Eurorack USB Host- und TRS MIDI- Router, mit dem man zwei USB- und ein TRS MIDI-Gerät verbinden und Signale zwischen den angeschlossenen Geräten routen oder zusammenführen kann.

Tubbutec MIDI USB Bridge A - Eurorack USB Host & TRS MIDI Router Artikelbild

Tubbutecstellt mit MIDI USB Bridge A einen Eurorack USB Host- und TRS MIDI-Router vor, mit dem man zwei USB- und ein TRS MIDI-Gerät verbinden und Signale zwischen den angeschlossenen Geräten routen oder zusammenführen kann. Tubbutec MIDI USB Bridge A kann auf verschiedene Arten verwendet werden:

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)