Anzeige

TC Electronic ICON MIDAS DYN 3000-DT & PEQ 3000-DT Test

Fazit

Mit dem PEQ-3000 und dem DYN-3000 hat TC zwei ordentliche MIDAS-Prozessoren am Start, die als solide Brot- und Butter-Plugins absolut überzeugen: kein Schnickschnack, tolle und moderne GUI, die eine flinke Bedienung mit der Maus ermöglicht und die in Kombination mit den passenden Controllern eine noch besser Bedienung bietet. Das geht dank des einzigartig großen Displays in der Serie am Gerät wie von selbst und ist wirklich intuitiv. Der EQ hat in puncto Simplizität natürlich die Nase noch ein Stück weiter vorn als der Kompressor, trotzdem macht die Kombination sicherlich am meisten Sinn. Hoffen wir also, dass für die System 6000 Native Serie auch bald ein ähnlich guter Controller erscheint! 

Pro
  • Preis-Leistung
  • Klare und moderne GUI
  • moderner, unauffälliger Sound
  • Tolles Display, intuitive Bedienung
Contra
  • keine dynamischen Bänder im EQ
tcelectronic_MIDAS_PEQ_3000-DT_und_DYN_3000-DT_00_Test
Features
  • Plugins mit dedizierten Controller
  • Eq / Compressor
  • VST/AU/AAx
  • MicroUSB
Preis
  • TC Electronic DYN 3000-DT: 99,- EUR (Straßenpreis am 15.4.2021)
  • TC Electronic PEQ 3000-DT: EUR 99,- EUR (Straßenpreis am 15.4.2021)
Unser Fazit:
Sternbewertung 4,5 / 5
Pro
  • Preis-Leistung
  • Klare und moderne GUI
  • moderner, unauffälliger Sound
  • Tolles Display, intuitive Bedienung
Contra
  • keine dynamischen Bänder im EQ
Artikelbild
TC Electronic ICON MIDAS DYN 3000-DT & PEQ 3000-DT Test
Für 118,00€ bei
Hot or Not
?
tcelectronic_MIDAS_PEQ_3000-DT_und_DYN_3000-DT_00_Test Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Felix Klostermann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
SSL Native X-Echo Test
Software / Test

Das SSL Native X-Echo vereint äußerst authentischen Bandecho-Sound mit einer sehr intuitiven Bedienung.

SSL Native X-Echo Test Artikelbild

Bei SSL geht es Schlag auf Schlag: Nachdem wir vor kurzem erst den SSL Native Fusion Vintage Drive und den SSL Native Stereo Image getestet haben, folgt nun das SSL Native X-Echo, ein Delay-Plugin, das sich an den alten Bandecho-Klassikern orientiert – inklusive SSLs Saturation-Expertise, versteht sich.

Waves Harmony Test 
Test

Fazit Waves Harmony ist ein Must-have f&uuml;r Producer aktueller Musikstile &ndash; besonders f&uuml;r den derzeitigen Einstiegspreis von lediglich 39 Euro. Im Gegensatz zu mir bekannten Konkurrenzprodukten (zur Erzeugung virtueller Harmonies) empfinde ich das neue Waves Plugin mit seinem frischen und modernen Sound als &auml;u&szlig;erst inspirierend. Trotz der komplexen M&ouml;glichkeiten kann man Harmony im Handumdrehen kreativ &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/tc-electronic-icon-midas-dyn-3000-dt-peq-3000-dt-test/">Continued</a>

Waves Harmony Test  Artikelbild

Waves Harmony Test : Nach dem erfolgreichen Release des stilbildenden Vocal-Effekts OVox im vergangenen Jahr legt Waves nun mit einem achtstimmigen Plugin namens Harmony nach.

Sugar Bytes Graindad Test
Test

Granulare Effekte und kein Ende: Nun kommt Sugar Bytes und bereichert die innovative Audio-Manipulation. Ist Graindad tatsächlich ein neuer Tipp für das kreative Sounddesign? Eine Antwort liefert der Kurztest.

Sugar Bytes Graindad Test Artikelbild

Sugar Bytes Graindad Test ist der Spezialist, der den granularen Klangspaß auffrischen soll. Schon lange ist die granulare Synthese kein Geheimtipp mehr, um futuristische Effekte zu erzeugen. Wie ihr in unserem Feature „Top Granular Plugins“ erfahrt, gibt es inzwischen einige gute Softwareprodukte. Und dieses Klangverfahren zählt zurecht zu den fünf beliebtesten Syntheseformen.

Bonedo YouTube
  • Neumann MCM Clip-On Mic System Review (no talking)
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67
  • EV Everse 8 Review