Anzeige
ANZEIGE

Tama S.L.P. Dynamic Kapur Drumset Test

Fazit

Wer auf der Suche nach einem professionellen, aber bezahlbaren Arbeitsgerät ist, sollte das Dynamic Kapur Set in die engere Auswahl nehmen. Die Mischung aus makelloser Verarbeitung, sehr guter Ausstattung und flexibler Stimmbarkeit und nicht zuletzt das eher geringe Gewicht der Kessel machen es zu einem idealen Begleiter für Live-Gigs. Die dünnen Kessel aus Kapur klingen etwas fokussierter und dunkler als Pendants aus Maple. Ihre größten Stärken können sie in mittleren und tieferen Stimmungen entfalten. Da es sich beim Dynamic Kapur, wie bei den restlichen S.L.P.-Modellen auch, um ein Set und nicht um eine ganze Serie handelt, besteht die einzige Einschränkung im Vergleich zu anderen Mittelklasse-Sets in der eher überschaubaren Auswahl an Kesselgrößen und der Beschränkung auf nur ein Finish.

Unser Fazit:
Sternbewertung 4,5 / 5
Pro
  • sehr gute Verarbeitung
  • leichte Stimmbarkeit
  • dunkle, fokussierte Sounds
  • transportfreundliches Gewicht
  • reizvolles Preis-Leistungs-Verhältnis
Contra
  • keins
Artikelbild
Tama S.L.P. Dynamic Kapur Drumset Test
Für 1.660,00€ bei
Unkompliziertes Drumset to go: Das SLP Kapur ist eine weitere Alternative in der anspruchsvollen Mittelklasse.
Unkompliziertes Drumset to go: Das SLP Kapur ist eine weitere Alternative in der anspruchsvollen Mittelklasse.
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Tama
  • Bezeichnung: S.L.P. (Sound Lab Project) Dynamic Kapur Set 4-pc
  • Kesselgrößen: 22“ x 16“ Bass Drum, 10“ x 6,5“ Tom, 12“ x 7“ Tom, 16“ x 14“ Floor Tom
  • Kesselkonstruktion: 6-lagig plus Verstärkungsringe (Toms) 8-lagig plus Verstärkungsringe (Bass Drum)
  • Finish: Gloss Black Kapur Burst ( Hochglanz-Fade-Lackierung)
  • Besonderheit: keine
  • Felle: Evans / EQ4 auf Bass Drum, G1 Coated auf Toms, Powercraft II Resonanzfelle auf Toms
  • Zubehör: Kick Patch, Stimmschlüssel, 2x Schutz-Sticker für Bassdrum-Pedal
  • Preis (Verkaufspreis Juni 2018) EUR 1499,-

Seite des Herstellers: tama.com/eu

Hot or Not
?
Tama SLP Kapur Set

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christoph Behm

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Tama S.L.P. Dynamic Bronze 14x4,5 Snaredrum Test
Drums / Test

Eine von insgesamt vier Tama Snaredrum Neuheiten für 2021 ist die S.L.P. Dynamic Bronze in 14x4,5 Zoll. Ob sie trotz recht flacher Bauweise so dunkel klingt wie sie aussieht, haben wir getestet.

Tama S.L.P. Dynamic Bronze 14x4,5 Snaredrum Test Artikelbild

Konzeptlosigkeit als Konzept, so könnte man Tama's erfolgreiche S.L.P. Snaredrum-Serie am besten beschreiben. Satte 16 Modelle umfasst das Programm mittlerweile, eine reichhaltige Auswahl an Kesselmaterialien – darunter auch Exoten wie Spotted Gum – und Hardware-Optionen erinnert fast schon an die Welt der Custom Drums. Aber es gibt noch Leerstellen. Fans eher flacher Snares suchen ebenso vergeblich nach ihrem Traummodell wie Trommler, denen das Kesselmaterial Bronze besonders zusagt. Beide Optionen gab es zwar schon im S.L.P.-Lineup, sie sind jedoch wieder eingestellt worden oder waren von vornherein als Limited Editions konzipiert. Nun vereint die nagelneue Dynamic Bronze 14x4,5 diese Eigenschaften in einer Snaredrum.

Pearl President Deluxe Drumset & Snare Test
Drums / Test

Das dieses Jahr wieder aufgelegte Pearl President Deluxe bedient sich aus dem Fundus der Serien President und Super Deluxe, die zwischen 1966 und 1968 auf den Markt kamen. Wie der auf alt getrimmte Dreiteiler klingt, erfahrt ihr hier.

Pearl President Deluxe Drumset & Snare Test Artikelbild

Pearl ist vor allem für seine Masters-Linie und natürlich die legendäre Export-Serie bekannt, und auch die ausgereifte Hardware des Herstellers wird immer wieder lobend erwähnt. Aber Pearl und das Thema Vintage Drums? Doch, das gibt es auch, denn eine ganze Weile vor dem Export, welches im Jahre 1980 auf den Markt kam, gab es schon Trommeln der Marke Pearl zu kaufen. 

Tama Starclassic Performer 2021 Schlagzeug Test
Drums / Test

Mit dem Starclassic Performer setzt Tama dieses Jahr neue Akzente in der Mittelklasse. Wir haben einen Vierteiler mit Mischkesseln aus Birke und Ahorn auf den Prüfstand gehievt.

Tama Starclassic Performer 2021 Schlagzeug Test Artikelbild

Tama Starclassic Performer - dieser Name dürfte vielen Drummern, die schon etwas länger dabei sind, durchaus bekannt vorkommen. Ich erinnere mich beispielsweise an eine Version aus den frühen 2000er Jahren mit reinen Birkenkesseln, später gab es für viele Jahre die sehr erfolgreiche Starclassic Performer Birch/Bubinga Linie.

Tama Club Jam Pancake Schlagzeug Test
Test

Beim Club Jam Pancake wurde nicht nur am Design getüftelt, auch bei den technischen Details hat Tama eine Schippe draufgelegt. All das lest ihr hier.

Tama Club Jam Pancake Schlagzeug Test Artikelbild

Wer dachte, die Evolution des kompakten Schlagzeugs sei abgeschlossen, sollte sich unbedingt das Tama Club Jam Pancake anschauen. Auch der fünfte Vertreter dieser Serie ist weiterhin im preisgünstigen Segment angesiedelt, beim Club Jam Pancake wurde aber nicht nur am Design getüftelt, auch bei den technischen Details hat Tama hier und da eine Schippe draufgelegt. Wir hatten ein Set in der Farbe Champagne Mist zum Test. Was sich damit anstellen lässt, lest ihr hier.

Bonedo YouTube
  • Mapex | Black Panther Special Edition Burl Snares | Sound Demo (no talking)
  • Tama | Starclassic Maple | 14" x 6,5" Snare | Sound Demo (no talking)
  • Tama | Starclassic Maple | Standard Set | Sound Demo (no talking)