Anzeige

Switched on ReBach – Modulserie aus „Holland“

ReBach Catch Modular
ReBach Catch Modular

ReBach ist ein neuer niederländischer Hersteller und hat gleich 9 Module vorgelegt in Blau und Schwarz.

Aktuell sind jeweils ein VCA, VCF, VCO und natürlich Modulator-Module für ADSR-Hüllkurve und LFO bereits lieferbar. Ebenso sind noch ein Rauschgenerator mit Klangreglung, ein S-Trigger-Konverter (Moog, alte Korg) und ein Multiple mit und ohne Puffer zu haben. Ein dreifacher Abschwächen rundet die bisherige Catch-Serie ab.

Rebach Catch-Serie

Der VCO basiert auf dem CEM3340 (ähnlich dem Pro-One, Prophet-5). Das Filter ist ein 12 dB/Oktave Tiefpass und kann durchaus stark gesättigt werden, was man in einem der Videos auch hören kann.

Die Module sind flach und sparsam und nicht all zu breit, sodass „eine Stimme“ recht platzsparend in ein einfaches Skiff-Case passen würde und man es in einen Aktenkoffer einbauen könnte. Die Breite ist maximal auf 8 HP festgelegt. Hilfsmodule sind halb so breit (4 HP). Die Ausnahme macht der Doppel-VCA, der mit 6 HP dazwischen liegt. Den Doppel-VCA gibt es leider „nur“ mit linearer Charakteristik.

Weitere Information

Auf der Website von Rebach gibt es Beschreibung und technische Daten. Der Vertrieb Deutschland läuft über einen Shop in den Niederlanden. Die Module kosten alle unter 200 Euro, das Günstigste liegt bei 34 Euro.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
rebach-catch-modular-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Wachablösung: Steda liefert SR-909 aus! Der funktionierende und lieferbare TR-909 Ersatz

Keyboard / News

Steda Electronics SR-909 – der wirklich lieferbare TR-909 Klon war schon zum 909-Tag bereit und kaum einer hat es bemerkt? Das ändern wir hier und jetzt.

Wachablösung: Steda liefert SR-909 aus! Der funktionierende und lieferbare TR-909 Ersatz Artikelbild

Ja, natürlich haben Andere sie angekündigt und zum 909-Tag kam dann am Ende nur die Information, dass Andere nicht so weit sind oder wahlweise „nichts“. Nicht so die SR-909. Die kam. Wir haben alle nur nicht hingeguckt! 

Superbooth 2021: Silhouette eins Optical Soundtrack Synthesizer - Musik aus Bildern erzeugen

Keyboard / News

Johannes Pit Przygodda stellt mit 'Silhouette eins' einen Synthesizer vor, der optische Informationen in Echtzeit in Klänge wandelt, die vielseitig moduliert werden können.

Superbooth 2021: Silhouette eins Optical Soundtrack Synthesizer - Musik aus Bildern erzeugen Artikelbild

Johannes Pit Przygodda stellt mit 'Silhouette eins' einen Synthesizer vor, der optische Informationen in Echtzeit in Klänge wandelt, die vielseitig moduliert werden können. Ein Leuchttisch, eine Kamera und das Monitor-Display

Sound Objects GEK.KON erzeugt Klänge aus digitalen Artefakten

Keyboard / News

Sound Objects und Modular Moon zeigen mit GEK.KON einen kleinen Hybridsynthesizer, der seine Klänge aus digitalen Artefakten schöpft.

Sound Objects GEK.KON erzeugt Klänge aus digitalen Artefakten Artikelbild

Der monophone Desktop-Synthesizer GEK.KON ist eine Kooperation der russischen Entwickler von Sound Objects mit Modular Moon. GEK.KON sieht aus wie ein kleiner Analogsynth, schöpft seine Sounds aber aus den Artefakten zweier digitaler „Lo-fi-Oszillatoren”. Das klingt doch spannend!

Eno - Dokumentarfilm aus dem Jahr 1973 über Brian Eno

Keyboard / Feature

"Eno" ist ein dokumentarischer Kurzfilm von Alfons Sinniger aus dem Jahr 1973, der den Wandel Brian Enos vom extravaganten Synthesizer-Spieler von Roxy Music zu seiner frühen Solokarriere zeigt.

Eno - Dokumentarfilm aus dem Jahr 1973 über Brian Eno Artikelbild

"Eno" ist ein dokumentarischer Kurzfilm von Alfons Sinniger aus dem Jahr 1973, der den Wandel Brian Enos vom extravaganten Synthesizer-Spieler von Roxy Music zu seiner frühen Solokarriere zeigt.

Bonedo YouTube
  • Strymon Deco V2 Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth
  • Cosmotronic Modules Demo
  • Analog FX SER-2020 semi-modular Synthesizer Sound Demo (no talking) with Empress Reverb