Anzeige

Superbooth18: Xaoc Zadar vorgestellt

Zadar ist, laut XAOC Devices, ein Batumi für Hüllkurven (anstatt LFOs). So ist Zadar, genau wie Batumi, auch 10TE breit und bietet vier individuelle Ausgänge für die einzelnen Hüllkurven.

Xaoc Zadar (Foto: Igor Sabara)
Xaoc Zadar (Foto: Igor Sabara)

Des weiteren gibt es vier Triggereingänge und vier Eingänge für Steuerspannungen. Eingehende Steuerspannungen lassen sich auf viele verschiedene Parameter routen und versprechen somit sehr dynamischen Hüllkurven.
Es soll eine große Anzahl an verschiedenen Hüllkurven geboten werden, welche zum Teil auch analoge Instrumente wie z. B. Gitarren nachahmen können. Alle Hüllkurven lassen sich auf verschiedenste Weise modulieren und verformen, wobei das große Display dafür sorgt dass man sich in den gebotenen Optionen nicht verliert.
Preis: ca. 290 EUR
Verfügbarkeit: ca. Sommer 2018

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Hot or Not
?
XAOC_Zadar-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Igor Sabara

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Xaoc zeigt zwei neue Retro-Module 1978 EQ Katowice und 1984 Delay Sarajewo

Keyboard / News

Sarajewo und Katowice von Xaoc Devices sind spannende Module: ein BBD, eine externe Loop-Ausspielung und ein steuerbares Bandpass. Sehr brauchbar!

Xaoc zeigt zwei neue Retro-Module 1978 EQ Katowice und 1984 Delay Sarajewo Artikelbild

Katowice und Sarajewo von Xaoc Devices sind Eurorack Module auf dem Retro-Trip und bringen Effekte aus den Jahren 1978 und 1984 mit. Eine besondere 3-Band-Klangreglung mit 24 dB / Okt. Filter und expliziter Steuerung der mittleren Frequenzen über einen extrem großen Bereich und ein 3fach-BBD-Eimerketten-Delay.

Superbooth 2021: Xaoc Devices Minsk, Zagrzeb und Erfurt - Image Processor, Stereo Multmode Filter und Binary-Phase-Akkumulator

Keyboard / News

Xaoc Devices aus Polen bringt zur Superbooth drei neue Module mit interssanten Schwerpunkten für das Eurorack: Minsk, Zagrzeb und Erfurt.

Superbooth 2021: Xaoc Devices Minsk, Zagrzeb und Erfurt - Image Processor, Stereo Multmode Filter und Binary-Phase-Akkumulator Artikelbild

Xaoc Devices hat mit Mińsk ein Stereo Image Processor-Modul in 6 HP, welches es möglich macht, das Stereobild in der Mitte und an den Seiten getrennt voneinander zu bearbeiten. Zu diesem Zweck bieten die Mid- und Side-Kanäle des Moduls über Send- und Return-Buchsen, worüber man externe Module einschleifen kann. Die Breite des Stereobilds lässt sich einerseits manuell einstellen oder per CV steuern. Mittels in der Ausstattung befindlicher Dimension-Effekte lässt sich das Stereobild noch künstlich verbreitern oder Pseudo-Stereo-Effekte erzeugen. Xaoc Devices Zagrzeb Xaoc Devices Zagrzeb ist ein 8 HP breites Stereo-Multimode-Filtermodul mit 24 dB/Okt. Flankensteilheit (state-variable) und fünf Charakteristiken. Drei von diesen können simultan verwendet werden.  Neben Hochpass- und Tiefpassfiltern sind auch drei Bandpass-Modi per Schalter wählbar. Das Zagrzeb-Modul ist zudem mit zwei FM-Eingängen (einer mit Abschwächer) und einem Spread-Input ausgestattet, über welchen sich das Stereobild animieren lässt. Klanglich soll sich Zagrzeb angenehm sauber äußern, wenn man den Eingang des Filters nicht übersteuert. Xaoc Devices Erfurt Xaoc Devices Erfurt

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)