Anzeige
ANZEIGE

Sugar Bytes Aparillo iOS Test

Fazit

Sugar Bytes waren und sind Spezialisten darin, sich sehr weit von bekannten Bedien- und Synthesekonzepten zu entfernen. Das ist für das Handling nicht immer von Vorteil, auf der anderen Seite eröffnen sie so immer wieder neue und innovative Herangehensweisen an die Soundentwicklung. Denn seien wir ehrlich: Klassische Subtraktive Synthesizer bedient man auch im Halbschlaf, mit verbundenen Augen und Herbstgrippe relativ sicher und kommt so zu berechenbaren – um nicht gar zu sagen: vorhersehbaren – Ergebnissen. ‘Aparillo’ ist dagegen eine geheimnisvolle Terra incognita: Hinter jedem Regler und seltsamen Icon lauert hier noch das Ungewisse. Das ist über weite Strecken und besonders am Anfang anstrengend, wie eine Buschtour am Westamazonas. Der Weg führt aber oft zu überraschenden Klanglandschaften, die einen für die Strapazen mehr als entlohnen. Zumal einem der Trip durch den kostenlosen Einstieg sehr schmackhaft gemacht wird und auch der Kaufpreis der Vollversion als günstig zu bezeichnen ist. 

Unser Fazit:
Sternbewertung 4,0 / 5
Pro
  • Innovatives Konzept
  • Außergewöhnliche Klänge realisierbar
  • Ansprechendes Interface
  • Gute Integrationsmöglichkeiten
Contra
  • Kleinteilig-zersiedelte Organisation des GUI
  • Sound manchmal etwas rau und körnig
Artikelbild
Sugar Bytes Aparillo iOS Test
Sugar Bytes Aparillo iOS Test. (Foto: Numinos)
  • FM-Synthesizer mit 16 Stimmen
  • Formant Shifting, Wave Folding & Shifting
  • Multimode-Filter mit Spacializer
  • Orbiter für One-Touch-Sound Morphing
  • Zwei voneinander abhängige LFOs mit S+H und Gravitation
  • Vielfältige Modulationsoptionen
  • Audio Unit v3, Standalone & Ableton Link
  • MIDI-Unterstützung, MIDI-Learn und Hostautomatisierung
  • Preset iCloud Sync und Preset Share
  • 500 Sounds

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Hot or Not
?
Sugar Bytes Aparillo iOS Test. (Foto: Numinos)

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Numinos

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Sugar Bytes Graindad Test
Test

Granulare Effekte und kein Ende: Nun kommt Sugar Bytes und bereichert die innovative Audio-Manipulation. Ist Graindad tatsächlich ein neuer Tipp für das kreative Sounddesign? Eine Antwort liefert der Kurztest.

Sugar Bytes Graindad Test Artikelbild

Sugar Bytes Graindad Test ist der Spezialist, der den granularen Klangspaß auffrischen soll. Schon lange ist die granulare Synthese kein Geheimtipp mehr, um futuristische Effekte zu erzeugen. Wie ihr in unserem Feature „Top Granular Plugins“ erfahrt, gibt es inzwischen einige gute Softwareprodukte. Und dieses Klangverfahren zählt zurecht zu den fünf beliebtesten Syntheseformen.

Mixvibes Remixlive 7 iOS Test
Test

Die iOS-App Remixlive ist ein Sample-basiertes Kreativwerkzeug und lässt sich zum Generieren von musikalischen Phrasen im Studio oder live einsetzen. Überzeugt die App in der Anwendung?

Mixvibes Remixlive 7 iOS Test Artikelbild

Mit der iOS App Remixlive bietet der französische Software-Hersteller Mixvibes ein kreatives Werkzeug an, das Sample-basiert arbeitet und sowohl standalone als auch in Kombination mit einem digitalen DJ-Setup nutzbar ist. Die App kann auf einem iPhone oder iPad ausgeführt werden, wobei ich mich aus ergonomischen Gründen für die Tablet-Variante entschieden habe, da man mit dem größeren Bildschirm im Live-Kontext einfacher arbeiten kann.

FAC Drumkit - AuV3-Drum-Synth und Sample-Player für iOS
Keyboard / News

Der Entwickler Fred Anton Corvest (FAC) stellt mit FAC Drumkit einen AuV3-Drum-Synth und Sample-Player für iOS (Universal) vor.

FAC Drumkit - AuV3-Drum-Synth und Sample-Player für iOS Artikelbild

Der Entwickler Fred Anton Corvest (FAC) stellt mit FAC Drumkit einen AuV3-Drum-Synth und Sample-Player für iOS (Universal) vor. FAC Drumkit kombiniert Samples und Synthese, um eine breite Palette von Drum-Sounds zu bieten. Die Synthesizer-Sektion erzeugt im Allgemeinen den Klangkörper und der Sampler den einzigartigen Charakter. Die wichtigsten Features im Kurzüberblick

BLEASS Alpha Synthesizer ist für macOS, Windows und iOS erhältlich.
Keyboard / News

Der vormals nur auf iOS erhältliche BLEASS Alpha Synthesizer erscheint nun auch für macOS und Windows. Analoger Sound mit Motion-Sequencing und MPE.

BLEASS Alpha Synthesizer ist für macOS, Windows und iOS erhältlich. Artikelbild

BLEASS Alpha Synthesizer soll euch nach der bereits erhältlichen iOS-Version nun auch auf macOS und Windows polyphone Sounds mit analogem Charakter liefern. Zu den besonderen Eigenschaften gehören ein sogenannter Motion-Sequencer, MPE-Unterstützung und eine übersichtliche visuelle Darstellung der Parameter. Und es gibt Presets ohne Ende!

Bonedo YouTube
  • GFI System Orca Delay Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • BOSS RE-2 Space Echo Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth
  • Endorphin.es Ghost & Qu-Bit Aurora Sound Demo (no talking)