Stairville GP-10 BAT Bk Gobo Projektor Test

Der Stairville GP-10 BAT Bk tritt als show- und werbewirksamer Gobo-Projektor unterschiedlichste Events und Präsentationen zu bereichern. Das Gerät soll sich ideal für die Projektion von Band- und DJ-Logos, Event-Grafiken, Firmen-CI und mehr auf Wände, Decken, Fußböden und weitere Flächen eignen. Dabei sollen sich die Größe und Schärfe der Projektion unkompliziert am Gerät justieren lassen. Durch den multifunktionalen Bügel will der Projektor universell einsetzbar sein. Und durch seinen eingebautem Akku verspricht er sogar die große Kabelfreiheit. Schauen wir uns die Features, Bedienbarkeit und Leistungsfähigkeit des Gerätes genauer an.

Stairville_GP_10_BAT_Bk

Stairville GP-10 BAT Bk: Bauart und Konstruktion

Stairvilles Gobo-Projektor GP-10 BAT  Bk ist handlich und kompakt. Mit Maßen von 167 x 110 x 170 mm wiegt er gerade mal 1 kg. Gefertigt wird das Gehäuse aus stabilem Alu-Druckguss. Bereits beim Ausapacken fällt die vernünftige Verarbeitung auf, keinerlei unsauber verarbeitete Stellen oder Lackmängel sind zu erkennen.

Stairville GP-10 BAT Bk im Test
Im soliden Metallgehäuse: Stairville GP-10 BAT Bk

Frontseite

Auf der Vorderseite des Gerätes befindet sich zunächst der kreisrunde Projektionsauslass. Darunter platziert ist der Empfänger für die mitgelieferte Fernbedienung. Die vordere Abdeckplatte ist durch vier Schrauben mit Kreuzschlitzprofil solide fixiert.

Stairville GP 10 BAT Bk FRontblick
Mit Austrittsöffnung und IR-Empfangssensor

Oberseite

Auf der Oberseite sind zunächst die beiden drehbaren Rändelschrauben zu finden, mit denen die Schärfe und Größe der Projektion verändert wird. Nachdem die Schrauben gelockert sind, können die Linsen manuell verschoben und anschließend wieder fixiert werden. Zudem ist auf der Oberseite der Schacht mit Halter für die Gobos platziert. Der Schacht wird ebenfalls über eine Rändelschraube geöffnet, anschließend die Halterung für den Gobo-Wechsel einfach herausgezogen.

Fotostrecke: 2 Bilder Rändelschrauben und Goboschacht
Fotostrecke

Rückseite

Auf der Rückseite befinden sich die Buchse für das im Lieferumfang enthaltene Ladegerät. Außerdem der Ein-/Ausschalter. Hinter der mit Kreuzschlitzschrauben fixierten Druckguss-Platte befindet sich der Akku, der laut Hersteller bei voller Leistung eine Laufzeit von 6 Stunden gewährleisten soll.

Stairville GP-10 BAT Bk: Auf die Seiten geblickt

Während auf der linken Seite des Gehäuses lediglich sehr dezente linienförmige Aussparungen für die Konvektionskühlung sichtbar sind, beherbergt die rechte Seite eine Aufnahme für den Haltebügel. Zudem befindet sich auf dieser Seite das Logo der Thomann-Hausmarke mitsamt den Sicherheits- und Zertifizierungshinweisen. Gefertigt wird der Gobo-Projektor in China.

Fotostrecke: 3 Bilder Stromanschluss und On-/Off-Schalter
Fotostrecke

Montagebügel

Der Montagebügel zeichnet sich durch Multifunktionalität aus. Der Bügel ist einarmig, wird also auch nur an einer Seite am Gerät fixiert. Er ist mit einer profilierten Rändelschraube ausgestattet, die bestens in der Hand liegt. Ebenso verfügt der Bügel im unteren Bereich über eine ausklappbare, abnehmbare Halteklemme sowie einen Magnetfuß. Komplettiert wird die Halterung durch die großzügig bemessene Fangseilöse.

Stairville GP 10 BAT Bk Montagebuegel

Fernbediendung

Verbleibt der Blick auf die Fernbedienung, bei der es sich um ein herkömmliches Infrarotmodell handelt. Diese Remote ist deshalb so ausschlaggebend wichtig, da sich Funktionen wie die Veränderung der Helligkeit nicht am Gerät selbst steuern lassen. Abgesehen von der Schärfen- und Größeneinstellung erfolgt die Bedienung ausschließlich über die Fernbedienung.

Optik und Leuchtmittel

Die Optik besteht aus zwei Linsen, die sich für Zoom und Schärfe separat im Tubus verschieben lassen. Hinzu kommt das jeweilige Gobo, wobei Gobos mit einer Größe von 25,8 mm und Imagegröße von 18,6 mm verwendet werden können. Bei der Lichtquelle handelt es sich um eine 10 W starke LED, die kaltweißes Licht abstrahlt.

Fotostrecke: 2 Bilder Ansteuerung über die handliche IR-Remote
Fotostrecke

Lieferumfang

Im Lieferumfang sind das Gerät selbst mit vormontiertem Haltebügel, das Ladenetzteil, sowie 10 Gobos, außerdem die Kurzanleitung in deutsch- und englischsprachiger Version enthalten.

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.