Anzeige
ANZEIGE

SONY C-80 Großmembran Kondensator

Bei der Entwicklung des C-80 konnten die Sony Ingenieure aus ihrem umfangreichen Erfahrungsschatz im Mikrofonbau schöpfen und entscheidende Technologien aus den beliebten Mikrofonen C-800 und C-100 in das neue Modell einfließen lassen. Mit der Mikrofonkapsel des C-100 und der Gehäusekonstruktion des C-800 bietet das C-80 einen ausgewogenen und klaren Klang sowie eine hochwertige und robuste Verarbeitung.

SONY C-80 omnidirektionales 
Großmembran Kondensator

Facts

  • detaillierter, transparenter und ausgewogener Klang
  • Frequenzbereich von 20Hz-20kHz
  • Low-Cut-Filter zur Eliminierung niederfrequenter Störgeräusche
  • -10dB Pad für einen großen Dynamikbereich

Unidirektionales Kondensatormikrofon, geeignet für die Aufnahme von Gesang/Stimme. Durch die Übernahme der Mikrofonkapsel des C-100 und die Verwendung des gleichen Materials für die Membran wie beim C-800G übernimmt dieses Mikrofon die wesentlichen Elemente seiner Vorgängermodelle. Die Doppelmembran-Konfiguration unterdrückt Änderungen der Klangeigenschaften mit der Entfernung (Nahbesprechungseffekt) und ermöglicht so eine stabile Aufnahme/Verteilung. Die „Noise Elimination Construction“ wie bei den Modellen C-800g/C-100 verhindert akustische Vibrationen und sorgt für einen rauscharmen, klaren Ton.

Sony C-80 Großmembran Kondensator-Mikrofon
Sony C-80 mit Zubehör

Kapseltyp: Doppelmembran Kondensator
Frequenzgang: 20 Hz -20 kHz
Charakteristik: Uni-direktional (Niere)
Empfindlichkeit: -30 dB (Abweichung ±3 dB), (0 dB=1 V/Pa, 1 kHz)
Dynamikbereich: mehr als 125,5 dB
Signalrauschabstand: 81,5 dB
max. Schalldruck des Eingangssignals: mehr als 138 dB SPL
Anschluss: XLR (männlich)
Speisespannung: 44 bis 52 V DC
Abmessungen: 40 mm Ś 158
Gewicht: 215 g
Mitgeliefertes Zubehör: Spinne, Bedienungsanleitung, Tragetasche

Die einfache Version ohne Ultraschallkapsel und Umschaltbarkeit hat den Bonedo-Testparcours bereits durchlaufen – hier geht es zum SONY C-100 TEST 

Hersteller-Website: pro.sony

Hot or Not
?

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
AKG ARA – vielseitiges USB‐Kondensator‐Mikrofon
Recording / News

Mit dem ARA USB‐Kondensator‐Mikrofon bietet AKG ein vielseitiges Mikrofon für Podcasts, Games und Musiker. Es wird einfach über USB angeschlossen und bietet hochauflösende Aufnahmen in Profiqualität von bis zu 24 Bit und 96 kHz.

AKG ARA – vielseitiges USB‐Kondensator‐Mikrofon Artikelbild

Für Online‐Videos, Podcasts oder beim Aufnehmen von Musik bietet sich das neue AKG ARA USB‐Mikrofon an. Das Kondensator‐Mikrofon wird einfach über USB angeschlossen und liefert hochauflösende Aufnahmen in Profiqualität von bis zu 24 Bit und 96 kHz.

Kaufberater Großmembran-Kondensatormikrofone: Vocal-Mikros im Vergleich (2023)
Gitarre / Feature

Ihr wollt ein Großmembran-Kondensator-Mikro für das Recording von Vocals kaufen, aber braucht Hilfe bei der Entscheidung? Wir haben 151 Mikros im Test!

Kaufberater Großmembran-Kondensatormikrofone: Vocal-Mikros im Vergleich (2023) Artikelbild

Es gibt außer den klassischen Herstellern von Studiomikrofonen wie Neumann, AKG, Sennheiser, Shure, Audio-Technica und Beyerdynamic noch eine Vielzahl anderer Firmen, die Kondensatormikrofone für die Aufnahme von Sänger oder Sängerin im Studio oder beim Homerecording anbieten.

Fluid Audio Axis: Großmembran-Kondensatormikrofon zum kleinen Preis
Recording / News

Fluid Audio steigt mit dem Axis in den Mikrofonmarkt ein. Das Großmembran-Kondensatormikrofon soll professionellen Sound zum kleinen Preis liefern.

Fluid Audio Axis: Großmembran-Kondensatormikrofon zum kleinen Preis Artikelbild

Fluid Audio präsentiert mit dem Axis sein erstes Mikrofon. Das Großmembran-Kondensatormikrofon soll eine professionelle Klangqualität zu einem einsteigerfreundlichen Preis bieten. Da sind wir natürlich gespannt!

Mojave MA-37 - die moderne Version des legendären Sony C-37a?
Recording / News

Futuristisches Mikrofon im Retro-Look - Mojave präsentiert mit dem MA-37 eine moderne Interpretation des legendären Sony C-37a, das vor allem im der goldenen Hollywood-Zeit als unverwüstliches Arbeitstier galt.

Mojave MA-37 - die moderne Version des legendären Sony C-37a? Artikelbild

Das Sony C-37a gehört zu den sagenumwobenen Vertretern der Röhrenmikrofone, die sich einen festen Platz in der Recordinggeschichte gesichert haben. Popularität gewann es vor allem in den 1950er und 1960er Jahren, als es in vielen Hollywood-Produktionen eingesetzt wurde und sich als zuverlässiges Arbeitspferd erwies. Bis heute gilt es unter Mikrofonnutzern als "Geheimwaffe" und scheut auch den Vergleich mit Neumann nicht.

Bonedo YouTube
  • Neumann MCM Clip-On Mic System Review (no talking)
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67
  • EV Everse 8 Review