ANZEIGE

NAMM 2019: Amphion zeigt den FlexBase25 Subwoofer

Zur Winter NAMM 2019 in Kalifornien präsentiert Amphion Loudspeakers den FlexBase25 Subwoofer, der gleichzeitig mit Beginn der NAMM ausgeliefert werden soll.

(Bild zur Verfügung gestellt von Amphion)
(Bild zur Verfügung gestellt von Amphion)

Beim FlexBase25 handelt es sich um eine Stereo Bass-Erweiterung mit Management-System und separatem LFE Eingang sowie einer 600 Watt Endstufe.
Die Box ergänzt die bereits veröffentlichten BaseOne25 und BaseTwo25 Subs aus der Base-Serie.
FlexBase25 richtet sich speziell an die Bedürfnisse von Musikern, die in einer Person Songs schreiben, aufnehmen und mischen. Während beim Mischen Neutralität und Korrektheit erforderlich sind, kann es inspirierend sein, während des Schreibens eines Songs der Sound fett und voluminös aus den Boxen klingt. Mit wenigen Einstellungen kann das System so angepasst werden, dass es dem Projekt am besten entspricht, an dem ein Komponist, Künstler oder Ingenieur gerade arbeitet.
Ein weiterer Vorteil des neuen Subwoofers besteht darin, dass er einfach in vorhandene Systeme integriert werden kann. Dabei wird  der FlexBase25 in der Mittel zwischen den Monitoren platziert.
Der FlexBase25 ist sofort lieferbar und kostet 4.500,00 € incl. Steuer.

FlexBase25 Stereo bass-extension mit FlexAmp
FlexBase25 Stereo bass-extension mit FlexAmp
  • Operating principle One way closed box
  • Stereo Drivers 2 x 25 cm / 10” aluminium
  • Crossover Active 4th-order @ 35-260 Hz
  • Max SPL 117dBFrequency response 20 Hz – 260 Hz +/-3dB (low pass) 35 Hz – 200 kHz +/-3dB (high pass)
  • Weight 50 kg / 110 lb

Handmade in Finland
Weitere Infos unter www.amphion.fi

Hot or Not
?
(Bild zur Verfügung gestellt von Amphion)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
ISE 2022: Tascam zeigt neue Produkte für den AV-Bereich
News

Tascam zeigt seine Neuheiten auf der ISE 2022, darunter Produkte für AV-Installationen und einige Neuheiten aus dem vergangenen Jahr.

ISE 2022: Tascam zeigt neue Produkte für den AV-Bereich Artikelbild

Tascam stellt vom 10. bis 13. Mai 2022 auf der Integrated Systems Europe (ISE) aus. Wie das Unternehmen mitteilt, wird es in Halle 7 seine Produkte für AV-Installationen präsentieren, darunter auch einige Neuheiten aus dem vergangenen Jahr. Besucher dürfen außerdem gespannt sein, was die Ingenieure gerade ausgetüftelt haben und in Barcelona ganz exklusiv zeigen wollen.

NAMM 2022: DPA zeigt mit dem 4055 sein erstes Kick Drum Mikrofon
News

DPA Microphones stellt das 4055 Kick Drum Mikrofon vor, das speziell für das tieffrequente Instrument mit hohem Schalldruckpegel ausgelegt ist.

NAMM 2022: DPA zeigt mit dem 4055 sein erstes Kick Drum Mikrofon Artikelbild

NAMM 2022: DPA Microphones stellt das speziell für das tieffrequente Instrument mit hohem Schalldruckpegel ausgelegte 4055 Kick Drum Mikrofon vor. Anders als herkömmliche Kick Drum Mikrofone ist dieses neue Mitglied der DPA-Produktpalette eine robuste Mikrofonlösung, die nicht auf einen bestimmten Sound zugeschnitten ist und es Toningenieuren ermöglicht, den Sound genau nach ihren Wünschen zu gestalten. Das Mikrofon wurde rigorosen Tests unterzogen und eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen – Pop, Rock, Jazz und andere Genres. Es ist so konstruiert, dass es den Belastungen des Bühnenalltags standhält und ebenso gut im Studio funktioniert.

Bonedo YouTube
  • iZotope Ozone 11 Advanced Sound Demo
  • Rupert Neve Designs Master Bus Transformer "MBT" – Quick Demo (no talking)
  • Rupert Neve Designs Newton Channel Review – RND Newton vs. Shelford