Hot Wire präsentiert: East UNI-PRE Universal Active-Passive Bass Preamp-System

Bass-News_East-Uni-Pre Bild

Der Uni-Pre ist ein Bass Preamp der neuen Generation von East UK, dem Hersteller der beliebten J-Retro Klangregelung. Das neue modulare Design passt in jeden Bass mit Rückfräsung und funktioniert mit allen marktüblichen Tonabnehmern. Der Uni-Pre ist als Zweiband- oder Dreiband-EQ mit drei, vier oder fünf Reglern erhältlich und wertet den Klang jedes Basses auf.
Passende Knöpfe gibt es in Chrome, Black oder Gold. Der Uni-Pre hat gänzlich unabhängige Signalwege für aktiven und passiven Betrieb sowie Class A FET-Eingänge und Trimpotis für jeden einzelnen Tonabnehmer für hochwertige Klangqualität.
Spezielle Potis ermöglichen eine optimale Positionierung aller Regler im aktiven und passiven Signalweg. Die Wirkungsweise des Bassreglers kann intern für den oberen und unteren Bereich des Bassspektrums eingestellt werden. Am Höhenregler kann man intern den gewünschten Frequenzbereich einpegeln; außerdem steht eine “Pull-Bright”-Funktion zur Verfügung. Der Mittenregler ist als Doppelpoti mit “Frequency Sweep” ausgelegt. Das Ausgangssignal des Preamps kann intern “flat” oder mit leichter Anhebung eingestellt werden.
Der Clou: Das modulare Konzept erlaubt einfachen Einbau mittels Steckverbindungen sowie lötfreie Tonabnehmeranschlüsse, Batterie- und Masseverbindung mittels Schraubverbindungen.
Weitere Infos gibt es hier: www.j-retro.de, www.bass-elektronik.de

Der Uni-Pre ist ein Bass Preamp der neuen Generation von East UK, dem Hersteller der beliebten J-Retro Klangregelung. Das neue modulare Design passt in jeden Bass mit Rückfräsung und funktioniert mit allen marktüblichen Tonabnehmern. Der Uni-Pre ist als Zweiband- oder Dreiband-EQ mit drei, vier oder fünf Reglern erhältlich und wertet den Klang jedes Basses auf.
Passende Knöpfe gibt es in Chrome, Black oder Gold. Der Uni-Pre hat gänzlich unabhängige Signalwege für aktiven und passiven Betrieb sowie Class A FET-Eingänge und Trimpotis für jeden einzelnen Tonabnehmer für hochwertige Klangqualität.
Spezielle Potis ermöglichen eine optimale Positionierung aller Regler im aktiven und passiven Signalweg. Die Wirkungsweise des Bassreglers kann intern für den oberen und unteren Bereich des Bassspektrums eingestellt werden. Am Höhenregler kann man intern den gewünschten Frequenzbereich einpegeln; außerdem steht eine “Pull-Bright”-Funktion zur Verfügung. Der Mittenregler ist als Doppelpoti mit “Frequency Sweep” ausgelegt. Das Ausgangssignal des Preamps kann intern “flat” oder mit leichter Anhebung eingestellt werden.
Der Clou: Das modulare Konzept erlaubt einfachen Einbau mittels Steckverbindungen sowie lötfreie Tonabnehmeranschlüsse, Batterie- und Masseverbindung mittels Schraubverbindungen.
Weitere Infos gibt es hier: www.j-retro.de, www.bass-elektronik.de

Hot or Not
?
Bass-News_East-Uni-Pre Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • First notes on the amazing Ibanez SRMS720 bass #shorts #ibanez #ibanezbass #IbanezSRMS720
  • Ibanez SRMS720 BCM - Sound Demo (no talking)
  • Amazing slap sound: Vincent Metropol 5 #shorts #vincent #bass #bassguitar