Anzeige

Harley Benton HB-20MFX und HB-40MFX: Preiswerte Modelling-Combos!

Harley Benton HB-20MFX und HB-40MFX
Harley Benton HB-20MFX und HB-40MFX

Dreimal dürft ihr raten, wer schon wieder neue Produkte raushaut. Richtig, die unermüdliche Gitarrenschmiede, über die wir allein in der vergangenen Woche dreimal berichteten. Heute gibt es zur Abwechslung Verstärker: Die Modeling-Amps Harley Benton HB-20MFX und HB-40MFX.

Harley Benton HB-20MFX und HB-40MFX

Die Combos sind in zwei Versionen erhältlich, mit 20 Watt und 40 Watt. Für die kleine Übungskammer daheim mag der HB-20MFX mit seinem 1× 8″ Lautsprecher ausreichen. Doch kleine Jam Sessions mit Freunden erfordern wohl eher den HB-40MFX mit seinem 1× 10″ Lautsprecher. Da es sich um digitale Modeling-Amps handelt, stehen euch mehrere Sounds zur Auswahl: Die fünf Verstärkermodelle decken Cleans-, Dynamic-, Crunch- und Lead-Sounds (2x Overdrive) ab.

Effekte, Presets und mehr

Zu den fünf integrierten Effekten gehören Reverb, Delay, Chorus, Phaser und Tremolo. Das sollte die Basics abdecken, denke ich. Alle Parameter sind direkt vom Verstärker aus zugänglich, auf komplizierte Untermenüs wurde glücklicherweise verzichtet. Sehr gut! Eure favorisierten Einstellungen könnt ihr auf insgesamt 4 Presets abspeichern.

Über die Bluetooth-Verbindung lassen sich Backing-Tracks von einem Computer oder Smartphone abspielen. Eine Funktion, die ich bei einem Übungsverstärker nicht mehr missen möchte. Und wer es lieber oldschool bevorzugt: Neben einem Kopfhöreranschluss hat man den Amps auch einen guten alten AUX-Eingang spendiert.

Stimmgerät an Bord

War es das? Nein! Ein weiteres nützliches Feature ist das integrierte digitale Stimmgerät mit mehrfarbiger LED-Anzeige. Meiner bescheidenen Meinung nach ist damit eine optimale Grundlage für Anfänger gegeben. Nicht zu viel und nicht zu wenig an Funktion – und das zu einem besonders erfreulichen Preis. So soll es sein.

Falls ihr ein sehr begrenztes Budget zur Verfügung habt und auf der Suche nach einem erschwinglichen kleinen Combo für den Einstieg seid, könnten die beiden Brüllwürfel einen Versuch wert sein. Weitere E-Gitarren-Combos für Einsteiger hat euch mein Kollege Claudius zusammengetragen. Schaut doch gern mal rein.

Preise

Die Harley Benton HB-20MFX und HB-40MF kosten 89 Euro und 109 Euro.

Harley Benton HB-20MFX

Preis89,00 Euro

Jetzt shoppen
Jetzt shoppen

Harley Benton HB-40MFX

Preis109,00 €

Jetzt shoppen
Jetzt shoppen

Weitere Informationen

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Hot or Not
?
Harley Benton HB-20MFX und HB-40MFX

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Harley Benton HB-40MFX Test

Gitarre / Test

Der Harley Benton HB 40MFX ist ein Modeling-Combo mit 40 Watt, der für kleines Geld eine üppige Ausstattung mitbringt und mit amtlichen Sounds punkten kann.

Harley Benton HB-40MFX Test Artikelbild

Beim Harley Benton HB 40MFX Combo handelt es sich um einen kompakten und preiswerten Modeling-Combo, der mit insgesamt fünf Kanälen oder Amp-Voicings sowie einer ganzen Reihe von Effekten ausgestattet ist und sich dabei einfach bedienen lässt.Der kompakte Gitarrenverstärker geizt trotz attraktivem Preis nicht mit Ausstattung, zu der neben den digitalen Effekten und anderen Features auch ein Bluetooth-Empfänger gehört, über den Audios eingespielt werden können, oder ein digitales Stimmgerät

Harley Benton CLG-650SM-CE BK & Harley Benton CLC-650SM-CE VS Test

Gitarre / Test

Die Harley Benton CLG-650SM und CLC-650SM stellen sich als sehr gut verarbeitete und attraktive Westerngitarren vor, auf die sich ein näherer Blick lohnt.

Harley Benton CLG-650SM-CE BK & Harley Benton CLC-650SM-CE VS Test Artikelbild

Die Harley Benton CLG-650SM-CE BK kommt in Gestalt einer Grand Auditorium, und die CLC-650SM-CE VS gleicht einer Grand Concert, zwei Neuzugänge der Thomann-Hausmarke, die in Fernost produziert werden. Beide Modelle unterscheiden sich in der Form und im Deckenholz, aber nicht hinsichtlich ihrer Ausstattungsmerkmale, und werden deshalb hier in einem Test besprochen. Die Gitarren wurden für den etwas anspruchsvolleren Akustikgitarristen konzipiert, sehen edel aus und sind viel preiswerter, als man im ersten Moment denkt.

Harmony H6 Vollröhren-Combos – Vintage Sound und moderne Features

Gitarre / News

Harmony H6 sind drei Vollröhren-Combos: H650, H620 und H605. Viel Vintage Sound, aber moderne Features. Klingt gut? Es gibt leider einen Haken.

Harmony H6 Vollröhren-Combos – Vintage Sound und moderne Features Artikelbild

Du liebst den Vintage-Sound und dessen Flair, bist aber nicht bereit, einen alten Amp entweder teuer zu erstehen oder restaurieren zu lassen? Warum dann nicht einfach einen neugebauten Verstärker mit modernen Features nehmen? Ist zwar nicht „the real deal“, aber auf den Aufnahmen hört das eh keiner, vor allem, wenn es so authentisch nach „Vintage“ klingt wie die Röhrencombos der Harmony H6 Serie.

Kuassa Amplifikation Lancaster: Drei Vox-Combos in einem Plug-in

Gitarre / News

Kuassa Amplifikation Lancaster bringt euch den Sound klassischer britischer Combo-Amps. Drei Exemplare des Vox AC30 wurden bis ins Detail modelliert.

Kuassa Amplifikation Lancaster: Drei Vox-Combos in einem Plug-in Artikelbild

Die Software-Firma Kuassa präsentiert mit Amplifikation Lancaster ein neues Plug-in, das euch den Sound klassischer Vox-Combo-Amps in die DAW bringt. Drei verschiedene Exemplare des britischen Amp-Klassikers AC30 wurden für Amplifikation Lancaster in allen Details modelliert. Dazu enthält das Plug-in die passenden Lautsprecher und Mikrofone.

Bonedo YouTube
  • Walrus Audio Eons (Five-State Fuzz) - Sound Demo (no talking)
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)
  • MXR Duke of Tone - Sound Demo (no talking)