Anzeige
ANZEIGE

Harley Benton Fusion-T HH Test

Fazit

Die Harley Benton Fusion-T HH beweist aufs Neue, dass es trotz des mehr als übersichtlichen Preises möglich ist, ein gut klingendes und vor allem hervorragend zu bespielendes Instrument anzubieten. Ausgestattet mit einem gerösteten Ahornhals samt Edelstahlbünden, Wilkinson-Tremoloeinheit, einer tollen Optik und hervorragenden Verarbeitung kann unser Testinstrument locker mit wesentlich teureren Gitarren mithalten. Die Pickups zeigen sich am zerrenden Amp überzeugend, clean schwächeln sie ein wenig. Das relativiert sich aber sofort beim Blick aufs Preisschild. Anspieltipp!

Unser Fazit:
Sternbewertung 4,5 / 5
Pro
  • tadellose Verarbeitung
  • hervorragende Bespielbarkeit
  • Top-Werkseinstellung
  • hochwertige Saiten ab Werk
Contra
  • Pickups mit Schwächen am cleanen Amp
  • leicht kopflastig
Artikelbild
Harley Benton Fusion-T HH Test
Für 349,00€ bei
Trotz moderatem Preis kann es die Harley Benton Fusion-T HH auch mit wesentlich teureren Gitarren aufnehmen, hier stimmt fast alles.
Trotz moderatem Preis kann es die Harley Benton Fusion-T HH auch mit wesentlich teureren Gitarren aufnehmen, hier stimmt fast alles.
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Harley Benton
  • Bezeichnung: Fusion-T HH Roasted FNT
  • Typ: E-Gitarre, 6-saitig
  • Herstellungsland: Indonesien
  • Korpus: Sapele
  • Decke: Riegelahorn-Furnier
  • Hals: gerösteter Riegelahorn, geschraubt
  • Griffbrett: gerösteter Ahorn
  • Halsprofil: Modern-C
  • Griffbrettradius: 305 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Sattel: Graphtech TUSQ XL
  • Mensur: 648 mm
  • Bünde: 22 Medium Jumbo Edelstahl
  • Pickups: Roswell LAF-B-CR Alnico-5 (Steg), LAF-N-CR Alnico-5 (Hals)
  • Tremolo: Wilkinson 50IIK, Zweipunkt, Arm steckbar
  • Mechaniken: WSC Staggered Locking Die Cast
  • Saiten ab Werk: D’Addario EXL110 .010- .046
  • Gewicht: 3064 Gramm
  • Besonderheiten: Naturholz-Binding, Humbucker-Split
  • Ladenpreis: 399,00 Euro (März 2020)
Hot or Not
?
Die E-Gitarre macht mit ihrem Deckenfurnier aus Riegelahorn einiges her.

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bassel Hallak

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Harley Benton Fusion-T EMG HT Roasted SBK Test
Test

Die Harley Benton Fusion-T EMG HT Roasted SBK bietet als typische Super-Tele nicht nur optisch erheblich mehr, als ihr günstiger Preis erwarten lässt.

Harley Benton Fusion-T EMG HT Roasted SBK Test Artikelbild

Unsere heutige Testkandidatin, die Harley Benton Fusion-T EMG HT Roasted SBK, gehört zu den sogenannten Superteles, die zusammen mit den Superstrats die Basis für die Fusion-Serie der Thomann-Marke bilden – allesamt Instrumente, die sich aufgrund ihrer Ausstattung zum Teile deutlich von ihren berühmten klassischen Vorbildern abheben.

Harley Benton Fusion-III HSS Roasted SP Test
Gitarre / Test

Die Harley Benton Fusion-III HSS kommt in Manier einer typischen Fusiongitarre im Strat-Stil mit flachem Griffbrett, Humbucker, Singlecoils und Tremolo.

Harley Benton Fusion-III HSS Roasted SP Test Artikelbild

Die Harley Benton Fusion-III HSS Roasted gehört zur dritten Generation der beliebten E-Gitarrenserie der Hausmarke Thomanns, die sich an den modernen Gitarristen richtet und wie gewohnt für einen mehr als attraktiven Preis zu haben ist.In unserem Fall kommt die Gitarre im Superstrat-Format im Farbton Shell Pink, wobei sie aber auch in diversen anderen Farben zu haben ist. Zur Ausstattung gehören neben einem Hals aus geröstetem Ahorn und einem Griffbrett aus dem gleichen Holz Locking-Mechaniken sowie ein Wilkinson Tremolo. Ihre Vorgängerinnen konnten bei unseren Tests

Harley Benton Fusion-III Run#3: Sportliche Hingucker!
Gitarre / News

Wow, der Harley Benton Fusion-III Run#3 liefert 6 ansehnliche Sportgitarren in HH- und HSS-Bestückung mit tollen Farben und gerösteten Hälsen!

Harley Benton Fusion-III Run#3: Sportliche Hingucker! Artikelbild

Sechs neue Gitarren! Die jüngste Harley Benton Fusion-III Run#3-Veröffentlichung basiert auf zwei Fusion-III-Modellen: einer HSS-Version mit Tremolo und einer HH Hardtail-Gitarre, die beide tolle Klänge und ein hervorragendes Spielerlebnis bieten sollen. Die Fusion-III Reihe wurde von Grund auf für performantes Spiel entwickelt, doch schaut euch nur mal diese schillernden Farben an. Das sind echte Hingucker!

Harley Benton Fusion-III Run#4: Das große Finale für 2021
Gitarre / News

Vier neue High-Performance-Gitarren für Rock, Hardrock und Metal. Der Harley Benton Fusion-III Run#4, unter anderem mit roasted Maple und Floy Rose.

Harley Benton Fusion-III Run#4: Das große Finale für 2021 Artikelbild

Vorhang auf für die vierte und finale Vorstellung in 2021! Unter dem Titel Harley Benton Fusion-III Run#4 hat der Hersteller heute vier neue Gitarren vorgestellt, die die Produktreihe der High-Performance-Rockgitarren ergänzen. In Bezug auf Klang, Flexibilität, Spielgefühl und Verarbeitung bieten sie eine beeindruckende Vorstellung. Schauen wir uns das genauer an.

Bonedo YouTube
  • Catalinbread Soft Focus - Sound Demo (no talking)
  • Wampler Triumph & Phenom - Sound Demo (no talking)
  • Boss RE-2 Space Echo - Sound Demo (no talking)