Anzeige

Gibson G-00 Test

Fazit

Mit der Gibson G-00 bietet der Traditionshersteller in seiner aktuellen Generation Collection eine gut verarbeitete und schlichte Gitarre für momentan knapp 1000 Euro an, die mit ihren äußerst kompakten Maßen auch durchaus als Reisegitarre infrage kommt. Klanglich offenbart das Instrument wie seine Geschwister der Produktfamilie einen frischen und hellen Ansatz, ist aber aufgrund der Bauweise in seiner dynamischen Ansprache eingeschränkt und nicht so vielseitig aufgestellt. Auch wenn der klangliche Ansatz der Generation Collection bei den größeren Modellen in meinen Ohren besser aufgeht, bringt die G-00 durchaus Spielspaß und ist mit ihren handlichen Maßen wie geschaffen für das entspannte Üben auf der Couch.

Unser Fazit:

Sternbewertung 4,0 / 5

Pro

  • saubere Verarbeitung
  • äußerst kompaktes Format
  • sehr gute Bespielbarkeit

Contra

  • Einschränkungen in der Dynamik und im klanglichen Detail
Artikelbild
Gibson G-00 Test
Für 990,00€ bei
Die Gibson G-00 lässt sich sehr gut bespielen und macht auch als Reisegitarre eine gute Figur.
Die Gibson G-00 lässt sich sehr gut bespielen und macht auch als Reisegitarre eine gute Figur.
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Gibson
  • Serie: G-Series
  • Modell: G-00
  • Typ: Westerngitarre, Parlor-Größe
  • Herkunftsland: USA
  • Finish: Natural
  • Decke: Sitkafichte
  • Boden & Zargen: Walnuss
  • Steg: Ebenholz
  • Stegeinlage: TUSQ
  • Hals: Sipo (Utile)
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Griffbrettradius: 16″
  • Sattel: TUSQ
  • Sattelbreite 43 mm
  • Halsprofil: Advanced Response
  • Bünde: 20
  • Mensur: 24.75″ / 628,65 mm
  • Sattelbreite: 1.725″ / 43,815 mm
  • Stimmmechaniken: Grover Mini Rotomatic
  • Hardware: verchromt
  • Gewicht: 1690 g
  • Zubehör: Gigbag
  • Ladenpreis: 999,00 Euro (Oktober 2021)
Hot or Not
?
Auf der Decke im Bereich des Schalllochs sitzt ein schwarzes Pickguard, das die Gitarre vor Kratzern bewahren soll.

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Behm

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Gibson mal komplett anders - Gibson App mit Audio Augmented Reality

Gitarre / News

NAMM 2021: Gibson hat mit dem schwedischen Technologieunternehmen Zoundio zusammengearbeitet, um die neue Gibson-App für iOS- und Android-Geräte zu entwickeln. Diese App zum Gitarre spielen lernen, enthält einige interessante Funktionen, einschließlich Audio Augmented Reality.

NAMM 2021: Gibson mal komplett anders - Gibson App mit Audio Augmented Reality Artikelbild

NAMM 2021: Gibson hat mit dem schwedischen Technologieunternehmen Zoundio zusammengearbeitet, um die neue Gibson-App für iOS- und Android-Geräte zu entwickeln. Diese App zum Gitarre spielen lernen, enthält einige interessante Funktionen, einschließlich Audio Augmented Reality. 

Gibson Slash Les Paul Standard Vermillion Burst Test

Gitarre / Test

Die Gibson Slash Les Paul Standard ist eine echte Signature, die zusätzlich all die positiven Eigenschaften mitbringt, die eine richtig gute Paula ausmachen.

Gibson Slash Les Paul Standard Vermillion Burst Test Artikelbild

Die Gibson Slash Les Paul Standard ist Teil der Slash Collection und damit einer komplette Reihe an Slash Signature-Instrumenten, bestehend aus diversen E- und Akustikgitarren. Bei den E-Gitarren handelt es sich selbstverständlich um Les Paul-Modelle, von denen heute die Gibson Slash Les Paul Standard in der limitierten Vermillion Burst-Version zu Gast ist.

Gibson G-200 EC Test

Gitarre / Test

Die brandneue Gibson G-200 EC hat unübersehbar die legendäre J-200 zum Vorbild, setzt aber klanglich und mit interessanten baulichen Details eigene Akzente.

Gibson G-200 EC Test Artikelbild

Mit der Gibson G-200 EC stellt sich das größte der vier Modelle aus der brandneuen Gibson Generation Collection vor, die beim legendären amerikanischen Gitarrenhersteller daheim in Montana gefertigt werden, dennoch aber mit einem erschwinglichen Preisniveau aufwarten können und damit sowohl Einsteiger als auch fortgeschrittene Spieler ansprechen möchten. Auch wenn sich die Akustikgitarren der Gibson Generation Collection in den Grundzügen an bestehenden und seit vielen Jahren erfolgreichen Instrumenten aus dem Hause Gibson orientieren, gehen sie in den Details einen eigenen Weg und kommen dabei beispielsweise mit einem Walnuss-Korpus und einem Hals aus Utile (Sipo). Sofort ins Auge sticht außerdem das schlichte und aufgeräumte Design der Gitarren.

Bonedo YouTube
  • Walrus Audio Mira - Sound Demo (no talking)
  • J. Rockett Audio Designs The Jeff Archer - Sound Demo (no talking)
  • D´Angelico Deluxe Mini DC LE - Sound Demo (no talking)