Feature
4
06.02.2017

Wie lernt man "In the Pocket" zu spielen?

Der Drummer der Spin Doctors macht es vor

Bei den vielen Drumvideos, die mir tagtäglich auf YouTube oder in den sozialen Netzwerken über den Bildschirm flimmern, tauchen, neben Drummern, die vor allem vielen Notenwerte in einem Fill-In unterbringen können, auch immer mal wieder Leute auf, bei denen ich denke: Wie macht der das nur, dass es so geil groovt?!

In einem Tutorial-Video für den Drumtrainer Berlin setzt sich Aaron Comess hinter die Schießbude und bringt es in einem kurzweiligen Video auf den Punkt. Aaron ist der Drummer der New Yorker Band "Spin Doctors", hierzulande wird er seit einigen Jahren für die Kapelle von Marius Müller-Westernhagen über den großen Teich eingeflogen. Leider gibt es keinen Trick, aber mit viel Ausdauer und Beharrlichkeit kommt man seinem Ziel näher, wie ihr im folgenden Video erfahren könnt.

Unser Play-Alike zum Spin Doctors Gassenhauer "Two Princes" gibt es hier.

Verwandte Artikel

User Kommentare