Test
2
22.07.2016

Fazit
(5 / 5)

Native Instruments’ Brass Collection ist für den alltäglichen Gebrauch in Sachen Filmmusik, Werbung, Games, Pop eine super Library. Sie besticht durch Klang, Bedienbarkeit, exzellente Übersichtlichkeit und Vielseitigkeit. Für die Nachbildung eines echten Orchesters fehlt es an feinen Möglichkeiten der Klangmanipulation, aber das ist auch gar nicht Ziel dieser Library. Wenn ich also für die nächste Filmmusik hier und da ein bisschen Trompete benötige, weiß ich endlich, wo ich fündig werde.

  • Pro
  • Sound
  • Bedienbarkeit
  • Übersichtlichkeit
  • Vielseitigkeit
  • Contra
  • kein Contra
  • Features
  • Brass Sample Library
  • für Kontakt
  • Systemanforderungen: Kostenloser Kontakt 5 Player oder kontakt 5.5, Intel i5-Prozessor empfohlen
  • Größe: 47 GB (Sample-Inhalte unkomprimiert: 70 GB)
  • Preis
  • EUR 499,-(UVP)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare